Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,49

Ceremonials Enhanced

4.6 von 5 Sternen 190 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 12 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Ceremonials
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Enhanced, 28. Oktober 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 6,79
EUR 4,40 EUR 1,06
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Aktuelle Angebote 3 CDs für 15 EUR 1 Werbeaktion(en)

Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
34 neu ab EUR 4,40 11 gebraucht ab EUR 1,06

Hinweise und Aktionen


Florence + The Machine-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Ceremonials
  • +
  • Lungs
  • +
  • How Big,How Blue,How Beautiful
Gesamtpreis: EUR 21,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Enhanced
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B005NF3LKI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 190 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.920 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Only If For A Night
  2. Shake It Out
  3. What The Water Gave Me
  4. Never Let Me Go
  5. Breaking Down
  6. Lover To Lover
  7. No Light, No Light
  8. Seven Devils
  9. Heartlines
  10. Spectrum
  11. All This And Heaven Too
  12. Leave My Body

Produktbeschreibungen

Seit ihrem Debüt Lungs, das 2009 rund um den Globus die Charts stürmte und millionenfach verkauft wurde, zählt die charismatische Florence + The Machine zu den begehrtesten Newcomern.

Eine Nominierung für einen Grammy Award, der darauf folgende, hoch gelobte Auftritt bei der Verleihung des wichtigsten internationalen Musikpreises gemeinsam mit Christina Aguilera und Jennifer Hudson; ihr Auftritt bei den Oscars 2011; ein mehrseitiges Feature in der Vogue Deutschland - interviewt wurde Florence hierfür von Elton John, Fotos machte Karl Lagerfeld. Florence Welch fasziniert die ganze Welt und gilt bereits als neue britische Ikone. Ihre Pop-Elektro-Mischung gepaart mit smarten Texten und viel Atmosphäre überzeugt, ihr glamouröser Stil fasziniert die größten Designhäuser, wie u.a. Yves Saint Laurent oder Gucci, die die letzte Tournee mit eigens für Florence kreierten Bühnenkostümen ausgestattet haben. Florence ist in aller Munde. Deluxe Edition erscheint als Doppel CD. Die 2. CD beinhaltet zusätzlich acht Bonus Songs darunter brandneue Aufnahmen, unveröffentlichte Demos und Akustik-Versionen von „Heartlines“, „Shake It Out“ und „Breaking Down“.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Ich bin seit Jahren ein großer Florence and the Machine Fan und auf diesem Album sind mit "no light no light" , "Seven Devils" , " Never let me go" und " Spectrum" vier meiner Lieblingslieder auf dem Album.
Die Lieferung wie gewohnt bei Amazon schnell und zuverlässig verpackt.
Ich habe das Album als Vinyl bestellt und wurde nicht enttäuscht. Die 12 Lieder sind auf 2 Schallplatten aufgeteilt welche jeweils nochmal ihren eigenen Schuber besitzen, welcher mit Fotos von Florence gestaltet sind. Diese Schuber stecken nochmal in der eigentlichen Vinylhülle, welche sie nochmal aufklappen lässt und ebenfalls mit Fotos von Florence bedruckt ist. Sieht insgesamt sehr edel aus und wirkt hochwertig.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hallo,

ich bin ein wenig euphorisiert, die Vorfreude war enorm und ich konnte es kaum abwarten, endlich die CD zu hören. Eigentlich war ich ja durch die beiden bereits veröffentlichten Lieder "'What the water gave me"' und das ganz hervorragende "'Shake it out"' auf den Geschmack gekommen, und konnte es kaum abwarten, die komplette CD mit der einzigartigen Stimme von Florence Welch endlich auf meiner Anlage zu hören.

Durch die erste CD bereits infiziert, erwartete ich etwas ähnliches wie auf dem Vorgängeralbum "'Lungs"', das bereits ein "'Kunstwerk"' war. Auf diesem Album '- Ceremonials - verfolgt Florenz Welch eher eine Linie und die Musik ist nicht ganz so unterschiedlich wie auf "Lungs"', aber ich könnte beim besten Willen nicht sagen, welche der beiden CD's mir nun besser gefällt.

Meiner Meinung nach ist die Stimme von Florence Welch noch ausdrucksstärker -' sofern dies überhaupt möglich ist -' und auch voller geworden. Die Stimme dieser Frau haut mich einfach immer wieder um und verbreitet in mir ein so starkes "'Gute Laune Feeling'" wie keine andere CD.

Aber nicht nur die unverwechselbare Stimme, sondern natürlich das Komplettpaket aus dem Gesang, den Texten und den Instrumenten machen diese CD zu einem erneuten, aber völlig anderen "'Kunstwerk"' von Florence + The Machine.

Auch von mir gibt es selbstverständlich ein klare Kaufempfehlung und 5 Sterne, da ich einfach nicht aufhören kann dieses Album zu hören und es mit Sicherheit die beste Gruppe seit Jahren ist.

Wenn Ihnen diese Rezension bei der Kaufentscheidung behilflich war, würde mich das sehr freuen.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Also meiner Meinung nach lassen sich die zwei Alben von Florence + The Machine nur sehr schwer vergleichen. Der Stil der Platten ist einfach zu unterschiedlich. Deshalb kann ich auch nicht wirklich sagen welches der Alben mir besser gefällt. Es kommt auf meine Stimmung an.

Ich finde die Songs von "Lungs" und vor allem die Vielfältigkeit des Albums absolut genial. Auch den Kritikern die berichteten das Lungs ein "Kunstwerk" sei kann ich nur zustimmen. Allerdings muss ich dazu sagen dass mir die Live-Auftritte immer besser gefielen als die abgemischten Songs auf dem Album, da bei der Bearbeitung der Aufnahmen irgendwie das unglaubliche (ich nenn es jetzt mal) Volumen und die Einzigartigkeit von Flo's Stimme verloren geht. Und außerdem mochte ich "echte" Instrumente schon immer mehr als die Sounds aus dem Synthesizer. Ich finds übrigens sehr schade dass Deutschland Flo's erstes Album weitgehend verpasst hat. Damals war sie hier ja doch noch sehr unbekannt.

Nun zu "Ceremonials": Insgesamt empfinde ich das Album als weniger abwechslungsreich. Das muss jetzt nicht unbedingt schlecht sein. Das Album verfolgt eben mehr eine Linie als "Lungs". Flo sagte ja auch in einem Interview im BBC Radio 1 dass das so gewollt ist und sie es deshalb auch unbedingt in einem Studio aufnehmen wollte (Im Gegensatz zu "Lungs" das ja in unterschiedlichen Studios entstand).

Stimmlich hat sich seit Flo's Anfängen auf jeden Fall einiges getan. Ihre Stimme ist noch voller und ausdrucksstärker geworden. Noch immer geht es mir allerdings so dass ich sie Live einfach besser finde als in den Album-Tracks. Diesmal haben sie ihre Stimme zwar irgendwie besser zur Geltung gebracht als auf Lungs, aber ganz so bombastisch wie Live wirkt sie eben immer noch nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Hülle der CD war so ziemlich gleich nach dem öffnen beschädigt. aber trotzdem nicht perfekt, vier von fünf Sternen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
So überragend die musikalische Leistung von FatM auf Ceremonials auch ist - das Album kann man sich in Gesamtlänge und bei sehr mäßigem Pegel zu Gemüte führen. Zumindest wenn man an einer längerfristigen Funktionsweise des eigenen Satzes Ohren interessiert ist: Das Album ist einfach brachial gegen die Wand limitiert und durchkomprimiert. Die lauten Passagen der lauten Produktion rappeln richtig unangenehm im Trommelfell. Das ist kein Stilmittel, sondern Gehörgangsvergewaltigung. Vielleicht können die Künstler nichts für die technische Umsetzung - aber hier hat man es leider mit einem quasi-defekten Produkt zu tun, das man aufgrund der Klassifizierung nur einfach nicht zurück geben kann.
Musikalisch - und das ist nicht falsch zu verstehen - geht es hier richtig ab: Eine tolle Produktion und gut durchdacht arrangierte Songs - die gefallen wollen. Doch so aufwändig auch ausgestaltet wurde - hier verschenkt das Album jegliches Potential durch eine charmante Dynamik aus dem Sitz zu heben. Höhepunkte in den Songs sind keine Höhepunkte - sondern verkommen zu Schmerzpunkten.
Es ist schade, dass auf den technischen Verfehlungen letztlich die Künstler sitzen bleiben. Keine Kaufempfehlung - außer Sie sind nahezu taub und geben einen gewaltigen Sch* auf die technische Qualität der angehörten Musik. Diese hier brennt nämlich leider richtig im Lauschapparat.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden