Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

CamOne - CamOne infinity COIN01 Actionsport/Helmkamera , Full HD 1080p, schwarz

3.7 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Full HD Aufnahmen in 1080p
  • integriertes und hochauflösendes Display mit Liveview
  • auswechselbare Glaslinsen mit verschiedenen Aufnahmewinkeln
  • einfache Bedienung durch "Easy Button" System/Volle Menue-Bedienung
  • Tolle Luftaufnahmen in Verbindung mit dem Quadrokopter DJI Phantom

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 4,2 x 3,4 x 4,9 cm ; 77 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 481 g
  • Modellnummer: COIN01
  • ASIN: B006M02RB2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Dezember 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Entdecke die ganze Welt von CamOneTec im neuen Online Katalog!
Tolle neue Artikel hier auf Amazon bestellen...!





Beschreibung:

Die CamOne infinity vereint extremste Bedingungen mit professionellen Full HD Aufnahmen. Das zahlreiche enthaltene Zubehör lässt dabei kein Einsatzgebiet offen: egal ob Tauchen, Biken, Boarden alles ist möglich - und im Grundpaket enthalten.
Der integrierte 1,5" (38,1mm) Bildschirm gibt das Livebild wieder und informiert ueber Kameraeinstellung und Status.Kristallklare Videos gelingen mit der enthaltenen DiveBox bis zu einer Wassertiefe von 30 Metern.


Technische Daten:

Abmessung:
49 x 42 x 34 mm
Gewicht:
ca. 77g inkl. Akku
Linse:
170° (Standard/enthalten), 142°, 96°
Videoauflösung:
1080p, 1080ps, 720p, 720ph, 480ph
Fotoauflösung:
3, 5 und 8 Megapixel
Funktionen:
Video, Einzelbilder, Serienbilder (3, 5, 10, 30, 60s),Zeitraffer und externe Steuerung
Sensor:
CMOS, 5 MPix
Mikrofon:
integriert
Bildschirm:
1,5" (38 mm) TFT mit Liveview


Lieferumfang:

• CamOne infinity Full HD 1080p Kamera
• Unterwassergehäuse (DiveBox) mit Stativgewinde
• Helmhalterung
• M-Halterung
• Flache Universalhalterung
• Lenkerhalterung
• Kurzer und langer Verbinder
• 2x3M Klebepads

• Ten2Ten Zubehör-Adapter
• diverse Anschlusskabel


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Die Videoqualität ist bei guten Lichtverhältnissen nicht schlecht. Allerdings neigt sie im Gegensatz zur GoPro zu etwas ausgewaschenen Farben und leichter Überbelichtung. Leichtes Bildrauschen ist vorhanden.

Leider gibt es auch einige gröbere Macken.

Die ersten Chargen wurden noch mit Aluminiumgehäuse gefertigt. Und das wurde auch in allen Tests so erwähnt. Selbst die mitgelieferte Bedienungsanleitung erwähnt noch das Alu-Gehäuse. Mittlerweile wird die Kamera aber mit Kunststoffgehäuse ausgeliefert. Das wechselbare Objektiv wird auch nicht mehr mit Madenschrauben gesichert, hier verrichtet jetzt ein Konterring seine Arbeit. Hier wurde also heimlich still und leise das Produkt verändert, wobei Kunststoff nicht unbedingt schlecht sein muss. Die Kunststoffabdeckung der Anschlüsse und Kartenslots ist aber mangelhaft. Zu harter Kunststoff und dadurch ist der Zugang zum USB-Anschluss eine ziemliche Fummelei. Außerdem lässt sich die Abdeckung nach einmal öffnen nicht mehr richtig schließen, da die kleinen Plastiknippel nicht mehr in die korrespondierenden Löcher gleiten. Der rudimentäre Staubschutz ist somit dahin. Der Akkudeckel des wechselbaren Akkus ist ebenfalls etwas hackelig zu entfernen und man hinterlässt zwangsläufig Fingerabdrücke auf der Linse.

Das mitgelieferte Zubehör ist recht umfangreich. Allerdings sind alle Halterungen nur in Verbindung mit der DiveBox zu gebrauchen. Die Kamera alleine kann mit den Halterungen nicht verwendet werden, da man sich ein entsprechendes Zubehörteil wohl gespart hat. Bei Verwendung der DiveBox muss man sich aber auch vor dem anbringen einer Halterung entscheiden, ob man die Verlängerungen verwenden will oder nicht.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe eine Alternative zur etwas teuereren GoPro gesucht, und gefunden!

Diese Mini Cam macht nicht nur Aufnahmen in Full HD sondern hat sogar ein Display auf der Rückseite!
Außerdem ist der Body aus Aluminium und nicht wie die GoPro aus Kunststoff!
Die Halerungen die mit im Lieferumfang sind sind auch super!
Die Bedienung ist sehr einfach und inuitiv habe nicht einmal in die BDA gesehen.
Micro ist relativ leise was aber bei Videoaufnahmen zu verschmerzen ist da man ja eh alles zusammen schneidet
und meistens Musik drüber legt. Dennoch hört man was man redet etc. man hat auch keine großen Störgeräusche oder ähnliches
bei schnellen Abfahrten.

Also Speichermedium werden bis zu 2 Micro SDHC Karten ab Klasse 4 Benutzt mit bis zu 32Gb Speicher! Einfach TOP!
AKku hält auch ewig! nur bei extremer Kälte sollte man das Stahlgehäuse etwas isolieren damit der Akku nicht spinnt!

Fazit: Super Kamer zum Super Preis!
[...]
6 Kommentare 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem ich nun mehrere Rezensionen über diese Action Kamera gelesen habe, habe ich mir diese Kamera bei Amazon bestellt. Lieferung innerhalb eines Tages wie immer TOP.

Das Zubehör ist sehr reichhaltig, obwohl m.E. eine abgesenkte Schraube zum Befestigen der Kamera an den Halterungen fehlt, da die anderen Schrauben hierzu eigentlich zu lang sind.

Die Fotoqualität ist sehr gut. Auch in schlecht beleuchteten Räumen ist die Bildqualität immer noch ausreichend.

Bei mir wird die Kamera an einem Quadrocopter DJI Phantom angebracht. Der Phantom hat von Hause aus eine GoPro Kamerahalterung. Die Camone ist deutlich leichter und auch kleiner als die GoPro. Man kann also die bestehende Halterung benutzen. Da die Kamera hängend angebracht wird, ist es von Vorteil, das die Camone eine Bilddrehung um 180° anbietet. Wichtig ist, dass man die Kamera so an den Quadrocopter befestigt, dass die Schwingungen von den Rotorblättern nicht direkt auf die Kamera übertragen werden. Ich habe dies mittels einer Gummiunterlegplatte gelöst und die Kamera mit Schaumstoff gepolstert. Die Kamera macht hervorragende Bilder und auch Videos. Vorteil ist auch, dass man das Standardobjektiv, welches eine 170° Linse hat, gegen eine 142° oder 90° Linse austauschen kann, um so den Fischeyeffekt abzustellen.

Ich kann daher die Kamera gut für diese o.g. Zwecke empfehlen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
über die vergleichende darstellung der GoPro zur CamOne wurde und wird viel berichtet, ich schließe mich der vorherschenden meinung an, also eine wirklich gute alternative zur GoPro für einen sehr guten preis. das mitgelieferte befestigungsmaterial ist ausreichend für viele einsätze, jedoch fehlt ein saugnapf.
die kamera machte jedoch sehr schöne Bilder und videos, jedoch muss hierfür das licht stimmen, wenn zu dunkel, oft unscharf, verwackelt. die funktionen sind sinnvoll und ausreichend. linse zwar noch nicht gewechselt, jedoch gut das dass geht. klappe zu den schnittstellen ist wie beschreiben sehr schwer, wenn nicht unmöglich zu schließen, ist jedoch nicht schlimm, da man die cam ja meißt in dem unterwassergehäuse benutzt. aufnahmen sind im auto, fahrrad, longboard und beim klettern echt schön, weiteres habe ich noch nicht ausprobiert. menüführung intuitiv. bildschirm gut und auf jeden fall sinnvoll! akkuleistung könnte höher sein.
hardwaremängel wie von anderen beschrieben noch keine aufgetreten.

Fazit: wer eine gute kleine actioncam will, um bilder bei sport und freizeit aufzunehmen ist meinermeinung mit der CamOne mindestens genausogut beraten wie mit der GoPro!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen