Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

CO-Alarm Kohlenmonoxid-Melder mit rote LED Anzeige/elektronischem Sensor

4.0 von 5 Sternen 70 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • mit elektrochemischer Sensor
  • akustischer (85 dB) und optischer (rote LED) Alarm ,LED-Kontroll-Leuchten (rot=Alarm, grün=Betrieb)
  • LC-Display für CO-Konzentration (in ppm)
  • Deutsche Anleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Rauchmelder in unserem Amazon Ratgeber Rauchmelder.

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht172 g
Produktabmessungen11,5 x 4,6 x 11,5 cm
FarbeMenge x 1
Artikelmenge im Paket1
Anzahl der Teile1
Gewicht170 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006JUN8HC
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.0 von 5 Sternen 70 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 78.046 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung141 g
Im Angebot von Amazon.de seit9. Dezember 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Kohlenmonoxid (CO), giftig und kann zur tödlichen Gefahr werden, ist aber farb-, geruch- und geschmacklos. Wird ein Kamin, Gasherd, Gastherme genutzt, kann durch einen Fehler oder Defekt die CO-Konzentration steigen. Der Artikel ist ausgelegt für den stationären Einsatz in Wohnräumen. Er detektiert Kohlenmonoxid bereits in geringer Konzentration und warnt sowohl akustisch (85 dB/3 m) als auch optisch (rot blinkende Leuchtdiode). Sicherheit für Ihre Familie.

Beschreibung:
100% Brandneu
elektrochemischer Sensor
akustischer (85 dB) und optischer (rote LED) Alarm
LC-Display für CO-Konzentration (in ppm)
Speicherfunktion mit Höchstlevel-Anzeige
LED-Kontroll-Leuchten (rot=Alarm, grün=Betrieb)
Test-/Resetknopf
Batterie-leer-Warnung
Benötigt 3 x AA 1,5V Alkaline-Batterien

Empfindlichkeit:
50ppm - Alarm innerhalb von 60 - 90 Minuten
100ppm - Alarm innerhalb von 10 - 40 Minuten
300ppm - Alarm innerhalb von 3 Minuten

Lieferumfang:
1 x CO Melder Rauchmelder (Batterie enthalten)
1 x Deutsche Anleitung



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: Menge x 1
Habe mich fast dazu entschlossen dieses Produkt zu kaufen, obwohl es ganz klar ein Billigprodukt aus
chinesicher Produktion ist - denn die teureren stammen ja auch fast ausschlieslich von dort. Also wieso
sollte man es nicht versuchen?
Zum glück habe ich noch im web nachgeforscht, und ein paar interessante Details entdeckt.
Also diese Teile werden in Shenzhen (Guangdong) produziert und dann weltweit verkauft (einfach Firmenlogo
drauf und fertig, oder auch nicht).
Stückpreise sind ca. 6 - 6,8 USD pro Stück ab 500 Stk. für ohne bzw. mit LCD Anzeige.
(Es betrifft wie gesagt >85% der in EU verkauften Geräte, also noch kein Grund diese nicht zu vertrauen)
Diese wird z.B. unter dem Namen SOAN SN806 produziert. Allerdigs wurden diese baugleichen(!) Geräte unter dem
Markennamen "Protector CO-100" und "Stabo 51111" bis Ende 2011 weiterverkauft, bis ein Rückrufaktion stattfand,
und alle Teile vom "Hersteller" ausgetauscht (bzw. nicht weiter geführt) wurden. (Nachfolgemodell CO-200 ist
erhältlich, Stabo wurde einfach gestoppt - bitte auf Amazon die Rezensionen dazu durchlesen, dort wird der Rückruf
auch mehrmals erwähnt).
Es kann natürlich sein das es eine Anpassung/Revision der Produktion stattfand, und diese Geräte nun zu 100% zuverlässig
arbeiten, darauf würde ich aber mein Leben nicht verwetten...
Alles was ich behaupte kann frei 'nachgegoogelt' werden, wollte euch nur Zeit sparen, denn ich hätte es fast selber
zu spät entdeckt.
1 Kommentar 109 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Menge x 1 Verifizierter Kauf
Etwas Vertrauen vorausgesetzt, ist dieser CO-Melder unschlagbar günstig, wirkt in der Verarbeitung aber keineswegs billig sondern wirklich solide.

Wirklich testen kann man das Teil eher schwer. OK, es gibt den Test-Button aber das garantiert noch lange nicht eine Auslösung bei einer zu hohen CO-Belastung, aber es gäbe da ja noch CO-Sprays.

Nett wäre noch folgende Funktionalität: Einen Button, der das Display für ein paar Sekunden einschaltet, damit man den aktuellen ppm-Wert sehen kann. Display ist im Betrieb, aus Stromspargründen, ausgeschaltet und wird nur beim Drücken des Test-Buttons eingeschaltet, was jedoch 2x lauten Alarm-Ton verursacht.

Was in der Beschreibung (nur Englisch) fehlt: Die ungefähre Lebensdauer der Batterien.

Edit_2013_08_05: Hatte gestern Abend einen Fehl-Alarm (Nein, es war nicht die Batterie-Warnung). Durch Drücken der Test/Reset-Taste konnte der Alarm quittiert werden. Werte lagen bei darauf folgenden "Test-Messungen" (mit Test-Knopf) bei 003, 004 und 005 ppm. Sorgte für mich doch für etwas Unwohlsein bzw. Unbehagen und war kurz davor die Feuerwehr zu rufen, damit die eine CO-Messung durchführen.

Da das bei Gewitter/Tiefdruck-Wetter geschah, wäre ja nicht auszuschließen, dass meine Gastherme defekt ist. Da ich diese aber 1x/Jahr von Fachpersonal warten lasse und die Gastherme ohnehin nicht in Betrieb war, konnte ich diese Ursache ausschließen.

Also, dieser CO-Melder ist mit "Vorsicht" zu genießen ;-)
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Menge x 1 Verifizierter Kauf
Ich habe den CO Melder vor einiger Zeit gekauft und war schon skeptisch als ich die Bedienungsanleitung durchgelesen habe. In deutsch ja, aber bei Sätzen wie zb "gerät fenster nicht hängen" schrillen meine Alarmglocken.
Vor 2 Tagen war der Schornsteinfeger bei mir, ich habe ihn gebeten das Gerät mal zu testen, da bei mir ein ppm Wert von 200 festgestellt wurde. (eigentlich hätte das Gerät Alarm schlagen müssen)
Er legte das Gerät direkt in den Abgasschacht hinein, und nix ist passiert!
Nach 20 minütigem Warten meinte er, ich solle vielleicht einen Anständigen kaufen, der tut ja gar nix, ausser grün blinken....

Mein Fazit:
Günstig nicht immer gut. Ich würde die Finger davon lassen. Das Gerät hat auch kein Siegel, es ist also nicht geprüft
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Menge x 3 Verifizierter Kauf
Der Lieferant reagiert sehr schnell. Bei mir war ein Melder defekt, er gab keinen Warnton (Test) von sich.

Er wurde sehr schnell ersetzt. Dafür 5 Sterne.

Die CO-Melder stammen - wie sollte es auch anders sein - aus China. An sich funktionieren sie gut, das Display ist gut lesbar.
Dummerweise lässt sich ein CO-Melder nicht so testen wie ein Rauchmelder. Ich werde mich also weiter informieren.
Bei CO muß er funktionieren, sonst wird's gefährlich und die Sache ist sinnlos.

Ich werde zur Sicherheit noch jeweils einen 2. Rauchmelder einer zertifizierten Firma im Schlafraum anbringen.
Chinesischen Produkten kann man letztlich nicht wirklich vertrauen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Menge x 1 Verifizierter Kauf
Immer häufiger berichten die Medien von Kohlenmonoxidvergiftungen, die oftmals tödlich enden, da das Gas unsichtbar und geruchslos ist. Also macht so ein CO-Melder Sinn, wenn man Heizthermen oder Öfen im Wohnbereich betreibt.
Aussehen und Intallation ähneln sehr den üblichen Rauchmeldern. Anbringung und Test verlief problemlos. Über die Funktionsweise in einer kritischen Siuation kann ich natürlich nichts berichten. Im Gegensatz zum Rauchmelder kann man hier einen Alarm nicht mal so eben testen - es könnte gefährlich werden.....
Also bleibt nur der Testknopf und man muss hoffen, dass das Teil im Ernstfall funktioniert, denn da hängen dann u.U. Menschenleben dran.
Da der Preis stimmt, und Verpackung und Design in Ordnung sind, 4 Sterne.
Die Anleitung, die wohl ein chinesischer Austauschschüler oder - noch preiswerter - ein Computer, übersetzt hat, ist ein Lesegenuss kurioser Wortfindungen erster Güte und entspricht genau dem Klischee....praktisch unbrauchbar.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden