Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Carrera 20062271 - Go - Formula Racing

3.8 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Digitales Rennbahnsystem im Maßstab 1:43, mit Originalfahrzeugen im Maßstab 1:43
  • Streckenlänge: 4,9 m Aufbaumaße: 158 x 68 cm
  • Verpackungsinhalt: Ferrari F150th Italia "F.Alonso/Vodafone McLaren Mercedes RaceCar 2011; Transformator, Anschlussschiene, 2 Handregler, mech. Rundenzähler, Geraden, Kurven, Steilkurven, 2 Loopings, Leitplanken und Stützen.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Alles muss raus
Reduzierte Preise auf Spielwaren-Restposten. Zu den Schnäppchen.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht3 Kg
Produktabmessungen59,8 x 49,6 x 11,8 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 6 Jahren
Modellnummer20062271
LernzielGeschicklichkeit, Konzentration
Sprache(n)Deutsch manual
Modell20062271
Anzahl Spieler1-3
Maßstab1:43
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenNein
EinsatzbereichIndoor
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BFDMGD0
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.8 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 113.057 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit13. Februar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Der ultimative Rennspaß auf höchstem Niveau im Maßstab 1:43. Für Kids ab 6 Jahren.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Peter Fischer TOP 100 REZENSENT am 27. November 2014
Jedes Jahr im Dezember sieht man ratlose Eltern oder Großeltern vor den zahllosen bunten Carrera-Schachteln stehen.
Uns ging es damals genauso, deshalb hier mein Versuch etwas Hilfestellung und Orientierung bei der Auswahl bzw. Kaufentscheidung zu geben.

****************************************************************************************************
Worüber man sich aber auf jeden Fall beim Einstieg in die Carrera-Welt von vornherein klar sein sollte:
der Kauf einer Grundpackung ist meist nur der Anfang der Geschichte, das ist wie mit den Märklin-Eisenbahn-Grundsets die jedes Jahr zu Weihnachten bei den Discountern angeboten werden. Mit dem was man da gekauft hat ist man leider nur sehr kurz zufrieden, weil es auf die Dauer schnell eintönig wird eine kurze und langweilige Bahn immer im Kreis herum zu befahren.
Also muß man noch mehr Geld für Erweiterungen in die Hand nehmen um zu vermeiden daß das Grundset schon 3 Tage nach Weihnachten im Keller verstaubt. Das ist seitens der Hersteller aber auch so vorgesehen, Stichwort "Folgegeschäft", da wird dann erst richtig Geld verdient.

Apropos Discounter:
dort gibt es zu Weihnachten oft diese NoName-Superbillig-Rennbahnen, unser Kind bekam vor 3 Jahren von der Verwandschaft so ein Set geschenkt. Das Teil wurde noch vor Silvester wieder zurückgebracht, das war der Reinfall des Jahres, ich habe selten so einen unbespielbaren fabrikfrischen Müll gesehen. Man erwirbt hier uralte, sterbenslangweilige und primitivste Analogtechnik die in keinster Weise erweiterbar ist, bevor man für so was Geld ausgibt würde ich lieber ein kleines Feuerchen mit den Geldscheinen machen oder die Knete spenden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Pierre TOP 500 REZENSENT am 4. Oktober 2015
Verifizierter Kauf
Ich habe die Carrera-Bahn als Geburtstagsgeschenk für unseren Sohn als Warehousedeal gekauft. Gekostet hat die Bahn inkl. Versandkosten knapp 40 EURO.

++Produktbeschreibung++
Die Carrera-Bahn wird in einer schönen und stabilen Verpackung geliefert, in der alle Teile übersichtlich untergebracht sind. Den Aufbau der Bahn spielte ich einen Abend vor dem Geburtstag unseres Sohnes durch. Leider kostete mich der komplette Aufbau deutlich mehr Zeit als erwartet. Insgesamt habe ich ca. 2-3 Stunden benötigt, was in erster Linie an der schlechten Aufbauanleitung gelegen hat, die im Wesentlichen nur aus Pictogrammen besteht.
Die Verarbeitung der Einzelteile ist o.k., jedoch ist bei dem roten Rennwagen schon der Spoiler abgegangen. Außerdem frage ich mich, warum bei der Materialwahl von bestimmten Teilen die einer besonderen Beanspruchung unterliegen, Kunststoff genutzt wurde. Als Beispiel können hier die kleinen Verbindungsteile (Segmente) aus Plastik zum Verbinden der Bahnteile genannt werden, die wahrscheinlich nicht für eine langfristige und nachhaltige Nutzung gedacht sind. Nach ein paar Tagen war hier bereits der erste gebrochen.

Die Bahn selbst macht im aufgebauten Zustand einen stabilen Eindruck, die Bahnteile sind fest miteinander verbunden. Wenn man herausgefunden hat, wie der Looping gestützt wird, dann steht auch dieser fest und stabil. Das Fahren mit den mitgelieferten Autos macht leider nur teilweise Spaß, da es immer wieder vorkommt, dass die Autos auch bei normaler Geschwindigkeit aus der Spur rutschen. Dies liegt aber teilweise auch den Controllern, mit denen eine genaue Geschwindigkeitsfeinabstimmung sehr schwierig ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kai am 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Naja, ist halt ein Einsteigermodell, und für 30 € kann man vermutlich nicht mehr erwarten. Leider kommt bei der Benutzung deshalb keine Begeisterung auf wenn die Wagen unterschiedlich schnell fahren. Mit dem einen kann man die ganze Zeit Vollgas fahren, der andere fliegt dagegen aus der Kurve....
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Unsere Tochter (7 Jahre) hatte sich genau diese Bahn zu Weihnachten gewünscht, nachdem sie bei einer Freundin mehrere Stunden damit gespielt hatte. Die Bahn ist seit Heiligabend im Dauereinsatz. Die Bedienung ist für das Alter kein Problem und auch ich konnte nach ein bisschen Übung meine Runden drehen ohne aus der Bahn zu fliegen. Nur Vollgas geht natürlich nicht und wär auch langweilig. Im Looping ist Vollgas plus Booster Taste angesagt, in den Kurven sollte man 3/4 Gas fahren. Die Doppelschleifer an den Fahrzeugen muss man sich am Anfang etwas hinbiegen, damit es auch in den Kurven immer Kontakt gibt und die Beschleunigung nicht abreißt. Klar wird nochmal irgendwann erweitert, aber die Bahn macht auch jetzt schon sehr viel Spaß. So wie in anderen Rezensionen gelesen, daß die Bahn ohne Erweiterung keinen Spaß macht, kann ich nicht bestätigen. Wär ja auch schön blöd vom Hersteller ein Starterset zu verkaufen, was die Kids langweilt, so werden bestimmt keine Erweiterungen verkauft. Eigentlich ist eher das Gegenteil der Fall, das Set macht Spaß und Lust auf Erweiterung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach nun einigen Monaten Erfahrung mit Carrera GO!!! wollte ich nun auch mal meine Meinung dazu kundtun.

Es fing alles Ende 2015 an. Ich, Anfang 30, war immer schon 'autobekloppt', hatte aber in meiner Kindheit nie eine Carrera-Bahn. Warum, weiss ich selber nicht genau ;-)

Mangels Möglichkeit im Winter meine 'Spassautos' in 1:1 in natura zu bewegen, sollte also nun endlich eine Carrera-Bahn her. Sozusagen als Ersatzdroge.

Ich habe mich im Vorfeld stundenlang im Netz informiert, u.a. auch hier bei den amazon-Rezensionen.

Da ich nicht wusste, ob ich nicht nach wenigen Wochen den Spaß an der Materie verlieren würde, sollte es eine GO!!! werden. Auch für die GO sprechen der geringere Platzbedarf als bei der Digital 132/124 sowie die durchaus attraktiven Preise für die Grundpackungen und aber auch Zubehör.

Was soll ich sagen. Nun haben wir März 2016 und ich bin noch immer im Rennfieber ;-) Mittlerweile habe ich in meinem umfunktionierten Partykeller eine Bahn von etwa 2,70 m x 1,60 m aufgebaut, etwa 25 m Bahnlänge.

So 'mies', wie ich anfangs dachte bzw. las, ist die GO m.E. nicht!

Ich bzw. wir hatten schon viel Spass mit der Bahn.

Nachfolgend meine Erfahrungen, die ich als wichtig erachte.

-Die originalen GO-Handregler sind in meinen Augen Müll. Für Erwachsenenhände viel zu klein, für Kinder mag es passen. Davon abgesehen, haptisch und qualitativ eher unterirdisch. Hier rate ich unbedingt zu modifizierten Carrera-Profi- oder Exclusiv-Reglern. Damit macht das Fahren 200 % mehr Spass. Mindestens.

-Ich habe mittlerweile ca. 20 Autos, zumeist gebraucht, gekauft. Mir machen die F1 Wagen am meisten Spass.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen