Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 10,95
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

C# 3.0 Entwurfsmuster Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2008

3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,95
1 neu ab EUR 10,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Allgemein, speziell und perfekt: Judith Bishop hat die Träume manch eines Entwicklers verwirklicht und mit C# 3.0 Entwurfsmuster ein Einstiegsbuch in klassische und objektorientierte Entwurfsmuster geschrieben, sowie eine Beispielsammlung wirklich perfekter Muster als Lösungen für Programmierprobleme bei .Net-Applikationen mit C# zusammengetragen.

Wichtig und revolutionär dabei ist, dass Bishop auf den neuen C# 3.0-Sprach- und .Net-Framework-Features aufbaut, aktueller und heißer geht es kaum. Insgesamt 23 Entwurfsmuster hat sie dafür in ihre Werkzeugkiste gepackt.

"Entwurfsmuster stellen Code für allgemeine Lösungen häufig auftretender Probleme bereit."

Zielgerade für Bishop ist es "korrekten, eleganten, erweiterbaren und effizienten Code zu schreiben" -- konzentriert auf das Wesentliche. Nach der Lektüre versteht man als Leser das Programmieren von Entwurfsmustern, die Grundlagen der UML-Modellierungsnotation zum Darstellen von Mustern, die richtige Auswahl des entsprechenden Musters sowie den Einsatz der fortgeschrittenen C#-Spracheigenschaften. Bishop setzt Programmierkenntnisse in C# 1.0 oder Java 1.4 voraus - die neuen Sprachfeatures von C# werden von ihr anhand der Beispielmuster erklärt. Außerdem sollte die Leser-Werkzeugkiste das .NET Framework 3.5 und einen Editor enthalten.

Prima dokumentiert, sauber umgesetzt und konkret an Praxisbeispielen entlanggeführt: C# 3.0 Entwurfsmuster ist was es ist: pur. --Wolfgang Treß

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Judith Bishop lehrt Informatik an der University of Pretoria in Südafrika. Ihr Spezialgebiet ist der Einsatz von Programmiersprachen in verteilten Systemen und webbasierten Technologien. Sie ist international bekannt als Fürsprecherin technologischer Neuerungen. Ihre Bücher über Java und C# sind bis jetzt in sechs Sprachen veröffentlicht worden. Judith Bishop vertritt Südafrika beim IFIP TC2 in Software-Fragen und ist Mitglied diverser internationaler Gremien und redaktioneller Beiräte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem ich eigentlich relativ viel Gutes über dieses Buch gelesen habe, kann ich das nicht wirklich nachvollziehen.
Bereits im ersten Kapitel befindet sich ein Beispiel, welches definitiv nicht wie angegeben funktioniert - ich habe es, nachdem ich es absolut nicht nachvollziehen konnte, abgetippt und ausprobiert. Erst nach dem Hinzufügen einiger Zeilen funktionierte es.

Im Abschnitt "Zu den Beispielen" steht auch nicht, dass man die Beispiele auch herunterladen kann, ich habe sie bisher nur in englischsprachiger Version per google gefunden.

Bin nun gerade mal beim zweiten Kapitel angelangt und habe dort eine Veranschaulichung des Kompositum-Musters gefunden, deren Sinn ich nicht nachvollziehen kann - wieso soll man bei einem einzelnen Foto Methoden wie "Find" oder "Remove" implementieren, wenn die eh nur in der Konsole zurückgeben "Das geht nicht"... Damit hätte man sich das ganze Entwurfsmuster auch sparen können, da es in dieser Form mehr Schaden als Nutzen bringt. In den Übungen wird dann genau auf diesen Umstand verwiesen und man solle das implementieren - wie soll ich aber den Sinn des Musters verstehen, wenn das Beispiel einfach mal nicht so wirklich passt. Habe auch mal im Internet gesucht und habe nur in einem Artikel den Ansatz, der im Buch verwendet wurde, gesehen, und da wurde er auch eher negativ dargestellt und schlussendlich nicht verwendet. Auch in meinen Vorlesungsunterlagen zu diesem Muster wurde dieser Ansatz nicht erwähnt, da er einfach nichts taugt.

In den Übungen, die durchaus sinnvoll sind, werden Fragen gestellt wie "Wie sollten Ihrer Meinung nach Muster im Allgemeinen mit Exceptions umgehen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch bietet wenig Neues im Vergleich zum Standartwerk Entwurfsmuster aber es hat einen entscheidenen Vorteil. Es lässt sich sehr viel leichter lesen. Insbesondere die Verwendung von C# Quelltext stellt für nicht C++ Programmierer einen unschätzbaren Vorteil dar. Das der Fokus auf C# 3.0 gelegt wird ist mir unklar. Es werden zwar einige Sprachkonstrukte daraus benutzt, aber es wäre auch ohne gegangen. Das Buch zeigt jedenfalls einige neuere Sprachkonstrukte und hilft einigen Anfängern ebenfalls dabei weiter in C# einzusteigen. Die Beipiele fand ich teilweise unsinnig aber wenigstens halbwegs kurz. Rundum allerdings ein gelungenes Buch und da es momentan nix besseres zu dem Thema im Bereich C# gibt eine Kaufempfehlung.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Danke, liebe Judith Bishop für dieses perfekte Buch.

Endlich ein Entwurfsmusterbuch welches auch aktuelle Sprachfeatures berücksichtigt und beschreibt.

Absolut uneingeschränkt empfehlenswert!!!

Für alle C# Programmierer eine Bibel.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden