Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Statt: EUR 20,99
  • Sie sparen: EUR 3,00 (14%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Schrumpffolie fehlt, Aktivierungscodes für Online-Bonusinhalte können fehlen bzw. abgelaufen sein. Mittlere Falte oder mittlerer Knick auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

Canada: Country Guide (Lonely Planet Canada) (Englisch) Taschenbuch – 1. April 2014

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,99
EUR 17,99 EUR 7,87
13 neu ab EUR 17,99 6 gebraucht ab EUR 7,87
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Canada: Country Guide (Lonely Planet Canada)
  • +
  • British Columbia & the Canadian Rockies (Lonely Planet British Columbia & the Canadian Rockies)
Gesamtpreis: EUR 37,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Werbetext

Lonely Planet will get you to the heart of Canada, with amazing travel experiences and the best planning advice

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Afincada en Chicago, escribe artículos de viajes para periódicos, libros, revistas y webs como: The National Geographic Traveler, National Public Radio, BBC, Chicago Tribune o Time Out Chicago. Ha viajado a más de 55 países y ha colaborado en guías Lonely Planet de EE UU, Canadá, el Caribe y Europa.

Inspirado por un profesor de primaria o por el recuerdo de una vida anterior, el amor de Ben por Japón empezó a tierna edad. A los 17 años quedó subcampeón de las finales australianas del Japanese Speech Contest (concurso de expresión oral en japonés) de la Japan Foundation, y realizó dos viajes en solitario a Japón. En 1998, ya licenciado en Comunicaciones, Ben se fue a por todas. Tras largas temporadas en Canadá y Europa, se encontró enseñando inglés en Osaka hasta que su manoseada guía de Lonely Planet lo condujo a las montañas de Matsumoto, donde consiguió trabajo como traductor y vivió como un lugareño. Ben, que reparte su tiempo entre Canadá, Australia y Japón, atiende además las necesidades de las estrellas de rock cuando están de gira y coquetea con el arte.

Ha colaborado en más de 40 guías de Lonely Planet y en varios artículos para LA Times, Lonely Planet Magazine, Gadling.com e Islands Magazine. Viajó por primera vez a Malasia e Indonesia en 1993 y 1995, respectivamente, tras haberse especializado en estudios sobre sureste asiático en la Universidad de California. Actualmente vive en Portland, Oregón.

Nacido y educado en New Hampshire, Inglaterra, Brendan ha vivido y trabajado en más de 70 países. Ha coordinado y escrito para Lonely Planet varias guías relacionadas con Cuba, aunque también ha cubierto muchos otros países, entre ellos Angola, Italia y EE UU. Cuba sigue siendo su refugio preferido y La Habana –junto con Londres y Granada– una de sus ciudades predilectas. Cuando no escribe ni viaja, Brendan disfruta siguiendo los avatares del Southampton Football Club, escuchando viejos discos de Clash y corriendo absurdas distancias por los desiertos.

Andy es un escritor freelance que después de estudiar Arqueología y Psicología, trabajó en el negocio de la navegación, en educación, en teatro, vendiendo whisky a los escoceses… Desde que realizó un magnifíco trabajo de investigación para un pub que lo contrató para que redactara su guía, ha escrito o colaborado en cerca de cincuenta guías en Lonely Planet (sobre todo de Escocia, Finlandia y América Latina) y en otras editoriales, y publicado artículos sobre temas tan diversos como el vino o Shakespeare para una gran variedad de periódicos, revistas y sitios web. Desde hace una década, vive en el norte de España.

Ryan Ver Berkmoes vivió durantes tres años en Fráncfort, donde trabajó como editor de una revista hasta que su carrera cambió de rumbo y empezó a trabajar en Lonely Planet. Desde 1997 ha participado en más de 90 títulos.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch hat uns perfekt bei der Ost-Kanada-Tour unterstützt! Die Empfehlungen haben uns sehr zugestimmt und auch die Tipps und Tricks haben uns sehr geholfen (es war die erste Reise nach Kanada)!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie beschrieben im Angebot. Die Lieferung war schnell. Die neuen Varianten des Lonely Planet finde ich nicht so gut wie die alten mit eine bessere Qualität des Papiers, aber passt. Vielen Dank. Daniel
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dicker Brocken für die Reise aber ist eben auch ein großes Land. Allerdings, ließe sich die Größe deutlich reduzieren wenn man weniger Platz für "Sleeping & Eating" verwenden würde, in Zeiten von HRS, booking.com und Tripadvisor eher redundant. Dafür wäre etwas mehr Kartenmaterial wünschenswert.
Insgesamt aber ein brauchbarer Reisebegleiter mit guten Insider-Tipps.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Lonely Planet besticht durch folgende Elemente:
- übersichtliche Strukturierung des Inhalts
- unbestechliche Redaktoren
- persönliche Tipps derselben
- Unterkünfte: von einfach bis luxuriös alles erwähnt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden