Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Candy-O (US Release)
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Candy-O (US Release)

5. Februar 2007 | Format: MP3

EUR 9,79 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 12,76, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:33
30
2
3:16
30
3
3:45
30
4
4:14
30
5
1:38
30
6
2:36
30
7
3:13
30
8
2:49
30
9
3:52
30
10
2:59
30
11
4:31
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Das zweite Werk der Cars aus dem Jahr 1979 im Stil des Erstlingswerkes. Popp Rhythmen und bissige Texte im New-Wave-Stil. Der Titel war die Abkürzung für Candy-Obnoxious (die widerwärtige Candy) und so sind auch die Texte von Frauen und Pärchen, die in der Nacht zwar begehrenswert erscheinen, dies aber nicht bis ins Tageslicht halten.
Das Titelbild von Candy-O, die Frau auf dem Foto hieß tatsächlich Candy Moore, war von der Plattenfirma geschickt worden.
Durch das Remastering klingt die Platte besser als je zuvor und ist nicht mehr so übrtsteuert in den Höhen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Candy-O", das Zweitwerk der Bostoner Kapelle The Cars um Herrn Ric Ocasek, hat neben der wunderschön lasziv räkelnden Dame auf dem Cover auch musikalisch Einiges zu bieten. Auch wenn die 1979er Scheibe immer im Schatten des ein Jahr zuvor erschienen selbstbetitelnden Debuts steht, hat sie u.a. mit "It's All I Can Do" und "Dangerous Type" manchen Allzeit-Klassiker an Bord. Außerdem enthält die Platte einige verkannte Perlen wie z.B. "Since I Held You" oder "Got A Lot On My Head". Als einzig kleinen Makel ist ein kurzer Durchhänger in der Mitte der Scheibe auszumachen, ansonsten für alle Anhänger von Wave-Rock mit Pop und leichten Punk-Einschlägen nur wärmstens zu empfehlen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?