Facebook Twitter Pinterest
2 gebraucht ab EUR 24,49

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WISO Mein Büro 2014

Plattform : Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP
3.6 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PC
2 gebraucht ab EUR 24,49

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

WISO Mein Büro 2015
EUR 75,51
(69)
Auf Lager.

System-Anforderungen

Plattform: PC
  • Plattform:   Windows 7 / 8 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

Plattform: PC
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 3,8 x 19,8 cm
  • ASIN: 3866214103
  • Erscheinungsdatum: 15. November 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.567 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Plattform:PC

Wenn Word und Excel nicht mehr reichen. Die kaufmännische Lösung für Nicht-Kaufleute. Angebote, Rechnungen, Online-Banking und Buchhaltung.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC Verifizierter Kauf
Es gibt meiner Meinung nach immer noch kein besseres Programm für kleine bis mittlere Firmen, die ihre Buchhaltung selber machen wollen. Das Angebotserstellung, Rechnung, Mahnungswesen, Bankgeschäfte, Kassenbuch, Lagerhaltung, Organizer etc. gleich noch mit drin sind ist nur ein weiterer Pluspunkt.

Das man Rechnung digital signiert per Mail verschicken kann ist zwar eine Zusatzoption, die auch je RE kostet, aber dennoch teilweise sehr hilfreich. Schön ist das seit dieser Version auch e-Porto der Deutschen Post unterstützt wird.

Überhaupt muss man sagen das mit der vorletzten Version (2012) schon viele weitere MÖGLICHE Zusatzoptionen dazu gekommen sind, die in der 2013er Version z. T. noch einmal deutlich ausgebaut worden sind. Man kann alle Funktionen, die es früher schon gab (ich benutze die Software seit 2008), natürlich weiterhin ohne Extra-Koste benutzen, aber wer zum Beispiel einen (Standard-)Webshop hat kann diesen mit Mein Büro verbinden und alle Bestellungen direkt bearbeiten. Rechnungen sind so einfach schneller geschrieben, der Warenbestand im Shop immer aktuell und und und. Und das Ganze zu einem Preis den ich noch bei keiner Konkurrenz gesehen habe. Von der Einfachheit der Benutzung mal ganz abgesehen.

Von der Version 2013 zur 2014 gab es leider keine echten Innovationen. Eher im Gegenteil. Es wurde ein neues Icon eingeführt - ein Tacker... ich finds furchtbar. Gleichzeitig wurde die Farben der Schaltflächen deutlich blasser - für mich ist kein Unterschied mehr feststellbar ob die Schaltflächen aktuell aktiviert sind oder weil man irgendwas macht die Funktionen aktuell nicht zur Verfügung stehen.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Ich arbeite seid Jahren mit dem Programm und finde es klasse!

Seltsam finde ich nur - mit "Updategarantie" o.ä. bezahle ich 89,-€ im Jahr - hier zahl ich etwas mehr als die Hälfte als neues Produkt, welches auch als "Update" fungiert... Buhl: bitte Preispolitik überdenken!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Nachtrag zum Update 16 im Juli 2016:
Es ist mir schon lange ein Rätsel, was dieser Hype um 2d soll... Warum sollte man eine Software statt in 3D völlig unübersichtlich ohne Buttons nur mit Text auf weißer Fläche programmieren? Wegen dem Zeitgeist? Bestimmt nicht wegen Nutzerfreundlichkeit... Also ziehe ich heute mal einen weiteren Stern von meiner Bewertung ab, da war es nur noch einer...

Im Januar 2013 eine Lizenz gekauft, im Lauf des Jahres dann mehrere Module: 2 im Juni und eine am 29.11. für Ebay.
Nachdem die alte Lizenz jetzt abgelaufen war, bei einem Händler ein neues Wiso Mein Büro 2014 für 60 Euro gekauft und installiert.
Plötzlich alle Module weg...
Auskunft von Buhl (Zitat Schreiben Kundendienst): "Die Nutzung der Zusatzmodule ist grundsätzlich an die Laufzeit des Basismoduls gekoppelt. Läuft die Nutzung von Mein Büro aus und wird nicht verlängert, sind auch die Zusatzmodule nicht mehr nutzbar. Sollen diese weiter genutzt werden ist eine Verlängerung des Basismoduls erforderlich. Dabei werden nicht genutzte Zeiträume auch gutge-schrieben. Mit einer neuen Lizenz sind die gewünschten Zusatzmodule neu zu aktivieren."
Wollte es noch immer nicht glauben dass das denen ihr ernst ist, also Anruf bei der Hotline, jetzt bin ich schlauer:
Ich hätte mir für 89,95 Euro bei Buhl direkt eine Verlängerung kaufen müssen, also Weiternutzung des Programms für ein Jahr. Dann wären meine Module erhalten geblieben.
So aber, mit neuer Lizenznummer, sind sie futsch!
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Nach langer Internetrecherche habe ich mich für dieses Programm entschieden.
Das Programm ist übersichtlich aufgebaut und man kann ohne große Vorkenntnisse direkt starten.
Kunden und Artikel habe ich direkt in die Datenbank eingepflegt.
Jetzt, nachdem ich das Programm schon einige Tage habe, fallen mir so langsam die ganzen Zusatzmodule negativ auf. Ganze Menüpunkte sind nur mit einem Zusatzmodul verfügbar, für mal eben 30-50 EUR im Jahr (das ist fast schon wieder eine Jahreslizenz). Im Einkauf und Artikelverwaltung bin ich sehr stark eingeschränkt. Für meinen Betrieb ist dieses Programm nicht passend, auch wenn ich es anfangs gedacht habe. Schade eigentlich.

Fazit:
Programm ist übersichtlich aufgebaut. Ohne Vorkenntnisse kommt man schnell in das Geschehen rein.
Negativ fällt mir die starke Einschränkung von Funktionen auf, die zusätzlich noch gekauft werden müssen.
In den nachfolger-Programmen sollten einige Zusatzmodule kostenlos integriert werden.
6 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Download Verifizierter Kauf
Nun ja... an der ein oder anderen Stelle habe ich mir schon die Haare gerauft und mich geärgert, dass die ein oder andere Basisfunktionen nur als kostenpflichtiges Zusatzmodul erhältlich ist. So kann man aus einem Angebot nicht so ohne weiteres eine Auftragsbestätigung generieren. Auch der Formulardesigner ist Mist, denn im Hinblick auf die Außenwirkung und dem Layout der "Schriftstücke" bin ich schon sehr pingelig und hätte mir disbezüglich eine bessere Dokumenation gewünscht. Im täglichen Doing kommt hinzu, dass der Richtext-Editor fehlerhaft ist... aber wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat, dann geht's schon...

Glücklicherweise gibt's ne 30-Tage-Demoversion, in der man das Programm auf Herz und Nieren testen kann, ehe man sich zum Kauf entscheidet. Ich habe zuvor ein paar Pendants getestet, habe die ein oder andere Kröte geschluckt und mich dann doch für "Mein Büro" entschieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen