Facebook Twitter Pinterest
Buried Alive-Live in Mary... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Buried Alive-Live in Maryland Doppel-CD

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Statt: EUR 22,98
Jetzt: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,99 (13%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 27. Oktober 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 12,31 EUR 16,56
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 12,31 4 gebraucht ab EUR 16,56

Hinweise und Aktionen


New Barbarians-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Buried Alive-Live in Maryland
  • +
  • The First Barbarians - Live from Kilburn
Gesamtpreis: EUR 40,69
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Oktober 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Cadiz Music Ltd (Soulfood)
  • ASIN: B000HWY58O
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 187.311 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:20
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
6:27
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
4:48
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
5:37
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
4:57
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
6:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
4:29
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
8:38
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
10:23
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
13
30
5:50
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
14
30
4:07
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
15
30
6:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
16
30
5:12
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
17
30
9:39
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
18
30
6:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
19
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
20
30
7:38
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Legendary live album featuring Ron Wood's side project from the Rolling Stones, 'The New Barbarians' Featuring Ronnie Wood and Keith Richards on Guitar and vocals, Ian McLagan of the Small Faces on Keyboards, legendary Jazz bassist Stanley Clarke, Stones Saxophonist Bobby Keys and Drummer Ziggy Modeliste of the Meters.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Am 24.10.1978 fand in Toronto ein Prozess gegen Keith Richards wegen Drogen statt. Zu aller Überraschung wurde er freigesprochen, allerdings mit der Auflage, Benefizkonzerte für blinde Menschen zu geben. Also gab er meines Wissens zwei Konzerte mit den Rolling Stones und zwei mit der Band New Barbarians, eine Art Freizeitband von Ron Wood, mit der er auch noch eine kurze US Tour unternahm. Nachdem Konzerte der New Barbarians nur auf Bootlegs erhältlich waren, liegt jetzt eins in einer regulären Veröffentlichung vor.

Den größten Teil der Songs machen die ersten drei Soloalben von Ron Wood aus, "I've Got My Own Album To Do", "Now Look" und "Gimme Some Neck", wobei letzteres für mich immer das gelungenste war. Dazu ein paar Stonessongs und ein paar Coverversionen.

Man braucht kein großer Prophet zu sein, um sich denken zu können, dass Wood und Richards entweder breit wie die Nattern oder stoned waren und so hört sich das dann auch an. Dazu kommt noch, dass beide miserable Sänger sind, aber beide grölen voller Inbrunst ihren jeweiligen Text. Aber - das Ganze macht einen Heidenspaß. Hier ist Spielfreude pur angesagt und der eine oder andere Patzer schlägt nicht ins Gewicht. Es wäre sogar ein geradezu klassisches Konzert geworden, wenn man einen Sänger wie Mick Jagger gehabt hätte.

Trotzdem lohnt sich für Stonesfans die Anschaffung, weil man, wie gesagt, richtig Spaß daran hat.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Leute, was waren das für tolle Konzerte damals...Fast dreissig Jahre später haben Kate Moseley (producer) und Patrick Bird (mastering) diesen Live-Mitschnitt für alle zugänglich gemacht, die sich bei Bootlegs eher zurück halten. Sound-Perfektionisten sollten sich diese CD besser nicht kaufen, aber alle die Spaß an authentischem "dreckigen" Roll'n'Roll und Blues haben kommen hier voll auf ihre Kosten. CD in den Spieler, aufdrehen und Spaß haben...
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Welch herrliches Geschrammel.
Zugegeben, es gibt weitaus bessere Musiker, aber Ronnie und Keith schrammeln hier wunderbar zusammen. Natürlich ist dies alles andere als perfekt.
Die Zeiten als eine Bande befreundeter Musiker aber einfach so loszog um ihre Libelingsstücke zu spielen, sind leider vorbei. Heute ist alles zu groß, zu perfekt und leider auch zu teuer.
Dieses Album sollte man als Zeitdokument der 1970er Jahre sehen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ui! Da hat es aber jemand lustig gehabt. keith und ronnie erledigen entfernt musikähnliche verrichtungen, während eine dramatisch überqualifizierte rhythmusgruppe (stanley clarke!) offensichtlich sehr gute, aber ganz anders gehende songs spielt, und bobby keys nach dem zufallsprinzip ins saxofon hustet.
aber eigenartig: trotz dieses heillosen durcheinanders, wie man es sonst nur von burgenländischen schülerbands kennt, hat das ganze was. der spaß steckt an, bis er mit "jumping jack flash" dann aufhört.
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren