Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Casa Moro: Spanische und orientalische Küche Gebundene Ausgabe – März 2005

5.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, März 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 34,89
6 gebraucht ab EUR 34,89
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


DK Verlag - Bleiben Sie neugierig.
DK Verlag - Bleiben Sie neugierig.
Entdecken Sie die Vielfalt der Bücherwelt von Dorling Kindersley: Das umfangreiche Sachbuchprogramm für Erwachsene und Kinder mit illustrierten Ratgebern, Nachschlagewerken und Reiseführern.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“Moro is to Spanish food what the River Café is to Italian.”
–Nigella Lawson -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Werbetext

'Moro is to Spanish food what the River Cafe is to Italian' Nigella Lawson (20031017) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Jojo am 7. August 2006
Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch gekauft, um an meinem Geburtstag meine Gäste einmal mit etwas Neuen zu begeistern. Gereizt hat mich hier die Mischung aus orientalischer und spanischer Küche. Und das versprochene große und vielfältige Sortiment an Rezepten und besonderen, nicht alltäglichen Zutaten.

Für mich gibt es drei Kriterien bei Kochbüchern. Die (schon einmal vorweg) alle in diesem Buch erfüllt werden:

1. Die Rezepte sind gut und einfach beschrieben. Hier gibt es zu dem Inhaltsverzeichnis sogar ein Register, welches nach Kategorien wie z.B. Safran, Wallnüsse oder Spinat geordnet ist. So kann gezielt (z.B. nach einen Spinatrezept) gesucht werden.
2. Es gibt schöne Fotos die zum Kochen anregen und Beispiele zum anrichten liefern.
3. Die Zutaten sind gut zu bekommen.

Außerdem kann man sagen, dass dieses Buch qualitativ dem Preis entspricht, der hier verlangt wird. Die Fotografien regen zum kochen an und die Gestaltung der Seiten ist sehr schön und übersichtlich. Bemerkenswert ist die vorausschauende Beschreibung zu jedem Rezept: "solange können sie", "heizen sie den Ofen vor". Auf diese Weise wird man sanft geleitet und erhält zudem eine gute, knappe aber trotzdem umfangreiche Anleitung.

Die Rezepte im allgemeinen sind sehr authentisch und teilweise unglaublich raffiniert! Für alle die Dill, Knoblauch, Joghurt, Zimt, Safran, Muskat sowie Pinienkerne lieben (auch an Hauptspeisen) wird dieses Buch eine absolute Bereicherung sein.

Zu erwähnen bleibt, dass der Kleinere Teil der Rezepte von einem Bild begleitet wird. Da dies aber nicht unbedingt in jedem Fall nötig ist (z.B. bei allen Salaten) ist dies absolut OK.

Ich habe den Kauf keinen Moment bereut ;-)
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Herrliche Bilder und fantastische Rezepte machen diese Kochbuch aus. Sam Clark hat sich sehr viel Mühe gegeben, authentische Rezepte aus der arabisch / andalusischen Küche zu sammeln. Das Repertoire reicht von Tapas über Hauptspeisen bis hin zu Desserts. Die Rezepte sind relativ einfach nachzukochen. Hilfreich dabei sind angegebene Bezugsquellen der Zutaten. Ebenfalls sehr schön finde ich die netten Geschichten von denen Sam Clark berichtet. In diesen greift er sowohl wissenswertes zu den Rezepten als auch zu den Ländern auf, aus denen er die Rezepte mitgebracht hat.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 12. September 2005
Unter den vielen Kochbüchern ein Herausragendes! Übersichtlich und gut gestaltet, 70 Seiten Tapas..was will man mehr? Leicht nachzukochen mit vielen nützlichen und umsetzbaren Hinweisen. Beispielsweise *wo erhält man Orangenblütenwasser?* Jahreszeitenunabhängig ein ungewöhnliches und wunderschönes Kochbuch.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
... denn dieses Buch befasst sich nicht (wie schon viele Kochbücher) mit der italienischen Küche, sondern mit der spanisch-andalusischen.
Gerade durch die Verbindung mit orientalischen Elementen (speziell bei den Gewürzen) entstehen spannende Rezepte, die es einem wirklich schwermachen, nicht gleich in die Küche zu rennen und loszulegen.
Fleisch, Fisch, Gemüse... es ist wirklich für (fast) jeden Geschmack das richtige Rezept zu finden. Die Zutaten sind größtenteils kein Problem, man dürfte hier in jeder Stadt fündig werden, zudem haben ja auch so manche Supermärkte mittlerweile ansehnliche Spezialitätenregale. Und wenn es mal klemmt: man kann ja im Internet Delikatessen und Spezialitäten ohne Probleme zu fairen Preisen bestellen.
Die Rezepte sind sehr gut erläutert, und auch die Optik des Buches ist (wie beim DK-Verlag üblich) sehr hochwertig!
Das Moro ist in London ein absolutes Kultrestaurant, ähnlich wie das River Café. Deswegen werden Freunde des italienischen River Café-Stils ebenso begeistert sein wie die Liebhaber von Jamie Olivers, Nigella Lawsons oder auch Tim Mälzers Küche.
Volltreffer!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden