find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. September 2016
Ich entnahm die Mini Soundbar (wirkt nach den Bildern größer, aber wenn man die Abmessungen beachtet, kann die geringe Größe keine Überraschung bringen) der Verpackung und schloss sie mit dem USB-Kabel an. Nach dem Einschalten wählte ich über den Windows MediaPlayer eine Sampler CD, die ich zusammengestellt und gespeichert habe.
Der Klang aus zwei 4 cm Lautsprechern kann naturgemäß höheren Ansprüchen niemals gerecht werden. Wer das erwartet, hat das falsche Produkt gewählt oder die Preisklasse missachtet.
Ich finde den Klang unter Beachtung der verwendeten kleinen Lautsprecher überraschend gut, die erreichbare Lautstärke ist sehr hoch.
Die Basswiedergabe von 4 cm Lautsprechern stößt an physikalische Grenzen, doch ist der Gesamteindruck so gut, dass ich das Produkt von den akustischen Eigenschaften sehr empfehlenswert finde. (Mein Samsung Monitor S22E450 ist preismäßig nicht besonders hoch angesiedelt,
aber was er an Lautstärke bietet wäre meines Erachtens ausreichend um des Gerät zu bemängeln und Wandlung (Rückabwicklung) zu verlangen. Der Aufwand dafür erscheint mir unangemessen hoch zu sein, weshalb ich die Mini Soundbar dazu gekauft habe, die vermutlich mehr bietet als die eingebauten Lautsprecher von Monitoren und Laptops.)
Der Eindruck von der Qualität der Verarbeitung ist überzeugend, allerdings kann ich naturgemäß nicht beurteilen, ob die Anschlussbuchsen korrekt gelötet und langfristig haltbar sind. Das gleiche gilt für die drei Knöpfe zur Bedienung und die Lautsprecher.
Der optische Eindruck mit dem schwarz glänzenden Gehäuse aus Plastik ("Klavierlack") und dem Lochgitter aus Metall wirkt sehr ansprechend.
Die Ein/Aus Taste und die Tasten für die Regelung der Lautsprecher leuchten und sind angenehm zu bedienen.
Da meine Tastatur drei Tasten für die Lautstärkeregelung besitzt, gebrauche ich die Tasten des Gerätes nicht.
Ganz toll ist die Einfachheit der Installation. Kabel anschließen und das Gerät funktioniert (bei mir unter Windows 7 ohne Eingriffe) sofort.
Die Einfachheit der Installation hat mich ganz besonders beeindruckt. Bei vielen Geräten wird zu Unrecht die Eigenschaft "plug and play"
behauptet. Bei dieser Mini Soundbar trifft das aber wirklich zu.
Das sogenannte "Handbuch" in etwa 20 Sprachen kann bei der beschriebenen Einfachheit der Inbetriebnahme nichts bieten.
Das Anschlusskabel ist nur für einen Laptop geeignet, da es sehr kurz ist. Bei Einsatz mit einem Monitor und einem eigenen PC wird das Kabel sicher ungeeignet sein, da es dafür zu kurz ist.
Das Gerät kann auch mit 4x AAA Batterien betrieben werden (anders als in der Beschreibung wo zwei steht).
(Die Behauptung es wären keine Batterien mitgeliefert worden habe ich entfernt, da ich die kleinen AAA Batterien übersehen hatte.)
Die Verwendung als netzunabhängiger Lautsprecher mit Anschluss über die 3,5 mm Klinke habe ich nicht getestet!
Ich habe das Gerät bei Amazon für 23 Euro gekauft und bin (derzeit) damit sehr zufrieden, so dass ich es allen Interessenten, die wissen was sie kaufen wollen und was eine Mini Soundbar leisten kann, sehr empfehlen, die ich mit ***** bewerte.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Wir haben es hier mit einem kleinen, kompakten Stereo-Lautsprecher zu tun.
Positiv
- Kompakt
- ordentlich verarbeitet
- guter Klang (nicht unendlich laut, aber im Rahmen der Parameter ausgewogen mit Bass und Höhen und keine hörbaren Verzerrungen).
- einfache Bedienung (An/Aus und Lautstärke, beleuchtete Tasten)
- USB-Soundkarte enthalten
- Tasche und Kabel (3,5 mm Klinke und USB) enthalten
- WICHTIG für mich: Batteriebetrieb (geht auch mit Ready-To-Use-Akkus), kein Li-Ionen-Akku, der irgendwann man kaputt geht

Negativ:
- nichts ...

Sehr zu empfehlen und in jedem Fall besser (da Stereo) als vergleichbare Einfach-Lautsprecher ("Brüllwürfel").
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Ich war ja auf der Suche nach Lauteren und Besseren ersatz für meinen Mobilen Lautschrecher (Cubi-Man) der sich mit kaputten Kabel und nur Monosound ausgemustert hat.
Durch Rumsurfen enfahl mir Amazone diesen Cabstone hier und ich Griff zu.
Als dieser dann ankam war ich erstmal enttäuscht den das beigelegte Chinchkabel war Defekt/Fehlerhaft.
Also eines meiner Chinchkabel gegriffen und angeschlossen und schon klang es besser.
Und es ist Laut genug um es auch mal Outdoor zu verwenden.
Zwar hätte ich mir Gewünscht das es mit 4 Akku Batterien statt 4 Alkaline Geliefert wird aber darum kann ich mich ja selber kümmern.
Der Sound ist sowohl über USB Stromversorgung als auch über die Versorgung mit Batterien in Ordnung.
Was mir auch auffiehl ist dass das Gerät am PC angeschlossen wird auch eine Soundkarte darstelle.
Also ist das Chinch kabel nicht nötig für den Betrieb am PC einfach als Default Ausgabegerät eintragen.

Hab hierzu auch eine Unboxing gedreht zu finden auf Youtube unter /watch?v=K0KFUGIm48c
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2017
...aber der Lautsprecher ist es wert. Optik ist für mich zweitrangig und ein neues Gerät sieht immer gut aus, deshalb bewerte ich nur die Funktion.
Plug & Play lief Problemlos, die Box wurde sofort per USB als Audio Wiedergabegerät erkannt (Windows 8.1). Ich benutze das Gerät im Büro für die Wiedergabe von Web Radio und MP3-Dateien. Der Sound ist gut, bzw. für meine Anforderungen perfekt. Natürlich muss einem klar sein, was man kauft, wenn ich lupenreinen Sound will, lege ich zu Hause eine CD ein und höre mit guten Kopfhörern, heißt, wer jetzt hier mit Klangnuancen kommt, dem ist eh nicht mehr zu helfen. Genauso, muss einem klar sein, dass man mit dem Gerät nicht das Berliner Olympiastadion beschallen kann.

Features:
Positiv ist, dass das Gerät per USB überträgt. Bei meinen vorherigen Boxen, musste ich zusätzlich ein Klinkenkabel anschließen.
Dazu kommt, dass ich die Box immer eingeschaltet lassen kann, schalte ich den PC aus, schaltet sich die Box auch mit aus.
Betrieben werden kann das Gerät auch mit 4 AAA Batterien, zu dieser Funktion kann ich aber nichts sagen.

Im Lieferumfang enthalten:
USB Kabel (Mini USB! Kein Micro USB)
4 AAA Batterien
Klinkenkabel (3,5mm male auf male)
ein kleiner Stoffbeutel, in dem die Box Transportiert werden kann, falls nötig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2017
Dieser kleine Lautsprecher ist wirklich kleiner, als man vermutet aber nicht so, dass man meinen würde, auf den Bildern würde man betrogen werden. Aber für mich ist es super, dass der Lautsprecher wirklich recht klein ist und auf meinem Schreibtisch super Platz hat. Beim Gerät selber sind keine Akkus, sondern nur 4 normale AAA Batterien dabei. Wer das Ganze also mit Akkus nutzen möchte, muss diese dazu bestellen.
Ich habe den Lautsprecher an den Klinke-Anschluss (also Kopfhöreranschluss) meines Rechners angeschlossen und dann Strom per USB Kabel von meinem Monitor genommen. Der Lautsprecher ist auch ständig an und die Lautstärke selber regel ich per Tastatur an meinem Rechner direkt.

Ich bin einfach sehr zufrieden und der Klang reicht für mich aus. Ich schaue damit nur Youtube-Videos und höre keine Musik oder sowas.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2017
Moin zusammen,

diese SoundBar ist relativ günstig, das spiegelt sich auch in der Lautstärke wieder. Der Klang an sich ist als gut zu bewerten (subjektives Empfinden). Aber an der Lautstärke besteht Verbesserungspotenzial. Für gelegentliche YouTube-Videos ausreichend, aber wenn man dann doch mal Musik hören will ist sie viel zu Leise. Da war selbst mein Vorgänger (irgendsoein rundes Lautsprecher zum aufdrehen, nicht größer als ein Golfball) lauter.

Daher 3 von 5 Sternen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2017
Um Platz zu sparen habe ich meine alten Lautsprecher durch diese Soundbar ausgetauscht.
Als erstes fiel mir auf, das man das Teil von Hand einschalten muss, da war ich wohl von den mehr wie halb so teuren HAMA - Boxen etwas verwöhnt, die wurden beim Starten von Windows erkannt und aktiviert.
Als zweites merkte ich, das beim Betrieb an einem Windows PC die schönen blau leuchtenden Tasten für die Lautstärke, nur eben schön blau leuchten.
Die Klangqualität für Windows-Töne und Internet-Videos ist ausreichend und laut genug.
Da ich auch nicht mehr benötige ziehe ich nur einen Stern für das Einschalten von Hand ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2017
Update:Durch das gute Service der Firma habe ich nun ein passendes Kabel und keine Störungen mehr des Gerätes.

Das beiliegende Kabel entspricht keiner mir bekannten USB Norm. Gut das ich noch ein USB auf Mini USB Kabel zu Hause hatte.
Die Chargennummer falls es den Hersteller interessiert ist.:LPN HE 12286 1146
Der Lautsprecher scheint schlecht oder gar nicht entstört zu sein, zumindest ist ein leises brummen wenn kein Ton anliegt zu hören.
Sollte der PC den USB Ausgang nicht Stromlos schalten, wie es bei manchen Media PC's der Fall ist, so ist ein dauerndes leises knacken aus dem Lautsprecher zu hören.
Der Klang ist für die Bauart der Box in Ordnung, hier habe ich auch nicht mehr erwartet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2017
...all den positiven Rezensionen hatte ich mir von dem Lautsprecher etwas mehr versprochen. Die Handhabung ist gut und einfach. An den Kopfhörerausgang anschließen, den USB entweder über Netzteil oder Buchse am Gerät anschließen und los gehts. Nervig ist, dass die eingestellte Lautstärke nach dem Ausschalten des Geräts nicht gespeichert bleibt...man muss also immer wieder die Lautstärke neu einstellen. Der Sound ist eher mäßig...und ich bin kein verwöhnter Hifi Freak sondern nutze das Teil am TV. Wenn es lauter wird dann überschlagen sich schon die Töne...alles in allem würde ich es nicht nochmal kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2017
Die SoundBar kam ungewöhnlich schnell an sein Ziel. Gut verpackt, leider mit einem defekt, der Deckel für das Batteriefach-Halter
war abgebrochen. Der Klang ist für die Arbeit in meiner kleinen Werkstatt absolut OK. Angeschlossen an einem Kofferradio.
Wünschenswert wäre der Anschluss an einem Netzteil. Batterien waren zum Glück beigefügt. Bin voll zufrieden mit der SoundBar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 68 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)