Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 16,65
  • Sie sparen: EUR 0,02
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Achtung: Bei der Zustellung des Artikels durch die DHL wird Ihre Identität geprüft und ggfs. eine Altersprüfung vorgenommen. Bitte halten Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass bei der Zustellung bereit.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cabin of the Dead (Uncut) [Blu-ray]

3.2 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Uncut Version
EUR 16,63
EUR 4,99 EUR 9,32
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Patrik Almkvist, Lisa Henni, Amanda Renberg
  • Regisseur(e): Sonny Laguna, Tommy Wiklund
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Schwedisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Mammut Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 31. Mai 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BZLXV54
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.295 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine der größten Splatter-Apokalypsen aller Zeiten! CABIN OF THE DEAD schlägt in puncto visuellen Extremismus, Goregehalt und atemberaubend spannenden Plot alles bisher Dagewesene! >Eine Splatter-Schlachtplatte der extremsten Sorte in handwerklicher Perfektion! Mitunter einer der blutrünstigsten Filme EATSLEEPLIVEFILM.COM Verdammt roh und voller blutiger Gewalt TWITCHFILM.COM

VideoMarkt

Das Liebespaar Ida und Albin plant einen Ausflug ins Grüne mit den Freunden. Eine Hütte im Wald ist das Ziel ihrer Reise, unterwegs sammelt man die Gäste ein, noch drei Herren und drei Damen. Schon auf der Anreise wird gestritten und geflirtet, berauschende Substanzen hauptsächlich flüssiger Natur machen die Runde und versetzen die Bande in Wallung. Doch die Stimmung kippt, denn etwas Grauenhaftes, das unter den Boden der Hütte zu wohnen scheint, hat auf unvorsichtige Reisende nur gewartet. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Amazon Kundenrezensionen VINE-PRODUKTTESTER am 24. März 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Langweiliger, hundertmal gesehener "Idioten-in-'ner-Hütte" - Streifen.
Völlig unlogische Handlungen der Protagonisten, sogar noch doofer als in anderen Filmen.
Langweilige Schauspieler. Nicht schlecht, das meine ich nicht, aber eben wenig interessant.
Story total unlogisch. Kleiner Spoiler: Erst beobachtet der Kerl mit der Knarre die Leute beim Einzug in die Hütte und als es viel zu spät warnt er sie endlich.
Besonders hart ist der Film nun wirklich auch nicht, sogar recht langweilig in dieser Richtung. Die Synchro ist zu Beginn recht schlimm, wird im Laufe des Film aber ein wenig besser.
Ich persönlich fand den Film weder hart noch spannend, weil man jeden, wirklich jeden Handlungsstrang vorhersagen kann und keine Spannungaufkommt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es soll für sieben Freunde nur ein entspanntes Wochenende in der Waldhütte werden. Doch als Marie eine Falltür findet und in den Keller hinabsteigt, entfesselt sie eine böse Macht, der die Gruppe scheinbar nicht gewachsen ist ...

Die Schweden können ja richtig gute Filme machen, war echt positiv überrascht. Ich frage mich allerdings, was die FSK da für einen Film geprüft hat und den ungeschnitten durchgewunken hat. Die äusserst brutalen und blutigen "Abschlachtungen" werden von A-Z detailliert gezeigt. Kein Computer-Trallala, alles Handarbeit. Solche extrem krasse Szenen erinnern an Ittenbach und dessen Filme sind bekanntlich nicht ungeschnitten in DTLD erhältlich. Der Film in seiner Darstellungweise erinnert etwas an "The Evil Dead" (1982), aber ist selbst eigenständig. Die Darsteller haben mir sehr gut gefallen, Jessica Blomkvist als Marie ragt hier für meinen Geschmack hervor. Die Kameraarbeit ist überdurchschnittlich gut, hätte aber bei gewissen Szenen etwas mehr Ruhe gebraucht. Optisch jedoch sehr gut, die düstere Darstellung passt perfekt, wie es sich für einen Waldhütten Horror gehört. Ingesamt kein Film für Leute mit schwachen Nerven.

Die vorliegende DVD Umsetzung ist positiv gelungen, alle Details sind deutlich sichbar. Für Freunde des Horror/Splatter Films eine klare Kauf-Empfehlung, zumal völlig uncut.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Hat anfangs seine Längen aber der Film schaffte es trotzdem beklemmende Spannung aufzubauen. Dazu gab es auch Blut zu sehen. Die Splattereffekte sind gut gemacht. Ein paar unheimliche Szenen runden das Ganze ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 19. Januar 2014
Format: DVD
Sonny Laguna hat ein Faible für Häuser im Wald, schon sein letzter Film "Blood Runs Cold" spielte in einer einsamen Hütte und sein neuer Film, den er mit Tommy Wirklund drehte, hat eine verblüffende Ähnlichkeit zu "Evil Dead", der ja auch schon vor kurzem durch Fede Alvarez ein blutiges Remake erhalten hat. Interessanterweise gefällt mir aber diese schwedische Variante mit dem Originaltitel "Vittra" aufgrund der interessanteren Figuren doch noch ein bisschen besser. Die Handlung folgt einer Gruppe von jungen Schweden, die zu einer verlassenen Hütte am Wochenende reisen. Diese Hütte wird dann tatsächlich zu "The Cabin of the Dead", denn unten im Keller lebt ein unterirdisches, verwelktes Geschöpf, dass die Schweden schon von ihren Sagen und Märchen kennen. Eine Art Naturgeist, der im Film aus den Jugendlichen Zombies werden lässt. Der Film fängt aber mit einem Vorspann an, dass den Jäger Gunnar (Johannes Brost) zeigt, ruft im Wald verzweifelt nach seiner Tochter Lisa (Julia Knutson), die er später entdeckt. Sie liegt auf dem Boden und Gunnars Frau (Ingar Sigvardtsdotter) macht sich gerade kannibalisch an ihr zu schaffen. Verzweifelt schiesst der Mann Frau und Tochter nieder. Wenig später sind eben diese junge Schweden vor Ort und sie machen auf dem Weg zur Hütte gleich auch die Bekanntschaft von diesem Gunnar, der sie vom Wald aus beobachtet, aber ohne Wort in den Wald verschwindet. Sonderbar...aber noch ahnen Albin (Patrik Almkvist), Ida (Lisa Henni), Simon (Patrick Saxe), Linnea (Amanda Renberg), Marie (Jessica Blomkvist), Marcus (Max Wallmo) und Tove (Anna Henriksson) nicht, was sie Schreckliches in den nächsten Stunden erwarten wird.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 1. November 2015
Format: DVD
Schweden: Ida und ihr Freund Albin fahren mit einigen Freunden in eine abgelegene Waldhütte um zu feiern.
Keine gute Idee denn dort haust das Böse in Form von Dämonen.
Selbige haben keinerlei Probleme damit das dynamische Grüppchen schon kurz nach der Ankunft zu dezimieren in dem sie die Körper der Betroffenen besetzen und dann munter meucheln.
Gut das ein älterer Kerl samt Gewehr in der Nähe ist der weiß was dort vorgeht und sich aufmacht den Tag zu retten.....oder doch nicht?

Tanz der Köttbullars...äh...Tanz der Teufel stand wohl Pate für diesen schwedischen Dämonen-Schocker aus dem Jahr 2012.
Mehr schlecht als recht werden hier sämtliche Dämonenfilm Klischees verbraten als gäbe es kein Morgen mehr....
Sicher gibt es viele Filme des Genre die schlechter sind und immerhin punktet Cabin of the Dead mit sympathischen Charakteren und nicht völlig misslungenen Dialogen.
Atmosphärisch bleibt der Film aber hinter den Möglichkeiten zurück und auch die Masken sind so eher Semi-Gut.
Die Effekte sind Handmade aber grottig und vom Plot....naja...schaut halt nochmal Tanz der Teufel.
Mit dabei sind u.a.: Lisa Henni, Patrik Almkvist Amanda Renberg und Jessica Blomkvist.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden