Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Cassia & Ky. Die Auswahl Audio-CD – Gekürzte Ausgabe, Audiobook, Restexemplar

4.2 von 5 Sternen 414 Kundenrezensionen

Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook, Restexemplar
EUR 19,19
EUR 7,93 EUR 1,00
59 neu ab EUR 7,93 8 gebraucht ab EUR 1,00
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Cassia & Ky. Die Auswahl
  • +
  • Cassia & Ky – Die Flucht
  • +
  • Cassia & Ky 3 – Die Ankunft
Gesamtpreis: EUR 52,27
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ally Condie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Salt Lake City, USA. Nach dem Studium unterrichtete sie mehrere Jahre lang Englische Literatur in New York, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Romane um "Cassia & Ky" werden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und sind große internationale Bestseller.

Josefine Preuß ist als Tochter Lena in "Türkisch für Anfänger" bekannt. Mit ihrer temperamentvollen mädchenhaften Stimme hat die beliebte Schauspielerin schon viele Hörbücher mit großem Erfolg eingelesen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich kann die Begeisterung der anderen Leser nicht nachvollziehen. Die Welt in der die Geschichte spielt finde ich aber äußerst spannenden und faszinierend. Für diese Idee bekommt das Buch deswegen auch noch 3 Sterne von mir. Die Autorin hat die Welt relativ gut dargestellt. Nicht zu viele Details die mich persönlich schnell langweilen aber auch nicht zu wenige, so dass ich mich gut in die Bewohner dieser Welt hinein versetzen konnte. ABER: Mir persönlich ist die Liebesgeschichte und die persönliche Entwicklung der Charaktere in einer Geschichte sehr wichtig. So gut ich die Grundidee in dem Buch auch fand, so absolut schlecht gelungen empfand ich die herausgearbeitet Liebesstory. Sie war weder bewegend, noch nachvollziehbar. Normalerweise fibiere ich gerne mit den Protagonisten mit und schwärme auch nur zu gerne für den männlichen Hauptdarsteller. Das erwarte ich von einem Buch! Beim lesen habe ich aber rein garnichts gespürt. Ich fand es noch interessant genug, um das Buch zu ende zu lesen (jedoch mit einer 1 monatigen Pause zwischendrin). Aber "befriedigt" fühle ich mich nicht. Zumal das Ende auch viel zu offen ist. Ich finde auch ein Buch das auf mehrere Bände ausgelegt ist darf nicht so enden!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Eli am 21. März 2017
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Spannendes Buch! Musste mir gleich den 2. und 3. Teil bestellen. Schnelle Lieferung. Wie beschrieben leichte Makel, die aber nicht gestört haben. Dafür war der Preis super
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich muss gestehen, dass ich sofort wie magisch von den Covers angezogen wurde. Diese haben mich gleich neugierig gemacht und da es sich um eine Dystopie handelt, war mir schnell klar, dass ich die Reihe unbedingt lesen muss.

Die komplette Grundidee finde ich absolut genial. Dieses System als Zukunftsversion ist faszinierend und erschreckend zugleich. Vor allem fand ich es absolut toll vermittelt, man konnte viele Beweggründe tatsächlich nachvollziehen, obwohl sie natürlich falsch sind.

Cassia ist dem System erlegen und wirkt häufig sehr unsicher und ängstlich, aber ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und mochte sie sehr gerne. Man merkt aber deutlich eine Entwicklung ihres Charakters, der am Ende deutlich stärker zu sein scheint und genau dieser Verlauf hat mir hier sehr gut gefallen. Xander war mir auch auf Anhieb sympathisch, wobei er schon eher den Eindruck eines „guten Kumpels“ vermittelt hat. Ky dagegen kam tatsächlich sehr geheimnisvoll und interessant rüber, gleichzeitig aber auch noch einen Tick farblos.
Die Handlung wird nach und nach aufgebaut. Man wird langsam in diese Welt hineingeführt und auch die Spannung wird langsam gesteigert. Ich hatte jetzt nie das Gefühl, dass es langweilig wäre, aber es hat mich auch nicht wirklich umgehauen. Zeitweise hat mir das gewisse Etwas gefehlt, der Tick, der mich einfach so sehr fesselt, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Im letzten Drittel ist dies auch passiert, die Wendungen wurden überraschender und mitreißender und die Entwicklung der Geschichte macht absolut Lust auf mehr.

Fazit: Die Auswahl ist der vielversprechende Auftakt einer Dystopie. Der Verlauf des Buches hat mich gefesselt und neugierig gemacht. Es gibt viele Fragen, die offen geblieben sind, aber daher auch umso mehr Lust auf die Fortsetzungen machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Gestaltung:
Dieses Cover gefällt mir wirklich sehr gut! Es zeigt eine Person die ganz klar anders ist im Verhalten und weist auf eine ganz andere Welt hin und das ist es ja auch

Inhalt:
Cassias Weg ist von vorne bis hinten genau durchgeplant. Doch dann kommen ein paar Ereignisse die vielleicht alles auf den Kopf stellen und wird Cassia ihren Weg ohne zu Fragen weitergehen?

Meine Meinung:
Das Hörbuch hat mir eigendlich ganz gut gefallen, nun kommt das aber
Aber die Stimme hat mir nicht so ganz gepasst. Sie waren nicht so ganz stimmig und daher konnte ich nicht so wirklich in die Geschichte abtauchen.
Die Idee hinter der Geschichte finde ich super und auch reallistisch. So könnte vielleicht sogart tatsächlich mal unsere Zukunft aussehen, doch ich hoffe sehr das dies nicht der Fall ist!
Die Protagonisten gefallen mir auch sehr gut, obwohl für mich Cassia manchmal echt ein Rätsel ist und daher bin ich sehr gespannt wie sie sich in den nächsten beiden Teilen macht…
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Zum Inhalt: In einer weit entfernten Zukunft hat die siebzehnjährige Cassia Reyes gleich zwei Gründe zur Freude: Ihr Geburtstag und der Abend, an dem sie ihren perfekten Partner kennenlernen wird, fallen auf einen Tag. Vom System bestimmt, wird sie diesen Mann eines Tages heiraten und mit ihm Kinder zeugen. Umso überraschter ist Cassia, als ihr bester Freund Xander sich auf dem "Paarungsbankett" als ihr Idealpartner herausstellt und somit die Wahl auf ihn gefallen ist. Eine Situation, die nur äußert selten vorkommt, denn die meisten Partner leben in unterschiedlichen Bezirken. Während Cassia und Xander sich bereits ohne Vorbehalte in eine gemeinsame Zukunft denken, passiert etwas Ungewöhnliches. Als Cassia ihren Mikrochip ansehen will, auf dem Xanders Daten gespeichert sind, flackert für wenige Augenblicke das Gesicht eines anderen Jungen auf dem Bildschirm auf. Cassia ist verwirrt, denn auch ihn kennt sie nur zu gut - Ky. Ein unscheinbarer Junge, mit dem sie ebenfalls über drei Ecken befreundet ist, der ihr aber nie außergewöhnlich aufgefallen ist. Und plötzlich beginnt Cassia an dem System und deren Idealen zu zweifeln. Denn sie ist kurz davor sich in Ky zu verlieben und muss sich nun der Frage stellen, ob sie ihren Partner nicht selbst wählen kann.

Kritik:

Es ist immer so eine Sache, wenn ein Buch bereits vor Erscheinen dermaßen gehypt wird und zudem noch die Bezeichnung "Die besten Serie(n) der Welt" aufgedrückt bekommt. Ginge es nach dem wunderschön gestalteten Cover - ein richtiger Eyecatcher, der mich quasi zum Kauf anbettelte -, und nach der Idee, die hinter dieser dystopisch angelegten Trilogie steckt, würde ich dem sofort zustimmen. Doch leider ist dies nicht der Fall.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen