Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Cauldron of Ghosts (Crown... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Cauldron of Ghosts (Crown of Slaves, Band 3) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 8. April 2014

3.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 21,64
EUR 15,35 EUR 5,76
19 neu ab EUR 15,35 11 gebraucht ab EUR 5,76 1 Sammlerstück ab EUR 23,57
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Cauldron of Ghosts (Crown of Slaves, Band 3)
  • +
  • A Call to Duty (Manticore Ascendant, Band 1)
Gesamtpreis: EUR 43,30
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

With over seven million copies of his books in print and seventeen titles on the New York Times bestseller list, David Weber is the science fiction publishing phenomenon of the new millennium. In the hugely-popular Honor Harrington series, the spirit of C.S. Forester’s Horatio Hornblower and Patrick O’Brian’s Master and Commander lives on—into the galactic future. Books in the Honor Harrington and Honoverse series have appeared on fourteen best seller lists, including those of The Wall Street Journal, The New York Times, and USA Today. While Weber is best known for his spirited, modern-minded space operas, he is also the creator of the Oath of Swords fantasy series and the Dahak saga, a science fiction and fantasy hybrid. Weber is has also engaged in a steady stream of bestselling collaborations including his Starfire Series with Steve White, which produced the New York Times bestseller The Shiva Option among others. Weber’s collaboration with alternate history master Eric Flint led to the bestselling 1634: The Baltic War, and his planetary adventure novels with military science fiction ace and multiple national best-seller John Ringo includes the blockbusters March to the Stars and We Few. Finally, Weber’s teaming with Linda Evans produced the bestselling Multiverse series. David Weber makes his home in South Carolina with his wife and children.

Eric Flint is a modern master of alternate history fiction, with over three million books in print. He’s the
author/creator of the New York Times best-selling Ring of Fire series. With David Drake he has written six popular novels in the “Belisarius” alternate Roman history series, including, and with David Weber collaborated on 1633 and 1634: The Baltic War. Flint was for many years a labor union activist. He lives in Chicago, Illinois.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Für David Weber noch ausstehend ist die Frage, ob es ihm denn auch gelingen wird, eine seiner Serien zu einem logischen und befriedigenden Ende zu führen oder ob er in der ewigen Fortsetzung versinkt. Auch wenn dieser Band als Fortsetzung des "Crown of Slaves"-Spin Offs verkauft wird reiht er sich doch nahtlos in die Handlung ein. Das erspart dem Leser auch die ständigen Wechsel des Handlungsortes wie bei der "Nimue Alban"-Serie und auch die Namen kann man sich merken.

Zur Handlung (Spoilerfrei): Zumindest auf der Seite von Manticore ist mittlerweile die Existenz des "Alignments" von Mesa bekannt, dazu aber recht wenig Details. Gemeinsam wird beschlossen, das schon bewährte Team mit einem ganz neuen Cover wieder nach Mesa zu entsenden, um mehr über diese geheimnisvolle Verbindung zu erfahren. Auf Mesa weiß man mittlerweile auch, dass mit dem Eingreifen anderer Mächte zu rechnen ist und startet eine lange vorbereitete Aktion namens "Houdini". Der Umstand, dass diese Aktion zu tausenden von Toten führen wird nimmt das Alignment dabei gern in Kauf.

Die Handlung insgesamt ist leidlich spannend, wenn auch etwas langatmig. Man möchte Weber wirklich wünschen, dass er die mittlerweile doch arg unübersichtlich gewordenen Handlungsstränge erfolgreich auf den Punkt bringt und dazu nicht noch mal 20 Bände braucht. Wir gönnen alle unseren Helden langsam mal Ruhe, Frieden und möchten, dass sie nach den zahlreichen liebgewordenen und "unterwegs" verstorbenen Handlungspersonen der Rest jetzt langsam ankommt.

Von mir erhält der Band eine Leseempfehlung, für die etwas übertriebene Langatmigkeit und den unklaren Punkt, wann mal zu Potte gekommen wird aber einen Punkt Abzug.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe lange und gerne auf dieses Buch gewartet. Ist auch spannend, aber für mich wird die Handlung auf den fast 600 Seiten nicht schnell und weit (!) genug voran getrieben. Ohne spoilen zu wollen, etwas mehr als "Houdini" hatte ich mir vom Gesamtplot bzgl. des Alignments schon erwartet. Da muss man wieder auf weitere Harrington / Saganami-Bände warten.

Insgesamt empfehlenswert, aber schwächster Band von Crown of Slaves.

Als E-Book von Baen Books gelesen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Endlich wieder mal was neues. D.h. die Story geht weiter!. ABER trotzdem werden viele "leere" Kilometer gemacht.
Das heißt viele Seitenstränge werden erzählt die die Story überhaupt nicht weiterbringen...

Und ja ich weiß es ist blöd bei SF über Realismus zu reden, aber die Politische Backgrundstory wird auch immer blöder...
Irgendwie ist der Zugang zu dem allen super naiv!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I like the book's rythm: It starts slowly (but not too slowly and never boring) and then keeps gathering speed until it culminates in a grandiose and action-packed finale.

A finale that brings the 'Torch' series of books to a satisfactory conclusion and (seems to) tie it in with the mainline novels again.

The characters: I am content with them. Within the framework of the story the characters are mostly believable and serve their function in the plot well enough.

If you prefer a character-driven storyline, meaning one which is rooted solely or mostly in the depths of the tormented human soul with a hero fighting mostly himself and causing all sorts of problems for himself then the book probably isn't for you. Although you might be surprised. Who knows?
Anyway that doesn't mean that the occasional tormented soul does not make an appearance here. It does. And the emotional and human cost of violence isn't never played down. But the main protagonists are sane and stable enough to keep the storyline on a more or less straight and action-laden track and don't have it branch off into all kinds of psychic breakdowns.

In short: A straight, action-laden book with a logical (for me at least) story, a well and long established background, a satisfying conclusion and characters that may not be the most innovative ever invented but serve the story well enough.

I totally recommend the book.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nach einem zähen Anfang und extrem gewöhnungsbedürftigem Stil endet das Buch auf fast gewohntem Niveau. Deswegen leider nur zwei Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden