Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

CSL - mini DVB-T Stick | Receiver/Tuner | DVB-T Empfänger für Android Geräte | micro USB Schnittstelle | Arcsoft Total Media & AIR DTV | Smartphone / Tablet / PC / Notebook | Samsung / Sony / HTC / Motorola / LG / NEXUS

3.9 von 5 Sternen 397 Kundenrezensionen
| 100 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • CSL Android DVB-T-Stick für mobiles Live-TV ohne Internetverbindung (auch im Ausland / DVB-T-Empfang vorausgesetzt) / für Android-Geräte (WICHTIG: verwendbar ab Android-Version 4.0.3 oder höher mit USB-OTG-Funktion) | auch für Windows PCs oder Notebooks geeignet | 300431
  • Anschluss: Micro USB oder USB 2.0 (mit Adapter) | kostenlose App "AIR DTV" im Play Store erhältlich inkl. ArcSoft Total Media | Empfangsbereich: VHF 174-230 MHz, UHF 470-862 MHz | Eingangssignal 75 Ohm (VHF 174-230 MHz / UHF 470-862 MHz)
  • Abmessungen: 31 × 21 × 8,6 mm | keine zusätzliche Stromversorgung notwendig | ultrakompaktes Design, ideal zum Transport | automatischer Sendersuchlauf
  • Lieferumfang: DVB-T-Stick / Micro -USB-Adapterkabel / MCX-Adapter/ Teleskopantenne / Stabantenne, Software-CD, Bedienungsanleitung (GER, ENG, FRA, ITA, ESP)
  • kompatibel mit: Acer Iconia Tab 511, Asus Eee Pad Transformer Prime TF201, Alcatel One Touch HD Scribe, Asus Memopad FHD 10, Asus Padfone 2, Arival Bioniq HD, Huawei Medipad 10 Link, LG G2, LG Nexus 5, Medion Lifetab E10312, Motorola Moto G (jedoch nur OTG, nicht MHL), Pearl Touchlet X10, Pipo M6 Pro, Samsung Galaxy S2 Plus, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy Note 3, Samsung Galaxy Note 2, Samsung Galaxy Note 8.0, Samsung Galaxy Tab 3, Samsung Galaxy Mega 6.3, Samsung Galaxy Note 10.1 2014, Samsung Galaxy S2 , Saphire SMT 9.7 QC R, Sony Tablet S, Sony Xperia, Toschiba eXcite pro

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 200 g
  • ASIN: B00DZP7L3G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Juli 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 397 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.040 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Der CSL DVB-T-Android-Stick bringt Ihnen das mobile TV-Erlebnis! Empfangen Sie
ohne Internetanbindung DVB-T-Signale auf Ihrem Smartphone oder Tablet mit
Android-Betriebssystem
oder nutzen Sie den Stick an Ihrem Windows-PC oder Notebook.

Der ultrakompakte DVB-T-Stick wird per micro USB-Anschluss ganz einfach in Ihr
Smartphone oder Tablet eingesteckt und mit der kostenlosen App "AIR DTV" aus dem
Google Play Store können Sie dann alle gängigen TV-Sender frei auf Ihrem Mobilgerät
empfangen. Ein automatischer Sendersuchlauf erleichtert Ihnen die Einrichtung der
TV-Programme.

Aber auch die Nutzung am PC oder Notebook ist mit der mitgelieferten Software ArcSoft
Total Media
problemlos möglich. Für den Anschluss an einen freien USB-Port liegt dem
Stick ein micro USB-USB-Adapterkabel bei.

Eine kleine Teleskop-Antenne ist ebenso im Lieferumfang enthalten wie eine größere,
stärkere Stabantenne, die per beiliegendem MCX-Adapter mit dem Stick verbunden werden kann.

Mit dem CSL DVB-T-Android-Stick holen Sie sich die ideale Rundum-Lösung für den digitalen
TV-Empfang am Smartphone, Tablet, PC oder Notebook!


- Empfang von DVB-T-Signalen für Android (Tablet/Smartphone) und Windows (PC/Notebook)
- ultrakompaktes Design
- keine zusätzliche Stromquelle notwendig
- automatischer Sendersuchlauf
- benötigt Android 4.0.3 oder neuer (mit OTG-Unterstützung)
- kostenlose App "AIR DTV" im Play Store erhältlich
- inkl. ArcSoft Total Media

Bitte beachten Sie:

- Android 4.0.3 ("Ice Cream Sandwich") oder aktueller
- Android Smartphone mit mind. einem dual-core Prozessor
- das Android-Telefon muss USB OTG (On-the-Go) unterstützen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Größe: A: Android
Habe mir ein CSL-mini DVB-T Receiver zugelegt und bin Total zufrieden.

Installation sehr einfach auf einem Asus Nexus 7 (Android 4.2.1), Samsung Galaxy S2 (Android 4.0.3) und ein Samsung Galaxy S3 (Android 4.1.2)
1.) Im Android Store die App: "AIR DTV" oder "AIR DTV HD" Herunterladen und Installieren.
2.) Nach der Installation das Gerät mit der Angeschlossenen Antenne stecken, nun möchte Android eine Auswahl der zu geöffnetem Apps haben, also hier "AIR DTV" oder "AIR DTV HD" auswählen.
3.) "Senderauchlauf" Durchlaufen lassen, danach mit "OK" Bestätigen.
4.) Jetzt bekommt man eine Auswahl der Sender und kann gemütlich durchs Programm Schalten.
Das Geniale ist, sobald man den Receiver anschließt und der App: "AIR DTV" sagt "Programm immer Öffnen" Startet beim nächsten mal Stecken vom Receiver die Software Automatisch mit.

* Bildqualität Gut (DVB-T Standard).
* Installation Einfach.
* mit beigelegtem Adapter und Software sogar Fernsehen auf einem PC/Notebook möglich.

Leider keine externe Stromversorgung möglich wenn Adapter Angeschlossen ist, also immer vollen Akku haben ^.^ ist aber zurzeit bei jeden DVB-T Receiver so.
7 Kommentare 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: A: Android Verifizierter Kauf
Ich will hier nicht die bereits zahlreichen Beschreibungen der Technik wiederholen, deshalb lediglich zwei Dinge:

1. Ich benutze den Stick am Galaxy Tab 3 10.1. Natürlich braucht das Tab zunächst eine vernünftige DVB-T Software (gibt es kostenlos). Danach den Stick einstecken und die Installation ist kinderleicht. Bei gutem Empfang werden selbst mit der kleinen Antenne beste Ergebnisse erzielt, der Packung liegt aber auch eine weitere Antenne bei. Wer damit keinen vernünftigen Empfang hat, liegt ausserhalb der guten DVB-T Empfangs-Reichweite und kann sich dann nicht über den Stick negativ äußern.

2. Es wird bei den negativen Bewertungen oft geklagt, das der Stick mit dem TV Betrieb viel Strom zieht und das TV-Vergnügen recht kurz sei. Auch hier hat ein leistungsfähiges Tab mit einem vernünftigen Akku gute Standzeiten und wer verbringt schon einen ganzen Fernsehabend am Tab oder Smartphone?

Natürlich hat ein Tab oder Smartphone nur einen Micro-USB Eingang, also der Stromanschluss für das Netzteil ist damit blockiert. Wer dennoch viele Stunden hintereinander TV am Smartphone sehen will kann es ja vielleicht mit einem HUB versuchen der mehrere Anschlüsse erlaubt. Ob das allerdings funktioniert weiß ich nicht, wenn z.B. das Tablet am USB Port den Anschluss von Peripherie erkennt und die Ladebuchse blockiert.

Vielleicht hat das ja jemand schon gemacht und kann das Ergebnis als Kommentar einstellen.

Nachtrag: Was die negativen Beurteilungen anbelangt die von einem "kurzen TV Vergnügen" sprechen: Ich habe mit dem Stick auf dem Galaxy Tab 3 10.1 ununterbrochen für dreieinhalb Stunden (!) TV laufen lassen und der Akku hatte noch 40%. Mit einem vernünftigen Tab und einem guten Akku mit entsprechender Kapazität ist das alles mehr als ausreichend.
4 Kommentare 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: A: Android Verifizierter Kauf
endlich kann ich auch in meinem Ferienzimmer TV über mein Tablet gucken, der Empfang ist einwandfrei, ohne Störungen, leider hab ich beim Kauf nicht bedacht, dass ich das Tablet nicht gleichzeitig laden kann und der Stick zusätzlich auch noch mal viel Strom zieht, daher ist die Freude nie von langer Dauer
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hammi am 30. April 2014
Größe: A: Android Verifizierter Kauf
Gerät klappt prima auf meinem Tab Medion E 10316. Mit der größeren Antenne 15 Sender auf dem platten Land in Hannover alle dort über DVBT gesendeten Sender. Einwandfreie Qualität wie immer bei diesem Händler CSL.
Superschnelle Lieferung, Samstag bestellt, Montag Gerät erhalten. Super!!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: C: Android + Apple wireless Verifizierter Kauf
Der DVBT-Empfänger funktioniert wunderbar mit meinem tablet CHUWI VX( und dem Smartphone Huawei P6. Ja, stimmt, ich brauche die großen Marken nicht, da andere mindestebn genauso gut sind. Die Einrichtung sollte genau nach der Gebrauchsanweisung erfolgen, dann klappt es auf Anhieb.

DreiTipps: Wenn ein zweites Telefon über WiFi mit dem DVBT-Gerät verbunden ist, klappt es nicht. Also immer nur ein Telefon oder Tablet mit dem DVBT-Empfänger verbinden. Und wenns dann immer noch nicht klappt, das Gerät einfach ein- und ausschalten. Wem die erforerliche App "iDTV.WiFi" nicht gefällt, kann auch das "TV Center für Android" bei Google herunterladen. Funzt genauso gut.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: A: Android Verifizierter Kauf
Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Installation der App (Gerät wurde nicht erkannt ) funktioniert es nun problemlos. Empfangen lassen sich alle gängigen Sender, die Empfangsqualität ist vollkommen ausreichend, leider ist der Akku des S4 nach ca. 40min platt.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: A: Android Verifizierter Kauf
Funktioniert problemlos an all meinen Androidgeräten mit OTG-Funktion. Hat mit der Magnetfussantenne in Fensternähe hier in der Stadt knapp 40 Sender auf Anhieb gefunden. Davon sind dann 15 zu gebrauchen, da auch Internetsender aufgelistet werden. Die kleine aufsteckbare Teleskopantenne ist für entspanntes Schauen nicht geeignet, weil man das Handy dann nur direkt am Fenster benutzen kann. Allerdings ist der Stromverbrauch nicht unbeträchtlich und der Akku meiner " Chinaphones" ist nach einem Spielfilm leergesaugt. Bislang habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, TV zu schauen und Handy gleichzeitig zu laden. Dafür funktioniert der Tuner durch mitgelieferte Software auf dem Notebook ohne die genannten Einschränkungen tadellos. Zeitgesteuerte Aufnahmen lassen sich ohne umständliches Gefummel direkt aus dem EPG starten und im Gegensatz zum AndoiTV von PCTV sind die erforderlichen MP2 Codecs auch keine Testversionen mit lästigen Erinnerungseinblendungen. Dabei kostete mir das Teil auch noch doppelt so viel. Einzig die Vidoschnittfunktion in der Software taugt wenig: ein exates Ausschneiden der Werbeeinblendungen ist nur ruckelig und unpräzise zu bewerkstelligen. Aber dafür gibts natürlich geeignetere Freewareprogramme. Kurzum: bin sehr zufrieden und deshalb von mir eine klare 5-Punkteempfehlung.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen