Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Catching Ethan von [Aybar, Elke]
Anzeige für Kindle-App

Catching Ethan Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 262 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ja, Ethan war ein Hundeflüsterer, einer der besten. Doch immer öfter wünschte Amy sich, er wäre auch ein Frauenflüsterer, ein Amyflüsterer.

Amy steht kurz vor ihrem 23. Geburtstag, als sie sich in den charismatischen Tierarzt Dr. Ethan Bancroft verliebt. Ethan lebt allerdings nur für das Dogtopia, seine gut laufende Hundeklinik. Er denkt nicht im Traum daran, eine Beziehung mit der unerfahrenen jungen Frau einzugehen. Erst als ein anderer Mann in Amys Leben tritt und sie nach allen Regeln der Kunst umwirbt, erwacht Ethan aus seiner Starre. Er ist fest davon überzeugt, dass Amy einen Fehler begeht. Aber will er Amy wirklich nur beschützen, oder spielen doch uneingestandene Gefühle eine Rolle?

»Catching Ethan« ist ein sonniger Liebesroman, der seine Leser nach England und Indien entführt.

Wichtiger Hinweis: Das ebook ist eine überarbeitete Neuauflage des Romans „mango delights“ und enthält ein Bonuskapitel.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2189 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 262 Seiten
  • Verlag: OBO e-Books (27. Mai 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0711YDTRV
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.902 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieser Liebesroman handelt von der Entwicklung einer jungen Frau, die sich aus ihrer prüden, puritanischen Familie löst und sich der Welt mit offenen Augen und Armen zuwendet. Dazu passt wunderbar das poetische, dem Buch vorangestellte Zitat von Anaïs Nin.
Amy ist in Bezug auf Sinnlichkeit – und damit ist keine Einschränkung auf Erotik gemeint – unerfahren, hat aber mutig beschlossen, mit weit geöffneten Sinnen das Schöne und Anregende dieser Welt zu erfahren: Freiheit, Farben, Gerüche, Geschmack, Gefühle, Freundschaften, Berührungen, einfach alles, was das Leben bunt macht. Es ist nicht leicht, diesen radikalen Schritt der völligen Trennung vom Elternhaus zu gehen und zugleich keine Bitterkeit an den Tag zu legen, sondern offenherzig nach vorne zu schauen. Wenn man ihre To-do-Liste sieht, zieht sich einem bei manchen „Kleinigkeiten“ das Herz zusammen (z.B. „Mit Mom und Dad ins Kino gehen“). Amy verdammt ihre Familie nicht, sondern schafft es, auch die guten Seiten weiterhin anzuerkennen, das ist eine reife Leistung, im wahrsten Sinne des Wortes, ohne jegliche Ironie. Amy trifft auf zwei wirklich beachtenswerte, sensible Männer, denen sie am Herzen liegt. Es macht einfach sehr viel Spaß, mit dieser warmherzigen, empathischen, neugierigen jungen Frau die Welt (neu) zu entdecken.

Elke Aybar erzählt diese schöne, positiv gestimmte Geschichte wortgewandt und empfindsam, sodass sie sich leicht und flüssig lesen lässt. Und zwischendurch streut sie Lebensweisheiten, die von Intelligenz und psychologischem Wissen zeugen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt / Meinung

"Auf „Mango Delights“ habe ich mich lange gefreut, denn ich lese sehr gern die Geschichten von Elke Aybar. Auch wenn sie hier unter Pseudonym schreibt, ist es doch Elke, die dahinter steckt. Und allein deswegen, muss man die Geschichte lesen!"

Jetzt fragt ihr euch bestimmt "Was? Hat die Tilly zu viel in der Sonne gelegen?" Möglich, aber eigentlich nicht. "Catching Ethan" hieß früher "mango delights" und wurde nun überarbeitet und mit einem neuen, hübschen Cover versehen. Ich nutze das gleich mal, um euch eine neue "Alte" zu zeigen.

In „Cathing Ethan“ geht es um Amy und darum, wie sie ihr Leben leben möchte. Es ist als junge Frau nicht immer einfach, Entscheidungen zu treffen, oftmals ist man wankelmütig oder sich seiner Sache einfach nicht sicher. Was will man als junge Frau, der die Welt offen steht? Alles? Nichts? Arbeit? Einen Mann? Reisen? Mangos? Auch Amy steht vor dieser Frage, aber im Gegensatz zu anderen, wankelmütigen jungen Frauen weiß sie ganz genau, was sie in ihrem Leben will. Sie will Reisen, sie will etwas erleben und vor allem will sie Dr. Ethan Bancroft!

Ich mochte Amy von Anfang an. Sie stand zu dem was sie sagte. Sie sprach aus, was ihr durch den Kopf ging und das wichtigste für mich: sie war ehrlich! Immer und zu jedem. Keine Spielchen, kein hin und her. Wenn sie etwas tat, dann mit ganzem Herzen. Sie hat die Qual der Wahl, aber ihr Herz weiß immer ganz genau, wo es hingehört.

Die Autorin hat mit Amy eine Frau erschaffen, die vielleicht noch nicht viele Lebensjahre hinter sich hat, aber in dieser Zeit dennoch genug erlebte, um zu wissen, von was sie redet. Sie ist sympathisch, auf eine naiv-erwachsene Art.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich fand das Buch durch und durch konstruiert. Alle Charaktere wirkten unecht und nicht unbedingt sympathisch. Die Geschichte ist wenig glaubwürdig und ich war mehrmals kurz davor, das Buch auf die Seite zu legen.
Leider keine Leseempfehlung von mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Zur Story:
Ja, Ethan war ein Hundeflüsterer, einer der besten. Doch immer öfter wünschte Amy sich, er wäre auch ein Frauenflüsterer, ein Amyflüsterer.

Amy steht kurz vor ihrem 23. Geburtstag, als sie sich in den charismatischen Tierarzt Dr. Ethan Bancroft verliebt. Ethan lebt allerdings nur für das Dogtopia, seine gut laufende Hundeklinik. Er denkt nicht im Traum daran, eine Beziehung mit der unerfahrenen jungen Frau einzugehen. Erst als ein anderer Mann in Amys Leben tritt und sie nach allen Regeln der Kunst umwirbt, erwacht Ethan aus seiner Starre. Er ist fest davon überzeugt, dass Amy einen Fehler begeht. Aber will er Amy wirklich nur beschützen, oder spielen doch uneingestandene Gefühle eine Rolle?

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit Catching Ethan ist Elke Aybar eine wunderschöne Liebesgeschichte gelungen, welche mich total begeistern konnte....
Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen....:)
Außerdem haben mir Amy und Ethan als Protagonisten unheimlich gut gefallen. Sie sind authentisch und sehr liebevoll dargestellt....
Ebenfalls kommen in dem Buch die Emotionen nicht zu kurz, sodass es mmich einfach gefesselt hat.....
Ein besonderer Hingucker ist das sehr schöne Coverbild geworden....

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es auf jeden Fall eine Lese- und Kaufempfehlung von mir....
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen....:)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?