Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
O.C. California - Staffel... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von blomkvist1
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand in der Regel innerhalb von zwei Werktagen im Luftpolsterumschlag mit Rechnung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

O.C. California - Staffel 3 [7 DVDs]

4.6 von 5 Sternen 95 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 4,00 EUR 5,94
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • O.C. California - Staffel 3 [7 DVDs]
  • +
  • O.C. California - Staffel 4 [5 DVDs]
  • +
  • O.C., California - Die komplette zweite Staffel [7 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 29,27
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Peter Gallagher, Kelly Rowan, Mischa Barton, Adam Brody, Melinda Clarke
  • Format: CD
  • Anzahl Disks: 7
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 6. September 2013
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 1022 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 95 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00ESXF9H4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.226 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Abschlussjahr. Abschlussball. Abschlussprüfung. College-Auswahl. Alte Freunde. Neue Probleme. Und jede Menge koreanischer Popstars...
Ryans Beschützerinstinkt scheint Katastrophen zu provozieren. Seths und Summers Beziehung geht den Bach runter, weil Seth es mit der Wahrheit nie sehr genau nimmt. Während Kirsten ihr Leben wieder in den Griff bekommen will, übernimmt Sandy die Leitung der Newport Group und erbt damit auch Caleb Nichols nachgelassene Skandale. Marissa gerät völlig außer Kontrolle, als ihre kleine Schwester Kaitlin – aus der sich bald eine neue Julie Cooper entwickeln könnte – nach Hause zurückkehrt und alles auf den Kopf stellt. Wo wir gerade über Julie Cooper reden: Sie wird aus ihrem Palast geworfen – und landet in den Slums von OC. Vom typischen Nachlassen der Leistungen vor dem Schulabgang ist hier also überhaupt nichts zu spüren...

Episoden:
DVD 1:
01 Plan B
02 Ende und Anfang
03 Das Testament
04 Die neue Schule

DVD 2:
05 Summers Trick
06 Hohe Wellen
07 Volchoks Revanche
08 Erste Wahl Berkeley

DVD 3:
09 Konkurrenten
10 Die Weihnukkah-Bar-Mitzwakkah
11 Die letzte Chance
12 Schwestern

DVD 4:
13 Am Scheideweg
14 Cliffhanger
15 Abschied am Strand
16 Unterwegs

DVD 5:
17 Endlich erwachsen
18 Kamasutra für Anfänger
19 Der andere Plan

DVD 6:
20 Was die Zukunft bringt
21 Der Schmerz
22 Alte Bekannte
23 Der Abschlussball

DVD 7:
24 Der Mann des Jahres
25 Goodbye, Harbor

Amazon.de

Mit der Serie "O.C. California" von Josh Schwartz gelang dem us-amerikanischen Fernsehsender FOX der Hit der Fernseh-Saison 2003/2004. Aus der Reihe legitimer Erben der Ur-Jugendserie Beverly Hills 90210 sticht "O.C. California" nicht nur deswegen hervor, weil mit "Orange County" (O.C.) ebenfalls eine geographische Bestimmung im Titel genannt wird. Auch die Handlung - Jugendlicher aus einfachen Verhältnissen kommt in eine Wohngegend von Privilegierten und deren Kinder - weist größere Ähnlichkeiten auf. Waren es bei Beverly Hills 90210 noch die Zwillinge Brendon und Brenda, die mit ihren Eltern in die Nobelgegend zogen, ist es bei "O.C." der straffällig gewordene Teenager Ryan Atwood (Benjamin McKenzie), der in das Haus seines Pflichtverteidigers Sandy Cohen (Peter Gallagher) zieht und mit dessen Frau Kirsten (Kelly Rowan) und Sohn Seth (Adam Brody) von nun an in der Küstenstadt Newport Beach lebt.

Die unterschiedlichen Einstellungen und Lebensweisen von Ryan und seinen neuen Nachbarn und Schulkameraden sind das Salz in den Dialogen und Storys der Serie, die sich ansonsten der üblichen Seifenoper-Elemente wie aufkeimende Liebe zwischen den Jungen, aufkeimende Liebe zwischen den Erwachsenen, Beziehungskrisen der Jungen, Beziehungskrisen der Erwachsenen, Intrigen und Machtkämpfe bedient. Abgesehen vom hervorragenden Soundtrack (California von Phantom Planet) profitiert die Serie aber vor allem davon, dass die Charaktere (die jungen ebenson wie die erwachsenen) durch die Bank gelungen sind und zueinander passen. Wenn dies der Fall ist, lässt man sich als Zuschauer gerne auf von anderen Serien bereits beschrittenen Storypfaden führen - und "O.C. California" macht das bisweilen so geschickt und überzeugend, dass der Zuschauer schnell zum Fan wird.

Im Laufe der vier Staffeln geht dieser Fan dann die üblichen Auf und Abs der Charakteren gefühlsmäßig mit, wobei das Ende der dritten Staffel sicherlich den tragischen Tiefpunkt der Serie markiert. Wenn ein Schauspieler ausscheidet, muss die Handlung diesen Verlust kompensieren können und obwohl die vierte Staffel dies durchaus auf qualitativ gutem Niveau hinbekam, blieben die Zuschauer mehr und mehr weg, so dass das 4. Jahr auch das letzte für "O.C. California" wurde. Was jedoch immer ein Geschenk für die Fans ist und die Serie immer wieder sehenswert macht, ist das befriedigende und umfassende Ende der Geschichten um Ryan, Sandy, Seth und Summer. Die verdiente Dankbarkeit der Zuschauer schlug sich dann nach Ende der Serie in den DVD-Verkäufen nieder, womit bewiesen sein dürfte, das von einem befriedigenden Ende einer mehr als befriedigenden Serie letztendlich alle profitieren. --Mike Hillenbrand -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
In der 3. Staffel haben die Autoren wieder einmal Alles richtig gemacht. Als die Serie anlief, war ich mir noch nicht ganz sicher, ob man die Entwicklung der 4 Teenager überzeugend darstellen würde. Doch genau dies ist eingetreten!
Während der ersten beiden Staffeln hat man gesehen, wie sie auf der High School waren und nun geht es ran an die College- Bewerbungen, die jedem auf seine Weise schwer fällt.
Es wird gezeigt, wie Summer und Seth ihre erste Krise überwinden müssen und wie Sandy die Firma von Kirstens Dad übernimmt. Sandy wird zum tüchtigen Geschäftsmann und Kirsten muss ihre Einsamkeit überspielen. Marissa und Ryan werden von der Schule geschmissen, wobei Ryan wieder aufgenommen wird und Marissa muss sich für kurze Zeit in einer neuen Schule zurrecht finden. Was mir aber besonders gefällt ist, dass Julie Cooper zum Mensch wird. Sie verliebt sich neu und versucht das Vertrauen und die Anerkennung ihrer Tochter wieder zu erlangen.
Eigentlich ist Alles wie immer:
Herzschmerz, Tragödien und langweilige Dinnerpartys!
„The O.C.“ ist eines der schönsten Kunstwerke der Popkultur und für jeden ein Muss!
Ich sage nur: Kaufen!
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Endlich kommt die dritte Season auch auf DVD raus.

Was war das doch für ein Ende der zweiten Staffel. Das warten auf die Ausstrahlung der dritten im TV wurde durch den Cliffhanger unerträglich, und als es dann endlich soweit war, war ich auch sehr begeistert. Die erste Folge schließt nahtlos an die letzte der zweiten Staffel an. Beendet die Story um Trey, lässt allerdings dann keine Schlüsse auf die weiteren Folge zu.

Die nächsten paar Folgen dümpeln dann leider nur so vor sich hin, (Darunter leider auch die Weihnukka-Folge, von der ich in dieser Staffel sehr enttäuscht war), bis Folge 14. Hier ändert sich dann der Stil der Staffel deutlich. Es fängt an, bei den beiden Päärchen zu kriseln, Sandy verstrickt sich immer mehr in kriminelle Machenschaften...

Das zieht sich dann auch bis zur vorletzten Folge, in der dann alle Zwists zwischen den Personen untereinander aufgelöst wird.

Von der letzten Folge war ich etwas enttäuscht. Da die Serie ja knapp vor der Absetzung stand, kommt es mir so vor, als hätte man die letzte Folge so gedreht, dass alle ihren Abschluss haben, und dann noch die abschließende Feiern. Und als dann klar war, dass die Serie fortgesetzt wird, hat man einfach noch einen dramatischen Schluss hintendran geklatscht, damit man wieder Spannung für die vierte Season schaffen kann.

Das ist auch meine Hoffnung, dass die vierte Season wieder richtig gelungen sein wird. Man hat jetzt jedemenge Änderungen in der Story einzubauen, somit sollte neue gute Geschichten durchaus möglich sein.

Zur DVD selber kann man davon ausgehen, dass sie die gleiche Qualität wie die zweite haben wird. Die Extras klingen auch recht interessant.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Serie ist ein Muß für jede Sammlung.
Sie ist ideenreich umgesetzt worden sodaß es nie langweilig wird.
Spannung, Witz, Intrigen, Angst, Liebe, Geld und tolle Außenaufnahmen mit schönen und guten Schauspielern runden diese tolle Serie genau ab.
Diese Serie hätte man nochmals verlängern können und es ist schade das sie beendet wurde.
Was kann man mehr dazu sagen? Na klar ! Unbedingt anschauen !!!!!
Na dann einen schönen Kinoabend euch allen ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die erste Staffel von "O.C. California" entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zum Straßenfeger. Kein Wunder, denn die von Kritikern gelobte Serie bot eine ausgewogene Mischung aus dramatischen und komischen Elementen und konnte mit frischen, unverbrauchten Darstellern voll und ganz überzeugen. Es dauerte natürlich nicht lange und die zweite Staffel folgte. Diese war zwar weitaus weniger mutig und innovativ, bot aber trotzdem noch das aus Season 1 bekannte O.C.-Feeling. Die letzte Folge der Staffel endete dann mit einem Cliffhanger, der das Warten auf die dritte Staffel fast unerträglich machte.

Staffel 3 greift dann auch zuerst mal die Ereignisse der vorherigen Season auf. Der Vorfall um Trey bestimmt die ersten Episoden der Staffel, Marissa fliegt von der Schule und lernt neue Freunde kennen, bevor ihre alte Clique dann ihre Wiederaufnahme an der Harbor School erreicht. Ähnlich wie schon in der ersten Staffel mit Oliver, lässt sich Marissa schließlich wieder mit dem falschen Typen ein, was sich allerdings viel zu lange hinzieht und den Zuschauer mit der Zeit nervt. Seth hat ein ernstes Problem, weil er am College nicht angenommen wurde und fängt an, Joints zu rauchen. Das führt zwangsläufig zu einer Beziehungskrise mit Summer. So dümpeln alle Folgen so vor sich hin, doch es fehlen irgendwie richtige Höhepunkte, wie man sie noch aus den ersten beiden Staffeln der Erfolgsserie kannte. Das Finale entpuppt sich dann als eine riesige Enttäuschung, da die Emotionen trotz des dramatischen Endes einfach ausbleiben.

Alles in allem solide TV-Kost und für echte O.C.-Fans natürlich ein Muss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen