Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Car Design Asia ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

Car Design Asia (Englisch) Gebundene Ausgabe – 15. Mai 2014

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90
EUR 39,56 EUR 26,00
70 neu ab EUR 39,56 7 gebraucht ab EUR 26,00
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Car Design Asia
  • +
  • Car Design America: Myths, Brands, People
  • +
  • Car Design Europe
Gesamtpreis: EUR 149,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Mit diesem Band beschließt Paolo Tumminelli seine Trilogie über das Auto-Design. Nach den Büchern "Car Design Europe" und "Car Design America" widmet sich der namhafte Design-Wissenschaftler nun der asiatischen Automobilproduktion. Die Zeit war wirklich reif für ein solches Werk, herrscht doch in hiesigen Breiten häufig nur ein recht lückenhaftes Wissen über die Entwicklung der asiatischen Kraftfahrzeugindustrie.

Tumminelli beschreibt nachvollziehbar die besonderen Schwierigkeiten bei der Entstehung des Buchs, erschließen sich doch die Quellen zur fernöstlichen Automobil-Historie weit weniger einfach, als dies bei europäischen oder amerikanischen Produkten der Fall ist. Zum Beispiel werden die Werksfotos der asiatischen Industrie nur nach sehr stringenten Vorgaben erstellt, so dass die Aufnahmen nach einem sehr gleichförmigen Muster gestaltet sind. Dennoch ist es den Herausgebern des Buchs gelungen, nicht nur sehr viele sondern tatsächlich auch abwechslungsreiche Ablichtungen zu beschaffen. Auf 500 Fotos unterschiedlicher Größe erhält der Betrachter einen vortrefflichen Überblick über die asiatischen Automobile von den 1950er Jahren bis heute. Zunächst hatte der Autor lediglich die japanische Industrie im Visier, hat dann aber zum Glück den Blick auch auf die Fahrzeuge aus Korea und China gerichtet. Die koreanische Industrie hat mit den Marken Hyundai und Kia inzwischen Geschichte geschrieben, und auch China ist bemüht, den eigenen riesigen Markt mit Eigenprodukten zu versorgen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach Europa und Amerika nun Prof. Tumminellis Werk über asiatische Autos. Wie bei den anderen Werken: Viele schöne Bilder von schönen und auch weniger schönen Autos. Die Texte sind auch für mich als Design-Laie verständlich und sind sehr interessant geschrieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 16. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe
In meiner Wahrnehmung waren japanische Autos, Fahrzeuge mit allem drin und wenig Schönem draußen. Diese zugegebenermaßen sehr persönliche Sichtweise wird durch dieses Buch arg in Frage gestellt. Die Vorarbeit für den Meinungsumschwung leistete allerdings ein guter Kollege, der unzählige Stunden und viel Geld in die Restauration eines Nissan Fairlady 240Z steckte. Paolo Tumminelli hatte also leichtes Spiel, mich endgültig zu bekehren. Und dass er dies nur mit englischen Worten macht, kann ich gut akzeptieren. Zumal er ja nicht die Relativitätstheorie erklären muss. Und die meisten werden sein Buch ohnehin wegen des Bildmaterials und nicht als Lesestoff kaufen. Mit dieser Einstellung verpassen sie allerdings die spannende Geschichte des asiatischen Automobilbaus.

Obwohl ich mich für Motorräder mehr begeistern kann als für Autos, mag ich die Bücher von Paolo Tumminelli. Aber das liegt wohl daran, dass er seinen Fokus nicht auf die Technik richtet, sondern nach einem Blick unter die Motorhaube lieber das Ganze betrachtet. Paolo Tumminelli hat einen bewegten Lebenslauf. Architekturstudium in Mailand, Design, Marketing, Publizist, Autor, Kurator, Moderator, Direktor des Goodbrands Institute und Professor an der Fakultät für Kulturwissenschaften der Fachhochschule Köln. Da Berufsstationen in Asien fehlen, ist es nicht erstaunlich, dass er seine Reihe „Car Design“ nicht mit Beispielen aus diesem Kontinent begann. Das Konzept ist allerdings dasselbe geblieben, wenn man davon absieht, dass nun auf eine deutsche Übersetzung verzichtet wurde.

Von einer chronologischen Struktur des Inhalts zu sprechen, stimmt nur bedingt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden