Facebook Twitter Pinterest
Castlevania: Lords of Sha... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
In den Einkaufswagen
EUR 6,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Rare-Games
In den Einkaufswagen
EUR 9,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Castlevania: Lords of Shadow 2

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
4.1 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Preferito, Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PlayStation 3
Standard
  • Angaben: laut Hersteller
  • Controller: Dualshock 3
  • Festplattenspeicher ca.: 8 MB
  • HDTV: 1080i
  • HDTV: 1080p
29 neu ab EUR 4,98 17 gebraucht ab EUR 3,39

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Castlevania: Lords of Shadow 2
  • +
  • Castlevania: Lords of Shadow
Gesamtpreis: EUR 22,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard
  • ASIN: B00DC3EYOU
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 13,4 x 1,2 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 27. Februar 2014
  • Sprache: Englisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.652 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Dracula und Satan in ihrem größten Kampf: KONAMI präsentiert den jüngsten Teil der Castlevania Reihe Mit Castlevania: Lords of Shadow 2 feiert MercurySteams Vampir-Saga ihre höchst willkommene Wiederkehr. Anti-Held Gabriel findet sich in einem neuen Zeitalter und modernen Setting im Kampf gegen Satan wieder. Eine frei bewegliche Kamera, neue Kampf-Möglichkeiten und eine offene Spielwelt machen Castlevania: Lords of Shadow 2 zu einem bereits jetzt sehnsüchtig erwarteten Action-Game.

Screenshot: Castlevania - Lords of Shadows 2
Castlevania - Lords of Shadow 2 setzt dort ein, wo der erste Teil endete: ...

Castlevania: Lords of Shadow 2 setzt dort ein, wo der erste Teil endete: Dracula, geschwächt durch sein Martyrium, ersteht wieder auf und strebt danach, sich von den Fesseln seines untoten Daseins zu lösen. Zu den vielen Feinden, die er hat, zählt auch Satan höchstpersönlich: Dieser ist auf die Erde zurückgekehrt, um die Apokalypse über den Planeten zu bringen – als finaler Akt der Rache dafür, dass er einst besiegt wurde.

So muss der geschwächte Dracula seine verlorenen Kräfte wiedergewinnen und einen Pakt mit dem Tod schließen, um das Böse zu besiegen und schließlich ewige Ruhe zu finden. Gleichzeitig trachtet der berühmte Belmont Clan dem Vampirfürsten nach dem Leben, um das Rätsel hinter der eigenen, mysteriösen Herkunft zu lösen. Schließlich kommt es im Kampf zwischen Gut und Böse zu einem dramatischen Finale: Dracula steht seinem Erzfeind Satan gegenüber, und die Belmonts streben nach Rache und Gerechtigkeit.

Verkörperung des ultimativen Bösen
Screenshot: Castlevania - Lords of Shadows 2
... Dracula, geschwächt durch sein Martyrium, ersteht wieder auf ...

Dracula ist zum ersten Mal spielbar! Der Spieler muss alle Kräfte und Fähigkeiten sammeln, um der ultimative Lord der Vampire zu werden.

Neue Umgebungen

Castlevania: Lords of Shadow 2 bietet eine komplett neue Umgebung, ein modernes Setting sowie jede Menge Abschnitte in Draculas Schloss.

Die Kraft des ultimativen Lords der Vampire

Durch Draculas teuflische Kräfte sind verschiedene strategische Kämpfe möglich.

Screenshot: Castlevania - Lords of Shadows 2
... und strebt danach, sich von den Fesseln seines untoten Daseins zu lösen.
Der Lebenssaft für die ewige Stärke

Verbessere deine unsterblichen Kräfte, indem du das Blut aus den Gegnern saugst und deine Feinde.

Durchlebe neue Umgebungen und Endgegner

Erkunde die vielfältigen Abschnitte dank der überarbeiteten Jump 'n' Run-Steuerung und stell dich monströsen Gegner in epischen Endschlachten.

Besiege Gegner mit neuen Fähigkeiten
Screenshot: Castlevania - Lords of Shadows 2
Zu den vielen Feinden, denen er begegnet, zählt Satan höchstpersönlich.

Verwandele Dich in Nebel, kontrolliere die Gegner und verschwinde ungesehen in die Dunkelheit.

Vampirische Kräfte

Im Verlauf des Spiels, gewinnt Dracula immer mehr an Stärke und seine Macht kehrt zurück. Diese enthält unter anderem die Fähigkeit, die Kontrolle über Gegner durch Gedankenkontrolle zu gewinnen, sich in Nebel zu verwandeln, um bestimmten Attacken auszuweichen, Rätsel zu lösen oder um sich in der atemberaubenden 3D-Umgebung frei umher zu bewegen. Zudem kann Dracula seine dämonischen Flügel nutzen, um hohe oder nicht erreichbare Orte zu erreichen, sich in Tiere zu verwandeln oder Fledermäuse für Ablenkungsmanöver einzusetzen.

Beherrschungssystem
Screenshot: Castlevania - Lords of Shadows 2
Dracula muss seine Fähigkeiten, z.B. mit dem Void-Schwert, im Verlauf der Story ausbauen.

Das neue System wird für die Kämpfe im Spiel genutzt; Dracula beginnt sehr geschwächt und muss seine Fähigkeiten im Verlaufe der Story ausbauen. Durch besiegte Gegner und das Lösen von Rätseln sammelt der Spieler Erfahrungspunkte, mit denen die Fähigkeiten der drei Hauptwaffen verbessert werden können: das Void-Schwert, die Chaos Claws sowie die Schattenpeitsche. Jede Waffe wird einem bestimmten "Fähigkeitenbaum" zugewiesen, durch den der Spieler seine Waffe gezielt verbessern kann. Je öfter der Spieler eine spezielle Waffe im Kampf nutzt, desto stärker wird sie. Durch das Experimentieren mit Fähigkeiten, kann die Kraft durch außergewöhnliche Attacken steigen.

Chaos Claws

Die Chaos Claws ist eine kraftvolle Waffe, die den Schild von stark bewaffneten Feinden durchbrechen kann. Die glühenden Panzerhandschuhe, die am Anfang des Spiels gefunden werden, werden zum Zerschmettern der Rüstung und Schilde benutzt und überlassen so den Angreifer verwundbar gegenüber normalen Angriffen. Die Spieler können somit mit der Chaos Claws den Schutz von Wächtern zerschmettern, bevor sie deren Kräfte für das Leben gebende Void-Schwert aufzehren.

Void-Schwert

Das Void-Schwert ist eine mystische Waffe mit unglaublicher Kraft, durch das Dracula seine Kräfte regenerieren kann. Das Schwert wird in Castlevania: Lords of Shadow 2 früh gefunden. Sobald der Spieler die Waffe gefunden und ausgewählt hat, kann Dracula das Leben aus denen saugen, die er angreift. Das Void-Schwert ist eine sehr effektive Waffe und eine der Hauptwaffen des Vampirs.

Features:

  • Dracula ist zum ersten Mal spielbar!
  • Mit komplett neuer Umgebung und einem modernen Setting
  • Erkunde die vielfältigen Abschnitte mit der überarbeiteten Jump 'n' Run-Steuerung
  • Vergrößere deine Kräfte, indem du das Blut aus den Gegnern saugst
  • Setze Draculas teuflische Kräfte in verschiedenen strategischen Kämpfen ein
  • Stell dich monströsen Gegner in epischen Endschlachten
  • Verwandele Dich in Nebel und verschwinde ungesehen in die Dunkelheit

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Mit "Lords of Shadow 2" habe ich, wie damals mit "Lords of Shadow" auch, ein Problem. Gut, nach "Lords of Shadow" und "Mirror of Fate" habe ich ohnehin KEIN Castlevania erwartet wie es eben die Japaner so machen. Also weder ein RPGlastiges "Metroidvania" noch einen der actionlastigeren Vertreter wie "Super Castlevania IV". So ganz selbstgemacht ist dieses Problem bei "Lords of Shadow 2" nun aber auch nicht.

Was man Mercurysteam einfach mal anerkennen muss: Sie hören auf Fanfeedback. Das vielleicht mit gutem Recht als Gejammer bezeichnete "Wir wollen ein Castlevania wie Symphony of the Night" wurde mit "Mirror of Fate" versucht und bei "Lords of Shadow 2" hat man sich der gewünschten freien Kamera zugewendet. Nur zu welchem Preis macht man das? Im Falle von "Mirror of Fate" kann man es fast schon als recht unnutz und nur Mittel zum Zweck - der da mehr Verkäufe zu sein scheint - bezeichnen, denn worin liegt der Sinn eines RPGgameplays, wenn ich in der Mitte der 20er das Aufleveln unterbinde und ohnehin kaum mehr Abwehr oder Stärke durch Levelanstieg bekomme? Eben genau an sowas scheint auch der hier vorliegende zweite Teil - eigentlich der Dritte - zu scheitern. Die freie Kamera kann nämlich sehr schnell die ohnehin etwas lästigen Kämpfe, bei denen man einmal mehr auf selbst die simpelsten Gegner gefühlte Stunden kloppen kann, unheimlich grausam gestalten. Nämlich dann, wenn die Kamera Gegner nicht mehr erfasst und diese somit ungesehen angreifen, während ich einen Gegner in meinem Sichtfeld bearbeite.
Ein weiteres Problem an der Kamera, aber auch an der deutlich offenere Spielwelt, die nicht mehr aus einzelnen als Kapitel getarnten Levelauswahlen besteht, ist die herrliche Tristesse der Level, bzw.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Die Grafik und die Story sind sehr interessant. Man braucht den ersten Teil nicht gespielt zu haben um die Handlung des Zweiten zu verstehen.
Gerade der erste Kampf der Geschichte gegen den Paladin ist sehr interessant gestaltet. Auch andere Kämpfe sind kreativ gestaltet und haben durchaus auch ihre Schwierigkeit.

Es braucht ein wenig Übung um sich an die Steuerung zu gewöhnen, gerade wenn man vielleicht nicht viel Konsole spielt.
Aber das gibt sich relativ schnell.

Das Spiel erinnert ein wenig an God of War, gerade durch die Waffe "Blutpeitsche", aber das hat durchaus auch seinen Wert.
Die Figur Dracula ist gut gestaltet und hat eine sehr angenehme Stimme. Die Level sind ebenfalls recht passabel gestaltet, man kann das Gebiet in begrenztem Rahmen durchaus erkunden.

Manko: Es ist verwirrend, wenn man feststellt, dass man beim ersten Durchlauf eines Gebietes einfach partout nicht in bestimmte Bereiche kommt. Ich habe erst im Laufe des Spiels gemerkt, dass ich in jedes Gebiet mindestens zwei Mal, über Geheimgänge notfalls auch mehrfach kommen kann.
Das Spiel hat nicht gerade die ausgeprägtesten Level, man kann sich hier nicht in einer Welt, sondern eher einem gestalteten Parcours bewegen.
Manche Areale haben mich durchaus mal die Haare raufen lassen, weil ich dachte "Das klappt doch nie, wie zur Hölle soll ich denn da jetzt durch kommen?", aber so nach dem gefühlt viertausendsten Versuch hat es dann doch geklappt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Nachdem ich "Lords Of Shadow" durchgespielt hatte (von dem ich ziemlich begeistert war) griff ich zum zweiten Teil.
Mir fiel sofort auf, dass das Spiel dauerhaft ziemlich düster, trist und trostlos wirkt.

Etwas, was ich SEHR vermisst habe: eine ordentliche Menüführung, wie es sie in "Lords Of Shadow" gab.
Hier hatte ich lange kaum einen richtige Überblick über die Items bzw. die Objekte, die ich in einem Gebiet evtl. übersehen habe. Zudem fand ich es sehr schade, dass das Spiel nicht mehr in einzelne Level/Missionen unterteilt ist, was mir das "Backtracking" etwas erschwerte.
Ich brauchte doch relativ lange, um mit der Menüführung einigermaßen warm zu werden.

Das Kampfsystem macht wie immer großen Spaß, die Musik und die Grafik sind wirklich super!
Jedoch hätte ich mir zur Abwechslung ein paar "freundlichere" Areale gewünscht.

Die Story gefällt mir auch gut, Gabriel ist einfach ein toller Charakter.

Fazit:
Das Spiel ist gut, jedoch nicht so gut wie der erste Teil!

4 Sterne von mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Das Spiel ist eine willkommene und fesselnde Abwechslung für jede Gelegenheit, die sich einem Spieler eröffnet. Spannend bis zum Schluss und auch durchaus erfolgreich abschließbar.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Wenn man den Teil 1 gerne mag, dann glaube ich ist der hier angebotene TEil 2 eine kleine Enttäuschung. Finde die GEschichte und die Grafik (alles feurig, rot gehalten) trist und nicht so abwechsungsreich wie den Vogänger. Habe nach ca 20 Spielstunden abgebrochen und nicht weitergespielt. Teil 1 hat mich 2 Wochen Dauergebunden bis ich es durchgespielt hatte ;(((
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Den Vorgänger hatte ich damals gar nicht auf der Rechnung & hatte mich positiv überrascht. Geniales Fanatsy Flair, abwecshlungsreiches Gegnerscharen, gelungene Steuerung & ordentlicher Umfang. Jetzt knapp 3,5 Jahre später sind die Ansprüche an den Nachfolger natürlich demenstprechend groß. Und die Frage ob der Nachfolger es schafft, die diesmal ungleich höheren Erwartungen zu erfüllen, kann man mit einem klaren Jein beantworten ;).

Eines kann man aber direkt mal entwarnend sagen, Lords of shadows 2 ist ein sehr gelungenes Action-Adventue welches sich jeder Fan des Genres ohne Bedenken zulegen kann. Die Story setzt nahtlos dort an wo der erste Teil geendet hat. Somit ist es auch kein Spoiler, wenn ich sage das das Setting zu Teilen in der Gegenwart spielt. Dies ist meiner Meinung nach zwar ungewohnt, aber nicht uninteressant. Zudem gibt es auch noch oft genug Passagen, welche nicht in der Neuzeit spielen.

Leider ist aber dementsprechend die Abwechslung in grafischer Hinsicht, nicht auf dem Niveau des Vorgängers. Zudem wirkt die Grafik oftmals während den Bewegungen (oder wenn man die frei justierbare Kamera dreht) unschön pixelig… zumindest bei 50“ ist mir das unschön aufgefallen. Das gibt Abzüge in der B-Note und trübt die eigentlich grandiose Optik doch desöfteren.

Soundmäßig ist das Spiel weiterhin auf dem gewohnten hohen Niveau. Die Sprecher des ersten Teils sind auch hier wieder an Bord. Zudem ist der orchestrale Soundtrack wieder mit von der Partie, welcher in der Gegenwart etwas Synthesizer angehaucht ist. In diesem Bereich ist also alles absolut stimming und bringt ordentliches Castlevania Flair.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard