Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 50,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Canon LiDE 25 - Scanner (216 x 297 mm, 1200 x 2400 DPI, 19200 x 19200 DPI, Flachbett, CIS, 2,5W)

3.8 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 50,00

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCanon
Modell/SerieLiDE 25
Artikelgewicht1,6 Kg
Produktabmessungen38,4 x 25,7 x 3,3 cm
Modellnummer0307B001
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
Watt2.5 Watt
BetriebssystemWindows 98/2000/Me/XP, Mac OS X 10.2 - 10.4.x
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0009SBZPC
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.8 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung2,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit11. Januar 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

1.200 x 2.400 dpi maximale Auflösung, 48 Bit Farbtiefe, USB 1.1, Stromversorgung über USB, QARE Level 3 (autom. Staub- und Kratzerentfernung), Scan to PDF/ Image Stitch Funktion, Z-Gelenk zum Scannen von Büchern.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich nutze das Gerät jetzt bereits seit rund einem halben Jahr und bin rundum zufrieden.
Anschluss und Installation verliefen problemlos. Das Gerät integriert sich automatisch als Importgerät in Programme wie Photoshop oder Office-Anwendungen und lässt sich dort einwandfrei nutzen.
Ich nutze es hauptsächlich, um Briefe und Rechnungen etc. zu digitalisieren und mir so große Aktenordner zu sparen.
Aber auch das Scannen von Fotos und z.B. eines Mousepads hat mich bisher überzeugt.
Die Qualität ist für normale Ansprüche in jedem Fall ausreichend. Ich habe zu keinem Zeitpunkt gedacht: "Na das hätte aber auch besser laufen können".
Besonders nützlich sind die frei belegbaren Kurzwahltasten an der Vorderseite. Damit kann man ein jeweils vorher gespeichertes Scanprofil(Auflösung, Farbe/Graustufe/Schwarzweiß etc.) aktivieren und so z.B. mit nur einem Knopfdruck ein Dokument Scannen und automatisch per PDF speichern oder auch an eine E-Mail anhängen oder schlicht als Bilddatei abspeichern.
Ich kann den Scanner nur empfehlen.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Für mich gestaltete sich die Suche nach einem Scanner für die Nutzung unter Linux als sehr schwierig, bis ich auf diesen Scanner gestoßen bin, und nach dem Kauf bin ich sehr zufrieden.

Preislich ist er relativ günstig, er liefert wirklich schöne Ergebnisse (Hohe Auflösung und gute Farbqualität), und was für mich vor allem wichtig war: er funktioniert einwandfrei mit XSane unter Linux!

Einfach nur am USB-Port anstecken, XSane starten und funktioniert schon! Keine lästige zusätzliche Treiberinstallation nötig, und auch kein Gefrickel, um den Scanner unter Linux lauffähig zu bekommen. Wirklich lobenswert!
Die 3 Quicktasten lassen sich mittels "scannbuttond" problemlos nutzen, wodurch sie unter Linux auch frei programmierbar sind.

Unter Windows habe ich den Scanner noch nicht getestet, aber für alle Linux-User spreche ich eine klare Kaufempfehlung aus, wenn sie einen soliden und günstigen Scanner suchen! 5 von 5 Sterne!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich nutze den Canon LiDe 25 Scanner seit einigen Jahren an meinem PowerMac G5 Pro (m. Mac OS 10.4.11) und war in der Regel immer zufrieden. Für damals relativ kleines Geld gekauft, waren die Scans für meine Bedürfnisse qualitativ stets ausreichend, v.a. wenn man die Scan-Einstellungen in der Software etwas angepasst hat.
Einziges Manko: der Scanner hatte von Anfang an eine Art Hardware-Bug, der ab und zu auftrat, welcher dafür sorgte, dass manchmal, nachdem Scans gemacht worden waren, und die dazugehörige Software (z.B. Canon's Photo Studio Mac m. d. Scanner-Fenster) schon wieder geschlossen war, der "Scan-Arm" (der unter der Glasscheibe das Dokument zum Scannen 'abfährt') sich grundlos zu bewegen begann, um dann in einer Art "Endlos-Loop" am oberen (falschen) Ende des Scanners herum zuckelte!
Wenn dies passierte, konnte man das Scanner-Fenster der Software NICHT mehr öffnen, also auch nicht weiter scannen. Einzige Lösung war, das Gerät vom USB-Bus zu trennen, damit es keinen "Saft" mehr belkam. Dann fuhr der Arm zum unteren Ende zurück. Keine sehr feine Methode..... und ich fürchtete mich jedes mal davor, wenn es passierte, was zum Glück nicht zu oft war. Vielleicht habe ich nur ein 'Montags-Gerät' erwischt.

Jetzt aber der eigentliche Grund dieser Rezension:

Nun habe ich aber seit einigen Monaten zusätlich ein MacBook Pro, mit Mac OS LION (= 10.7.x)..... aber als ich nach einigen Tagen versuchte den LiDe 25 Scanner am MacBook zu betreiben war die Enttäuschung gross: nichts funktionierte. Nach etwas Recherche stellte sich heraus, dass Canon einfach entschieden hat, den Treiber für den LiDe 25 nicht weiter zu entwickeln - mit anderen Worten, der Scanner ist NICHT m.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Kleiner , unauffälliger Scanner mit einfacher Bedienung sowie einigen Einstellmöglichkeiten. Arbeitet bisher fehlerfrei. Ok, die Software könnte umfangreicher sein, aber für den Preis darf man das wohl nicht erwarten. Alles in allem sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Curry Chicken am 17. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Hatten vor diesem Gerät beireits das Vorgängermodell zu Hause. Dieses hier funktioniert genauso einfach. Treiber installiert gleich beim anstecken an den USB. Kinderleicht! Scans sind nicht in der Top-Qualität aber für gelegetliches Scannen von Dokumenten durchaus sehr gut geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich nutze den Scanner für Büroanwendungen und gelegentlich auch für Fotos und muss sagen, das er mich nie im Stich gelassen hat. Die Software ist angenehm einfach und problemlos anzuwenden. Das Gerät ist sehr klein, platzsparend und robust.

Alles in allem ein gutes Gerät für wenig Geld.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein Scanner für den gelegentlichen Gebrauch, mit allem drum und dran.
Ich freue mich immer wieder über das schöne, edel Design.
Die bedienung ist einfach, Treiber und Programme sind auf CD mitgeliefert, Vista-Treiber gibt es im Netz.
Praktische bedienung mit Knöpfen am Gerät.
Scanne vor allem Fotos, da kann man mehrer Fotos auflegen und das Programm trennt diese nach Vorgabe automatisch.
Bin sehr zufrieden!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen