Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. September 2013
Das Buch liest sich flüssig weg und hat auch ein paar, wenn auch wenige, amüsante Momente. Insgesamt war es aber eine typische Frau-trifft-Mann-Geschichte, die sehr vorhersehbar ist.

Die Protagonisten handelt die meiste Zeit extrem selbstsüchtig und hat nur ihre Karriere im Kopf. Dass der Mann sie anschließend überhaupt noch will, ist wohl nur dem Hang zu Happy Ends zu verdanken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2013
Ich konnte dieses Buch kaum zur Seite legen. Die Autorin hat einen ganz eigenen Schreibstil mit so viel Wortwitz, dass ich oftmals laut loslachen musste. An einigen Stellen aber auch so berührend, dass ich nur schwer meine Tränen zurückhalten konnte. Auf jeden Fall fesselnd bis zum zugegebenermaßen leicht unrealistischen Schluss. Aber da ich diesen Schluss im Grunde selbst wollte, vergebe ich trotzdem alle fünf Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2012
Serenity Holland ist Ordinationsassistentin in der Praxis/Klinik für Plastische Chirurgie ihres Freundes Peter. Sie ist sich sicher was sie will - in die Welt der Boulevardpresse - und wer für sie der ideale Mann ist - ihr Freund Peter.
Als plötzlich Jeremy in ihrem Leben bzw. vor ihr in der Praxis auftaucht, um sich einer kompletten Erneuerung hinzugeben, wittert sie eine Möglichkeit endlich in die Welt der Journalisten einzusteigen. Gleichzeitig beginnt dadurch ihr bis dahin aufgebautes Leben zu wanken.
Ist das, was sie tut, wirklich das, was sie will? Und wie sieht es mit der Beziehung zu Peter aus?

Talli Roland hat ein komisches, gleichzeitig aber auch sehr tiefgründiges Buch geschrieben, dass die richtige Prise Drama und Romantik besitzt.
Sie taucht ein in die Welt der Plastischen Chirurgie und Botox und behandelt nicht nur Serenitys Job- und Liebesleben in ihrem Roman, sondern auch die surreale Welt der äußerlichen Verschönerung auf Kommando.

Im Laufe dieses Jahres soll ein neuer Roman erscheinen, in dem sich Talli Roland Serenitys weiterem Werdegang in Job- und Liebesleben annimmt, diesmal vielleicht nicht umgeben von Botox, sondern '?
Schon jetzt auf meiner unbedingt-lesen-Liste!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2012
Ich kann mich der vorhergehenden Rezension nur anschließen. Dies Buch ist einmal etwas anderes, witzig geschrieben und nicht wie so oft in allen Einzelheiten vorhersehbar, eine echte und angenehme Überraschung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Nothing else to say ... I love Talli Roland! If you like some really nice and calm but also very thrilling literature: That's it!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
5,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken