Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • Kundenrezensionen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. August 2012
Es ist eine qualitativ hochwertige Tinte, die ergiebiger ist, als die Verbrauchsanzeige anzeigt. Also benutzen, so lange die Patrone druckt. Für den, der wie ich, Farbdrucke unregelmäßig und relativ selten braucht, erweist sich der in die Patrone integrierte Druckkopf, als Vorteil. Der mit der Patrone gleichzeitig erneuerte Druckkopf erspart häufige Reinigungsprozesse die ein zentraler Druckkopf erfordert und die sehr viel Tinte kosten.

Die CL-541 ist wegen des integrierten Druckkopfes zwar teurer, rechnet sich aber, insbesondere für die XL Größe.
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2016
Qualitativ sind diese Druckerpatronen durchaus hochwertig. Die Qualität der Ausdrucke ist hoch, auch Kopien und Scans sehen schick aus. Alles in Allem halten die Patronen, was sie versprechen.
Einzig für die Kapazität gibt's Abzüge. Die normalen Patronen, die ich beim ersten Mal verwendet habe, haben gerade mal für ca. 200 - 220 gedruckte Seiten gereicht. Diese XL Variante hat zwar immerhin fast die doppelte Kapazität, hier kam ich auf etwa 380 Seiten, aber bei einem Preis von knapp 20 € pro Patrone ist das schon etwas mager. Ich hatte zuvor einen Drucker von Dell, bei dem die Patronen fast gleich teuer waren, aber für weit über 500 Seiten pro Patrone gereicht haben. Der Epson, den ich davor hatte, war sogar noch leistungsstärker. Natürlich hängt das immer auch von den Druckereinstellungen ab. Aber generell finde ich schon, dass die Leistungsfähigkeit der Patronen durchaus ausbaufähig ist. Bei einem Preis um 20 Euro pro Patrone, darf man erwarten, dass mit einer solchen Patrone minimum 500 Seiten gedruckt werden können. Da es für Canon momentan allerdings leider keine besseren Patronen gibt, ist dieses Produkt - im Vergleich zu den normalen Patronen - im Preis-Leistungs-Verhältnis auf jeden Fall zu vorzuziehen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Preis stimmt,
Farbdruckt sehr gut,,, gute Verpackung
und das wechseln hinterlässt auch keine Farbflecken
was auch sehr praktisch ist, sind sie beigelegten Rückumschläge für die leeren
Tintenpatronen
echt lobenswert und dazu noch kostenlos zu versenden.

Fazit: ich werde künftig wieder hier Tintendruckerpatronen bestellen!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Obwohl ich die Originale Farbkartusche gerade erst aus der Verpackung genommen und in den Drucker gesetzt habe, sind etliche Düsen verstopft. Trotz vieler Intensivreinigungen ist es mir nicht gelungen ein einwandfreies Prüfmuster bzw. Bild zu drucken. Dabei nähert sich der Tintenstand schon der 50% Marke!!
Dies ist wirklich für eine Original Farbkartusche enttäuschend und nicht zu akzeptieren.
review image
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2015
Die Qualität der Canon Patronen für meinen Canon MX390 ist wirklich gut. Das Ergebnis ist hervorragend, zumindest wenn man so wie ich, v.a. Texte druckt und auch die darin enthalten Bilder sowie farbigen überschriften. Über die Reichweite usw. gibt es nun ja wirklich viele Meinungen. Deshalb möchte ich einen bisschen anderen Winkel ausleuchten.

Der Preis ist wirklich überzogen. Jedoch kann ich nur empfehlen originale Druckköpfe zu kaufen und diese wieder zu befüllen. Der Vorteil bei diesen Canon Patronen ist es, dass Löcher zu den Schwämmen in denen die Farbe bzw. eben Schwarz "gelagert" ist, bereits vorhanden sind. Das heißt es ist keinen Bohrung oder ähnliches nötig. Habe meine Patronen nun seit mehr als einen halben Jahr im Einsatz, immer wieder befüllt und die Qualität ist in den meisten Fällen mit der Originaltinte zu vergleichen. Ein Paket mit Schwarz und Farben kostete so um die 10€ und hält für Normalgebrauch ewig. Man muss einfach nur mit Hilfe einer Spritze die Farbe in die dafür vorgesehenen Löcher spritzen. Aufpassen muss man nur mit der Menge, ansonsonsten läuft der Container über - was aber auch nicht weiter schlimm ist wenn man ein bisschen aufpasst. Dann einfach wieder die Klebefolie drüberdecken und weiterdrucken. Wirklich sehr einfach und praktisch!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Qualität ist ok, aber für den Preis könnten die Patronen ruhig etwas länger halten. Bei 2 Packungen dieser Patronen könnte man sich eigentlich auch einen neuen Drucker kaufen und da ist normalerweise schon der erste Satz Patronen dabei. Das nächste mal versuche ich neu aufgefüllte Patronen zu bekommen. Die sind preiswerter, halten manchmal länger und die Bildqualität ist auch ok.
Eigentlich schade, so kann man sich seine Kundschaft vergraulen.
44 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Bei allem Respekt, ich muss hier massiv dem Vorredner einer Rezension vom 12.05.2012 widersprechen. Es handelt sich hierbei nicht um eine Kundenfalle, sondern um eine reguläre Canon 540er Patrone, die BIS(!) zu 180 Seiten hält, mal etwas weniger, kommt auf Drucker und Druckqualität an. Das ist klar hier bei Amazon.de beschrieben.

Alternativ gibt es die 540XL-Variante, die sich jedoch für Personen, die sehr wenig drucken eher nicht lohnen. Es ist also kein Kundenfang, sondern eine abgespeckte Original-Canon Druckerpatrone, die hier verkauft wird und einwandfrei druckt und sich an eine Kundengruppe richtet, die nicht vor Kundenfang gewarnt werden muss, sondern temporär mehr druckt oder eher ab und an mal eine Seite ausdruckt mit dem Canon-Drucker und auf das Budget etwas achten muss.

Tolles Produkt!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2013
Im Vergleich mit anderen Anbietern wie z.B. Elektromärkten im Umkreis, ist der Online-Kauf der absolut günstigste. dieses Multipack gibt es darüber hinaus bei den Märkten teilweise erst garnicht zu kaufen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
Ich habe mich diesmal für die XL variante der Patronen entschieden, weil die normalen doch etwas schnell alle gingen.
außerdem ist lohnt sich auch der geringere Aufpreis, falls die angegebenen "Druck-Werte" stimmen.

Sehr gut finde ich, das die druckköpfe direkt auf den Patronen sind. für geringdrucker wie mich ist dies sehr praktisch, da ich so einfach nur die Patrone austauschen muss und nicht gleich einen neuen Druckknopf kaufen brauch, der genau so viel wie ein neuer Drucker kosten würde!

Meine alten Patronen waren noch voll, haben aber nur noch verschwommen gedruckt und es ließ sich nichts tun, um dies zu verändern. Also haben wir diese neuen gekauft und jetzt geht wieder alles. Muss also an den alten Patronen gelegen haben.

Der Preis ist schon ganz schön happig und könnte etwas weniger sein...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich gebe zu, ich bin keine Expertin auf dem Gebiet der Tintenpatronen, ich kann nur sagen, dass diese 540 XL Patrone einwandfrei in meinen Canon Drucker passt und auch fehlerfrei druckt ohne irgendwelche Sperenzchen, Kleckse etc. Es lohnt sich viel mehr die XL-Version zu kaufen für aktuelle 19,77 € und bei beinhaltenden 21 ml als die normale Version für aktuelle 14,05 € und nur 8 ml (!). Die Patrone gibt schöne Ergebnisse egal ob auf Fotopapier oder normalem Papier. Ich musste jedoch an meinem Laptop die Druckeinstellungen manuell ändern, damit die Farbe auf dem Papier satter wirkt und nicht so grell, dies vielleicht mal als Hinweis an Käufer und Benutzer dieser Tintenpatrone. Als ich dann die richtige Einstellung gefunden und mehrere Prints absolviert hatte, war ich erst so richtig mit meinen gedruckten Ergebnissen zufrieden und weiß, dass ich dieses anfängliche Malheur nicht der Patrone sondern meinen mangelnden Druckeinstellungen zuschreiben müsste.

~Bücher-Liebhaberin~
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 53 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken