Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,35
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,39

Century Child [+5 Bonus Tracks

4.5 von 5 Sternen 128 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,35 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 17 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Century Child (EU Version)
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 8. Januar 2010
EUR 11,35
EUR 4,09 EUR 6,16
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 4,09 3 gebraucht ab EUR 6,16

Hinweise und Aktionen


Nightwish-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Century Child [+5 Bonus Tracks
  • +
  • Oceanborn
  • +
  • Wishmaster
Gesamtpreis: EUR 34,13
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Januar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Spinefarm Records
  • ASIN: B000WGX8OM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 128 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.331 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Bless The Child
  2. End Of All Hope
  3. Dead To The World
  4. Ever Dream
  5. Slaying The Dreamer
  6. Forever Yours
  7. Ocean Soul
  8. Feel For You
  9. The Phantom Of The Opera
  10. Beauty Of The Beast
  11. Lagoon
  12. The Wayfarer
  13. Bless The Child (Edited Version)
  14. End of All Hope (Edited Version)
  15. Dead to the World (Edited Version)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Es ist ja so, dass sich Nightwish Album zu Album steigert - hab ich zumindest mal irgendwo gehört. Nun, das möchte ich nicht unbedingt behaupten. 'Once' war das letzte Album von Nightwish, und ich bezweifle, dass Album wie 'Oceanborn' oder eben 'Century Child' diesem in irgendeiner Weise nachstehen... die Songs unterscheiden sich nur auf ihre Art, und je nach Vorliebe wird der eine oder andere das eine Album besser, das andere schlechter finden. Ich beurteile hier jedoch lediglich DIESES Album, ohne es mit anderen zu vergleichen, und ich beurteile es nach jedem einzelnen Song darauf.

1. Bless the Child: Dramatisch, düster, bezaubernd. Auch live schlägt es - wie die meisten anderen Nightwish-Lieder - total in seinen Bann. Die

Sprechparts von Marco Hietala geknüpft mit dem übrigen Songtext er-

zählen eine ebenso wundersame wie leidvolle Geschichte über jemanden,

der anders is als alle andern. Chor und Keyboard werden diesen Song

immer als einen der Extraklasse auszeichnen. Ein mehr als nur würdiges

Debüt für diese und jede andere Platte. 5 Sterne

2. End of all Hope: Überzeugt schon durch die ersten 5 Sekunden. Durch-

gehend flott gespielt, dennoch abwechslungsreich und interessant. Auch

wenn es vielleicht so passen mag, für meinen Geschmack irgendwie zu

kurz. Naja :P

4 1/2 Sterne

3. Dead to the World: Ich kann nicht behaupten, dass es unbedingt zu

meinen Lieblingsliedern von Nightwish zählt, aber es ist dennoch ein

wundervoller Song.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das Album ist wie immer genial. Fangen wir mal bei Bless the Child an: Dieser Song hat etwas Beruhigendes, die sanften Gesänge zu Beginnn des Songs, dann ein wenig Gitarren, die Stimme des neuen Bassisten und natürlich Tarjas Gesang. Im Hintergrund bekommt man Tuomas und seine Keyboardparts zu hören, die wie immer perfekt integriert wurden Und Jukka ist wie immer großartig!
End of all Hope: Dieser Song reißt einen aus dem Schlaf, aus der entspannten Lage heraus, mit seinem Temperament, den mächtigen Gesängen und den höchstinteressanten Gesangsparts. Ein absoluter Ohrwurm!
Dead to the World: Der erste Song auf dem Album, in dem Marco singt. Seine Rockerstimme und die von Tarja passen großartig zusammen und bildet so einen angenehmen Kontrast.
Ever Dream: Dieser Song scheint wie eine Mischung aus Bless the Child und Dead to the World. Aber im Wesentlichen doch eher beruhigend. Die Melodie und der Text spornt dazu an, mitzusingen!
Slaying the Dreamer: Hui, das ist ja mal total ungewohnt. Harte E-Klänge, ein ausnahmsweise absolut unromantischer Text, doch interessant, der wie Tuomas in einem Interview sagte, seinen Zorn auf diverse Personen ausdrücken soll.
Forever Yours: Ein wunderschönes Lied, bei dem mir die Tränen in die Augen steigen "Little broken Heart..." Toll! Und die Melodie...*seufz* Ich gerate ins Schwärmen!
Ocean Soul: Oh je, noch so eine tolle Melodie, doch diesmal wieder etwas flotter! Hören und genießen!
Feel for you: Interessant, wirklich interessant. Nicht wie üblich. Tarja nimmt ihre Stinmme stark zurück, was trotzdem verdammt gut klingt! Die Bassgitarre im Hintergrund hat was.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 7. Juni 2005
Format: Audio CD
Nach den beiden Klassikern "Oceanborn" und "Wishmaster", die hauptsächlich auf Tarjas geniale Stimme und viel Keyboard-Läufe setzten, ist "Century Child" ein Schritt in eine neue, härtere Metal-Richtung. Waren die Vorgängeralben noch ein bisschen sanfter und melodischer, so ist "Century Child" deutlich härter, düsterer, aber auch um einiges abwechslungsreicher und mit Abstand das beste Nightwish-Meisterwerk.
BLESS THE CHILD (9/10): Der Opener beginnt sanft mit einem Chor im Hintergrund, ehe ein Sprecher einsetzt. Klasse: Am Ende seiner "Begrüßung" zieht der Sprecher eine Parallele zu "Beuaty Of The Beast", dem letzten Track des Albums. Danach setzen Tarka und Gitarren-Riffs, ehe der Sprecher das Lied wieder beendet. Meiner Meinung nach etwas zu lang (sechseinhalb Minuten).
END OF ALL HOPE (10*/10): Sehr düsterer Rocksong mit einem fulminanten Auftakt und einem tollen Text, der gegen Ende auf ein fantastisches Finale zusteuert. Einer der besten Nightwish-Songs überhaupt.
DEAD TO THE WORLD (10/10): Im Gegensatz zu der vollen orchestralen und stimmlichen Wucht in "End Of ALl Hope" beginnt dieser Song a capella mit einem Duett von Marco und Tarja - auch super. Danach darf auch Marco mal zeigen, was er so drauf hat. Mit einer tollen Melodie, abwechslungsreichen Gesangsparts und einer Überraschung im letzten Drittel auch einer der besten Songs der Albums.
EVER DREAM (11*/10): Der beste Nightwish-Song überhaupt!!! Dieser Song verursacht einfach eine Gänsehaut. Er ist ein bisschen melancholisch und geht sofort ins Ohr (und nicht mehr raus *g*). Bei diesem Song stehen einem die Haare zu Berge! Perfekt!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen