Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,75
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Musikus HiFi
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Blitzversand aus Deutschland !!!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Call (Special Edition, 2 DVDs)

3.3 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD Edition Disks
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
(Dez 14, 2004)
IT Import
1
EUR 6,00
DVD
(Apr 13, 2006)
Standard Version
1
EUR 8,90 EUR 0,45
DVD
(Apr 13, 2006)
Special Edition
2
EUR 9,20 EUR 0,75

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Kô Shibasaki, Shin'ichi Tsutsumi, Kazue Fukiishi, Renji Ishibashi, Goro Kishitani
  • Regisseur(e): Takashi Miike
  • Komponist: Koji Endo
  • Künstler: Yasushi Shimamura, Naoki Sato, Minako Daira, Atsushi Nakamura, Hisao Inagaki, Hideo Yamamoto, Yoichi Arishege, Yasushi Akimoto, Fumio Inoue
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Special Edition, Surround Sound
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Rough Trade Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 13. April 2006
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000ETQRL8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.506 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Yumi glaubt zuerst an einen Scherz, als sie einen Anruf aus der vermeintlichen Zukunft mit einer mysteriösen Botschaft erhält. Doch zwei Tage später vergeht ihr das Lachen, als sie - diesmal quasi live - denselben Anruf noch einmal bekommt und die Anruferin, ihre Freundin Rina, daraufhin stirbt. Bald segnet auch Yumis Freund Kenji nach solch einem Anruf in ihrem Beisein das Zeitliche. Trotz ausgeschalteter Handys und gekündigter Mobilfunkverträge zeigt auch das Handy von Yumis Mitbewohnerin wenig später eine Bildmitteilung an. Was tun?

Movieman.de

Die Filme von Takashi Miike sind meist einem sehr erlesenen Publikum vorbehalten, da sie oftmals schwer zugänglich sind und darum am (westlichen) Mainstream vorbeischrammen. "The Call" ist sein geradlinigster Film, der in der Tradition von "Ring" steht und die dort etablierten gängigen Motive eines asiatischen Geisterfilms übernimmt. Anstelle des Videobandes ist es nun ein Handy, über das der böse Geist aktiv wird. Von der Geschichte darf man sich darum nicht unbedingt Wunder erwarten, aber das macht der Film durch mordsspannende Sequenzen wieder wett. Miike entwirft ein paar der grausigsten Szenen, die man in den letzten Jahren in asiatischen Gruslern sehen konnte - und er trifft den Zuschauer mit einer vollen Breitseite. Wer hier ruhig bleibt, der ist schon tot. Fazit: Exzellenter Geisterfilm mit Gänsehaut-Faktor

Moviemans Kommentar zur DVD: Technisch kann die DVD nciht überzeugen. Das Bild ist eine herbe Enttäuschung, der Ton ist auch nur bedingt effektiv. Das Bonusmaterial entschädigt hierfür ein wenig.

Bild: Der Eindruck, den "The Call" hinterlässt, ist nicht unbedingt der Beste. Es fängt schon mit den ausgewaschenen Farben an, die außergewöhnlich matt daherkommen und keinerlei Strahlkraft entwickeln. Dazu kommt ein Grauschleier, der durch den doch recht mangelhaften Kontrast daherkommt und einen miserablen Schwarzwert offenbart (00:23:53). Die Kompression ist auffällig, indem sich Blockrauschen einstellt. Doch damit nicht genug, es gibt auch noch normales Rauschen und stehende Rauschmuster, die durch den Einsatz eines Rauschfilters verursacht werden (00:24:45). Die Schärfe bewegt sich auf unterschiedlichem Terrain. Oftmals noch angenehm, gleitet sie auch immer wieder ab und bietet dann ein doch recht unscharfes Bild.

Ton: Der Ton ist in der deutschen Sprachfassung definitiv besser. Die Dialoge sind hier klarer zu verstehen, während sie im Original etwas muffig daherkommen. Das beeinträchtigt die Verständlichkeit, was zugegebenermaßen bei einem japanischen Film so schlimm auch wieder nicht ist. Die Räumlichkeit ist nicht besonders stark ausgeprägt. Das Geschehen ist frontlastig, nur hin und wieder werden die hinteren Kanäle effektiv genutzt, etwa dann, wenn ein Schockmoment gesetzt werden soll.

Extras: Das Bonusmaterial der Special Edition kann sich durchaus sehen lassen. Zuallererst ist zu erwähnen, dass es komplett untertitelt ist, so dass man auch in den vollen Genuss kommt. Es gibt mehrere Interviews mit den Schauspielern und dem Regisseur, die zwar insgesamt etwas kurz ausgefallen sind, aber durchaus nett anzusehen sind. Neben Trailer, Teaser und TV Spots findet sich noch eine Bildergalerie ein. Das Kernstück des Bonusmaterials ist jedoch das fast einstündige Making Of, das Einblick in die Entstehung gibt und rundum gelungen informiert. Die kurze Featurette zur Premiere ist eher nichtssagend, das Behind-the-Scenes-Feature auf der ersten Disk ebenso. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

TOP 1000 REZENSENT
10. August 2011
Format: DVD|Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
20. Dezember 2009
Format: DVD|Verifizierter Kauf
9. Mai 2017
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
8. Februar 2008
Format: DVD|Verifizierter Kauf
5. Januar 2016
Format: Amazon Video|Verifizierter Kauf
24. März 2010
Format: DVD|Verifizierter Kauf
29. Januar 2007
Format: DVD|Verifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
2. April 2006
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?