Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Casall Bauchtrainer Ab Roller, schwarz

4.5 von 5 Sternen 158 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Casall „Ab Roller“ - Bauchtrainer
  • Ein Rad mit Griffen für ein sehr effektives Bauch-, Rücken-, Schulter- und Armtraining
  • Bodenpads für die Knie inklusive
  • Die Griffe sind angenehm gepolstert, damit keine Schwielen an den Händen entstehen
  • CASALL SPORTPRODUCTS - First Class in Fitness und Wellness

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln?: Finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen

20% Gutschein auf ausgewählte Sport-Artikel der Frühjahr/Sommer Kollektionen
Mehr Infos zur Aktion und alle teilnehmenden Artikel aus der Kategorie Sport & Freizeit finden Sie hier.


Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Casall Ab-roller inklusive Kniepolster; sehr effektives, gleichzeitiges Training für die untere Bauchmuskulatur, den Rücken und die Arme.


Produktbeschreibung des Herstellers


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 762 g
  • Modellnummer: C-61408
  • EAN/UPC: 7332058718990
  • ASIN: B000Q6DCDK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 158 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.747 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das schöne an dem Abroller ist, dass man ihn eigentlich überall verwenden könnte, außer im Sand natürlich. Auf festem Untergrund sollte man darauf achten, dass man etwas unterlegt, da das "Profil" des Abrollers beim Rollen recht deutliche Rollgeräusche erzeugt und man evtl. Nachbarn unterhalb nicht verärgern möchte.

Die Übungen, für die man den Abroller nutzen kann, sind recht effektiv und erzeugen schon nach einiger Zeit deutliche Besserung der Bauch-, Schulter- und Rückenmuskulatur. Allerdings gilt dies nur eingeschränkt für ambitionierte Sportler. Nach einiger Zeit benötigt man intensivere Übungen, wenn man straffere, schlankere Formen erwünscht. Diese könnte man zwar auch mit dem Abroller erreichen, benötigt dann aber deutlich mehr Zeit.

Ich für meinen Teil habe den Kauf nicht bereut, nutze den Abroller aber kaum noch, da ich schnelleren und mehr Erfolg habe, wenn ich Joggen mit üblichen Bauch- und Rückenübungen verbinde (im Vorfeld oder Anschluss an's Joggen).

Demzufolge ein nettes Gerät für jene Bewegungsmuffel, die nur ungern joggen gehen & die üblichen Trainingsmethoden verweigern. Für ambitionierte Sportler eher unbrauchbar.
2 Kommentare 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Eugen am 26. März 2009
Habe das kleine Ding jetzt seit ca. 1 Monat und ich muss sagen, man spürt einen ganz schönen Unterschied.

Trainiert werden bei mir die Bereiche: Brust, Rücken, Arme und Bauch. Also recht effektiv das Ding. Für einen Untrainierten wie mich ist es zu Beginn ziemlich anstrengend. Mit zunehmender Übung schafft man es aber, immer tiefer zu kommen. Zu ruckartige Bewegungen sollte man vermeiden, ich habe mir einmal dabei einen Halsnerv leicht gequetscht.

Verarbeitung ist i.O., Rad ist zwar aus Plastik, aber hält bis jetzt wunderbar. Achse des Rades ist aus Metall, Griffe lassen sich angenehm anfassen. Die mitgelieferten Knie-Pads sind etwas klein, und verrutschen schnell, erfüllen aber ihren Zweck. Für den Preis finde ich es voll i.O.

Mein Mitbewohner kommt auch einmal täglich bei mir vorbei, um einbisschen zu üben :)
1 Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Lieferumfang:

- Metallstange
- 2 Räder
- 2 Griffe aus Schaumstoff
- 2 Kniepads aus Schaumstoff

Material/Maße:

- Die Metallstange hat einen Durchmesser von ca. 2,1 cm und ist ca. 1,2 mm stark.
- Die Griffe sind ca. 10 cm breit
- Maße der Kniepads: 12,5 x 12,5 x 1,4 cm
- Die Räder sind aus Kunststoff und mit einer Hartgummilauffläche überzogen

Eindruck:

- Das Ganze wirkt sehr wertig. Dank der 2 Räder wackelt nichts. Die Griffe fühlen sich gut an - bleibt lediglich abzuwarten, wie lange der Schaumstoff hält. Noch gibts allerdings keine Gebrauchspuren.
- Auf Fliesen mit Fugen lässt sich das Wheel gut benutzen, noch angenehmer ist es auf ganz glatten Oberflächen (bspw. Laminat).
- Die einzelnen Teile (s.o.) lassen sich schnell auseinandernehmen, so dass ein Transport platzsparend möglich ist.

Kritik:

- Ich vermisse eine Gebrauchsanleitung. Natürlich wirkt das Wheel erst einmal so, als wären ohnehin nur sehr wenige Übungen möglich. Das ist ansich auch so. Allerdings kann man beim Benutzen so viel falsch machen und sich dabei Muskeln zerren oder im schlimmsten Fall den unteren Rücken verletzen, dass eine Anleitung aus meiner Sicht ein Muss ist.
- Die Kniepads sind angenehm weich, aber nicht zu weich. Leider sind sie aber zu klein. Ich mache 3 Sätze a 12, und muss bei jedem Satz mind. einmal die Pads bzw. meine Knie neu platzieren. Das nervt ein bisschen, da es den Übungsfluss doch hemmt. Zur Not kann man ein Handtuch oder seine Yogamatte unterlegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Roller macht qualitativ einen relativ guten Eindruck, er ist robust ausgeführt und macht mir Hoffnung, das er auch nach einem Jahr Benutzung noch nicht auseinanderfällt.
Die Montage ist einfach: Die zwei Scheiben werden einfach durch die Griffe auf der Welle befestigt. Die Griffe rutschen nicht wieder ab, sondern bleiben fest an ihrem Positionen.
Das Training mit dem Roller funktioniert genau wie man sich das auch denken hätte können, es gibt keine bösen Überraschungen, er macht seinen Job gut.

Als kleinen Kritikpunkt muss ich allerdings die Griffe nennen. Die Griffe sind mit einen neoprenähnlichem Material beschichtet, dessen Geruch man nach dem Training bis zum nächsten Mal Waschen an den Händen trägt. Vielleicht erübrigt sich das Problem aber auch mit der Zeit. Die Griffe geben ihren Geruch nicht an die Luft ab, also man muss keine Bedenken haben, dass der Raum in dem der Roller aufbewahrt wird auch anfängt zu stinken (die Erfahrung hatte ich mal mit ein paar gummierten Hantelscheiben gemacht).
Die Griffe könnten für große Hände durch effektiv 9cm Angriffsfläche zu klein sein.

Die beigefügten Bodenpads (125mm x 125mm x 10mm) für die Knie sind nett gemeint, aber leider viel zu klein, so dass man häufig seine Position überprüfen muss um nicht herunterzurutschen. Hier tut es aber auch ein Kissen, eine Trainingsmatte oder zur Not auch Schaumstoff aus dem Baumarkt.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden