Facebook Twitter Pinterest
3 Angebote ab EUR 139,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Canon PIXMA MX455 All-in-One Multifunktionsgerät USB/WLAN/Apple AirPrint (Drucker, Scanner, Kopierer und Fax) schwarz

4.0 von 5 Sternen 79 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 299,00 2 gebraucht ab EUR 139,99
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Hochwertige Drucke mit bis zu 4.800 dpi und FINE Technologie
  • Erstellen von PDF-Dokumenten; Erstellen von Textauszügen aus PDFs und JPEGs mit My Image Garden
  • Voll integrierter automatischer Dokumenteneinzug für bis zu 30 Blatt für schnelles Scannen, Faxen und Kopieren
  • Kompaktes und schickes Multifunktionssystem für das Büro mit Dokumenteneinzug und WLAN
  • Lieferumfang: Canon PIXMA MX455 All-in-One Multifunktionsgerät, Tintenpatronen – PG-540 & CL-541, Netzkabel, Tinten-Broschüre, USB-Kabel, Faxanschlusskabel, Garantiekarte, Software, Kurzanleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Denken Sie an ein USB-Kabel: Mit den Kabeln von AmazonBasics zum kleinen Preis ist Ihr neuer Drucker sofort startklar. Gleich mitbestellen!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Drucker-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Drucker alles über die Welt der Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Multifunktionsgeräte und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCanon
Modell/SerieMX455
Artikelgewicht8 Kg
Produktabmessungen45,8 x 38,5 x 20 cm
Modellnummer6989B006
FarbeSchwarz
Connectivity TypeJa
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Watt1.1 Watt
Unterstützte SoftwareMac OS X 10.8 Mountain Lion
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BC03AQI
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.0 von 5 Sternen 79 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 8.049 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung11 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit6. Februar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

PIXMA MX455: praktischer Fax-Allrounder mit WLAN für das HomeOffice

Das WLAN-Multifunktionssystem PIXMA MX455 ist eine Empfehlung für ein modernes Home Office. Der Fax-Allrounder mit Druck-, Kopie-, Scan- und Faxfunktion sowie automatischem Dokumenteneinzug für bis zu 30 Blatt und leistungsstarker, anspruchsvoller Software ermöglicht mit seiner WLAN-Schnittstelle die unkomplizierte Integration in eine bestehende Netzwerkumgebung und druckt vom kompatiblen Tablet oder Smartphone. Moderne Cloud-Funktionen runden das Leistungsspektrum ab.

Kompakt und leistungsstark
Kompakt und leistungsstark

Innovative und produktive Leistung

Der PIXMA MX455 steht nicht zuletzt dank vollständig integriertem automatischen Dokumenteneinzug (ADF) für bis zu 30 Blatt für gesteigerte Produktivität. Das elegante und ausgesprochen kostengünstige Multifunktionssystem ist mit seinem FastFront Design besonders kompakt. Diese Konstruktion ermöglicht die Bevorratung mit Papier und den Austausch der Druckköpfe von vorne – ein Zugriff über die Ober- oder Rückseite ist nicht erforderlich. Daher kann das Gerät platzsparend an einer Wand oder in einem Regal aufgestellt werden.

Feine Sache: Canon FINE Technologie
Feine Sache: Canon FINE Technologie
Der PIXMA MX455 druckt ca. 9,7 Schwarzweiß bzw. 5,5 Farb-ISO-Seiten (ESAT) pro Minute und benötigt für eine DIN A4 Farbkopie (ISO sFCOT) nur rund 21 Sekunden.

Er arbeitet mit den praktischen, leicht auszutauschenden Canon FINE Tintenpatronen und überzeugt mit schnellem Drucktempo sowie sichtbarer Druckqualität beim Dokumenten- und Fotodruck.

Um eine genaue Farbreproduktion in Grafiken und eine scharfe Textdarstellung in Dokumenten zu garantieren verwendet das Multifunktionssystem farbstoffbasierte Farbtinten und pigmentiertes Schwarz. Farbstoffbasierte Tinten sorgen für lebendige Farben im hochwertigen Fotodruck. Das pigmentierte Schwarz erzeugt eine scharfe, deutliche Darstellung von kleinen Buchstaben und schmalen Linien.

Weniger ist mehr
Weniger ist mehr
Im Handel gibt es optional kostengünstige XL-Tintenpatronen mit hoher Kapazität – so druckt man ohne Qualitätseinbußen mehr Seiten mit geringeren Kosten pro Seite.

Anspruchsvolle und moderne Software

Neu im PIXMA MX Home Office Portfolio ist die Canon Software My Image Garden für die mühelose Navigation zwischen Druck- und Scanfunktionen. My Image Garden ist als zentrale Plattform konzipiert und verknüpft die für Canon PIXMA Systeme verfügbaren Software-Module miteinander in einer einzigen, praktischen Schnittstelle. Neben smarten Details für den kreativen Fotodruck und die Bildoptimierung wie Automatischer Vorschlag, Automatisches Layout und Gesichtserkennung stehen zudem viele hilfreiche Funktionen zur Verfügung, die den Büroablauf unterstützen.

Für den Facebook Foto-Fun
Für den Facebook Foto-Fun
Dazu gehört Software mit innovativen Scanfunktionen wie Auto-Scan, Foto-Scan und Dokumenten-Scan sowie Stitch-Optionen. PDF-Dateien werden ausgesprochen schnell erstellt, ebenso können Textauszüge aus PDFs und JPEGs erstellt werden. Zu den leistungsstarken neuen Features gehören moderne Scan-to-Cloud-Funktionen, mit denen Scans direkt in Cloud-Services wie DropBox und Evernote transferiert werden können sowie für erhöhte Sicherheit die Option, ein Dokument via Scanvorgang als passwortverschlüsseltes PDF zu speichern.

Einzelbildüberlagerung: Action auf den Punkt gebracht
 Einzelbildüberlagerung:
Action auf den Punkt gebracht
Der Druck von Web-Inhalten ist mit Easy-WebPrint EX, einem ausgesprochen nützlichen, per Download erhältlichen Plug-in, aus dem Internet-Explorer 7, 8 oder 9 eine bequeme und Papier und Tinte schonende Angelegenheit. Ausschnitte von Internetseiten lassen sich mühelos auswählen und für den Druck intelligent zusammenlegen.

Die neue Canon Facebook App Print Your Days ermöglicht den einfachen Fotodruck direkt aus Facebook, ohne dass zusätzliche Software nötig ist. Print Your Days bringt puren Druck-Spaß in den Facebook-Alltag und enthält eine Reihe von Layout- und Bearbeitungsoptionen, wie beispielsweise Hintergrund- und Rahmenlayouts, farbige Fotoeffekte oder Zuschnitt- und Textwerkzeuge, um Bildüberschriften zu integrieren. Print Your Days ist derzeit für Windows Vista und Windows 7 und ausschließlich in Englisch verfügbar.

Ebenfalls ist natürlich Full HD Movie Print auch an Bord: Damit kann man Einzelbilder aus einem, mit einer Canon Spiegelreflex- oder Kompaktkamera aufgenommenen, Full-HD-Movieclip im MOV-Format erstellen und anschließend drucken. Mit der Funktion Einzelbildüberlagerung lassen sich Einzelbilder so überlagern, dass der Fotoprint den Bewegungsablauf einzufangen scheint. Mit Layout Print werden zudem Einzelbilder aus einem kurzen Movieclip wie bei einem Comic Strip zu einer Bildergeschichte aneinandergereiht.

PIXMA Cloud Link: kabellos die Freiheit der Wolke genießen
PIXMA Cloud Link:
kabellos die Freiheit der Wolke genießen

Praktische und zeitgemäße Verbindungen

Der PIXMA MX455 bietet umfangreiche Möglichkeiten für beste Verbindungen, darunter die Unterstützung für den Druck vom kompatiblen Smartphone und Tablet über die Canon Easy-PhotoPrint App für Android, iOS und Windows RT. Ideal für zu Hause und kleine Büros: Per integrierter WLAN-Schnittstelle kann das System ganz einfach in ein kompatibles WLAN-Netzwerk eingebunden und von mehreren Teilnehmern im Netzwerk genutzt werden. Mit PIXMA Cloud Link unterstützt der PIXMA MX455 Google Cloud Print, über den der Druck von Google Docs oder E-Mail Anhänge (JPG- oder PDF-Dateien) kabellos via Internet möglich ist. PIXMA Cloud Link bietet zudem den direkten Zugang zu Online Fotoalben und nützlichen Druckvorlagen im Internet wie beispielsweise Kalender und Briefpapier. Praktisch für jedes moderne Büro: Über die USB-Schnittstelle können auch Scans im PDF- oder JPG-Format und Fax-Kopien direkt auf USB-Stick gespeichert werden.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Habe gestern den Pixma MX455 von Amazon erahlten. Ausgepackt, aufgestellt und installiert, unter Win7 und Wix XP, scheint alles gut zu funktionieren! Sogar ein USB-Kabel wird mitgeliefert, eine Seltenheit!!

Bei der Installation muss gesagt werden dass ich die entsprechende Installationsdatei ( MX450 series Mini Master Setup [Windows 8/8 x64/7/7 x64/Vista/Vista64/XP]) direkt aus der Homepage von Canon downloaded habe, nachdem ein Paar Users hier in Forum von Schwierigkeiten mit der Software auf der mitgelieferte CD berichet hatten (WLAN-Verbindug schlug fehl)!!
In der Tat mit der Version die ich aus dem Internet geholt habe, ging alles wirklich schnell und problemlos: mein Wi-Fi Router lässt sicht nämlich nicht auf "SSID- Sichtbar" einstellen, so dass der Drucker dann bei der automatische Installation via Wi-Fi diesen nicht ausfindig machen kann!! So hilft man sich eben mit dem USB Kabel ( erst auf Nachfrage der Software einstöpseln! ) und diese Setup-Software, dass einem in der Lage versetzt die Einstellungen für den WLAN manuell anzugeben ( SSID Name und Passwort für den WLAN vorher notieren!). Die Installation dauerte (inklusive auspacken und aufstellen) ca 1/2 Stunde auf den PC mit Win7/32bit.

Jeden PC den man zusätzlich mit dem Drucker verbinden möchte, kann (muss) dann mit der selben Setup-Datei konfiguriert werden, mit den Unterschied aber dass ab jetzt der Drucker automatisch von der Software erkannt wird, weil bereits mit den WLAN verbunden durch die erste Installation! Kein USB-Kabel mehr notwendig. Also, Kinderleicht wenn man die erste Druckerkonfiguration geschafft hat.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den MX 455 nicht für mich sondern für einen Nachbarn angeschafft, dessen sehr guter MP 610 das Zeitliche gesegnet hat, und den ich lange betreut habe in Computer-Fragen (den Nachbarn und den MP 610 ;)...) - Canon ist mittlerweile NICHT mehr mein persönlicher Favourit, aufgrund der "Tintenpolitik" (teure Patronen, SEHR häufige Reinigungszyklen der neuen Geräte).

Der Griff zum MX 455 ist wohl folgenden Punkten geschuldet:

+ Bedienung der Software. (mein Nachbar ist Computer-Analphabet und daher die Canon-Software für Scan-Software gewöhnt)
+ Keine Klavierlack-Optik
+ Scanner-Auflage erlaubt auch dickere Vorlagen, zum Beispiel Bücher (Der Deckel hebt sich gut 10mm an und schließt daher gut ab...)
+ Guter Einzug für mehrere Vorlagen (30 Blatt habe ich aber nicht probiert)
+ WLAN-Einrichtung relativ unkompliziert
+ kein seperater Druckkopf (für mich mit der Zeit eine echte Option geworden, nach vielfacher Enttäuschung mit Canon und Epson...)

Was nicht gut ist, bzw. schlecht:

- Verbrauch. Aber das hat Canon ja Jahr für Jahr bewusst so gemacht. XL Patronen sind ein muss, preislich gerade noch so in Ordnung.
- Unverschämt häufiger Reinigungsvorgang. - Muss nicht sein, sehe ich dagegen meinen schlichten HP 3050A, der geradezu "schwäbische" Zustände einläutet.
- Kein seperates Papierfach wie beim MP 610, kein hinterer Einzug für besonders dicke Medien.
- Verarbeitung hat nachgelassen, aber das betrifft viele Hersteller und auch höhere Preisklassen.
- Das spartanische Display, das nach kurzer Zeit trotzdem seine Aufgabe erfüllt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich selbst habe noch nie so einfach einen Drucker ins Netzwerk bekommen wie diesen. Unfassbar wie einfach das ging. Unter Windows 8 musste ich nicht mal eine leidige Software installieren, sondern der Drucker war sofort nach dem Anschluss ins Netzwerk verfügbar.

Unter Windows 7 musste jedoch die Software noch nachträglich installiert werden.

Auch alle Apple Geräte konnten mit AirPrint sofort loslegen und dank der super App von Canon auch direkt scannen:[...]

Einziges Manko ist, dass manchmal der Dokumenteinzug streikt, bzw. der Drucker dann einfach nicht will....

Das Druckbild ist sehr schön, satte Farben (bleibt natürlich die Frage wie lange die Patronen auch halten)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe das Gerät erworben, da ich mit Canon bisher immer gute Erfahrungen gemacht habe. Dieses Gerät ist aber eher Mittelmaß mit einem Punkt, der mich sehr stört. Vorab noch: Es macht was es soll, drucken, kopieren, faxen, etc. Der Ausdruck ist für heutige Verhältnisse recht langsam, aber noch ok. Die Tasten wirken billig, ebenso der Tastendruckpunkt. Die Schrift im Display ist wirklich winzig (Vorsicht beim Kauf für älteren Menschen).
Was mich aber am meisten störte ist das nicht versenkbare Papierfach. So steht die Papierkassette ohne Schutz immer 20cm vom Drucker weg in den Raum. Was soll denn das bitteschön? Dreht man den Drucker um, befindet sich hinten ein riesiger Hohlraum, in dem man locker die Papierkassette hätte vollständig versenken können. Für mich ist das einfach eine sehr unschöne Fehlkonstruktion.
Nun ja, da er einmal aufgebaut und inbetriebgenommen war, habe ich ihn dennoch behalten, da er ja macht was er soll.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen