Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2

am 17. Mai 2017
Für dieses geniale Black Metal Album!
Selten gibt es solche Werke die von vorne bis hinten einfach nur perfekt sind😊
Sollte in jeder ordentlichen Black Metal Sammlung stehen dieses Meisterwerk💀☠💀
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. November 1999
Das Grundgerüst dieser nicht unbedingt bahnbrechenden, aber doch bemerkenswerten Platte ist astreiner Black Metal nordischer Prägung. Die überwiegend im Midtempo-Bereich angesiedelte Stücke bekommen durch die sägende Gitarrenarbeit Kälte und Aggressivität, durch die im Hintergrund agierenden Keyboards Atmosphäre. So weit, so gut, das ist an sich noch nichts Besonderes, zumal Frontröhre Lord Kaiaphas nicht anders kreischt als die Chefs anderer Schwarzwurzelkapellen.
Wer jetzt denkt, es handele sich hier um eine weitere Schwarzmetallplatte von der Stange, irrt sich aber gewaltig. Denn massenhaft Einsprengsel machen den Longplayer zu einer musikalischen Entdeckungsreise. Das beginnt bei dem lyrischen Konzept der ersten Stücke, in denen die biblische Geschichte von Kain und Abel aufgegriffen wird, und reicht über den eingeschobenen Frauengesang ohne Übersättigungsfaktor und die gesprochenen Passagen bis hin zu Gitarrensoli, die eher an Heavy als an Black Metal erinnern. Zudem muss man den Musikern ein gutes Händchen für epische Melodien bescheinigen.
Das könnte noch schöner sein, wenn sich die Band nicht hin und wieder in recht stumpfen Prügelparts verlieren würde und die Stücke untereinander weniger Ähnlichkeiten aufweisen würden. Außerdem ist der Sound etwas dünn geraten, was gerade den eigentlich sehr guten Gitarrenparts schadet. Aber insgesamt durch Ideenreichtum ein recht gelungener Ausbruch aus dem strengen Korsett des Black Metal. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken