Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension 1983 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Filme und Serien auf DVD und
Blu-ray im Verleih per Post.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Erhalten Sie 4 Discs im Monat für 9,99¤ (Prime-Kunden zahlen nur 8,99¤).

LOVEFiLM DVD Verleih

"Als einer der verrücktesten Filme aller Zeiten kombiniert Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension überbordenden Witz, Phantasie und etwas fernöstliche Mystik mit scharfer Rockmusik - und heraus kommt eine flotte Science Fiction-Komödie! Die beiden für den Oscar nominierten Schauspieler Peter Weller und John Lithgow erleben gemeinsam mit den Emmy - Gewinnern Ellen Barkin und Christopher Lloyd ein vertracktes, action-geladenes Abenteuer in einer wunderlichen Welt, die man wieder und wieder besuchen möchte. Der billante Gehirnchirug, Rockstar, Comicheld und Samurai Banzai (Weller) schreibt Wissenschaftsgeschichte: Indem er seinen Oszillations-Overthruster auf Warp-Geschwindigkeit hochfrisiert, gelingt es ihm, als erster Mensch in die 8. Dimension zu reisen und heil zurückzukehren! Doch sein alter Feind, der irre Dr. Lizardo, plant den Overthruster zu stehlen und mit einer Armee schurkischer Aliens die Erde zu zerstören. Klare Sache, dass Banzai dem verrückten Wissenschaftler die Stirn bietet. In ihrem außer- und überdimensionalen Kampf entscheidet sich das Schicksal des Universums!"

Darsteller:
Christopher Lloyd, Ellen Barkin
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 38 Minuten
Darsteller Christopher Lloyd, Ellen Barkin, Peter Weller, John Lithgow, Jeff Goldblum
Regisseur W. D. Richter, W.D. Richter
Studio Twentieth Century Fox Home Ent.
Veröffentlichungsdatum 20. Oktober 2003
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch
Untertitel Niederländisch, Schwedisch, Deutsch, Finnisch, Dänisch, Englisch, Italienisch, Portugiesisch, Ungarisch, Französisch, Norwegisch
Untertitel für Hörgeschädigte Deutsch
Originaltitel The Adventures of Buckaroo Banzai: The Eight Dimension

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
tja. lange hat's gedauert. extrem lange. viel zu lange!

fade, undramatische einleitung:
ich weiß jetzt nicht mehr die genaue jahreszahl, aber was war das für ein jubel, als in amerika die code 1 dvd von buckaroo banzai angekündigt wurde. nach zig-ominösen sci-fi-messe-bootleg-tapes, nach schlimmen pan&scan vhs veröffentlichungen und auch so mancher übel bildgestutzter laserdisc, wurde damals eine "collector's edition" angekündigt, die alles hatte, was den cineasten und buckaroo banzai fan zum absoluten monkey-boy mutieren ließ. neue abtastung. bild- und tonrestauration. erstmals im original format. und, und das war für mich das allergrößte, eine sektion mit exquisitesten extras: da waren neu aufgenommene features mit w.d. richter, ein intressanter trivia-audiokommentar von ebendiesen (endlich mal eine antwort auf die frage, was es denn nun mit der wassermelone im flm auf sich hat!), gelöschte szenen, der legendäre original-anfang vom film mit jamie-lee curtis (welcher bisher nur den allerärgsten banzei-cracks bekannt war) und und und.

und dann wurde die scheibe geliefert, mein gemoddeter player spielte sie anstandslos ab und die scheibe war genauso eine wucht, wie das pressematerial vorher versprochen hatte. klar: deutscher ton war keiner vorhanden. und auch klar: die scheibe war (vorerst) nur für den amerikanischen markt gedacht. und ob die scheibe jemals in unseren gefilden veröffentlicht werden würde, stand total in den sternen. buckaroo banzai war nunmal kein klassischer blockbuster ala independence day. wirre story, wirre charaktäre, wirre dialoge, die eine wassermelone und und und.

und dann die ankündigung auch für den hiesigen markt!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
OMG was soll man schon zu solch einem Film Schreiben , nun ja über den Inhalt möchte ich jetzt nichts schreiben den entnehmt am besten der Inhalts Angabe, nur so viel sei gesagt ich sammle Seit über 20 Jahren Filme (über 3000 DVD's und 154 Blu Ray's) aber so etwas ist mir selten untergekommen . Ich bin in den Achtzigern aufgewachsen , wahrscheinlich kann ich deswegen mit dem ganz Styling des Filmes was anfangen aber dieser hier ist so dermaßen durchgeknallt und bar jedweden Sinnes das es einfach Spaß macht ihn sich anzutun und in der hier Vorliegenden Blu Ray Fassung mit dem ganzen Bonus Material ist dieser Film eine Wucht. Klare Kaufempfehlung von mir!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Waldfisch TOP 500 REZENSENT am 7. März 2016
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Den Hype um diesen Film verstehe ich nicht wirklich. Die Story ist weder besonders intelligent noch betont witzig. Die Tricktechnik hätte auch von US-Serien wie Knight-Rider oder Galactica stammen können. Mag auch sein, dass wirkliche Fans dieses Wissenschafts-Kampftechnik-Gitarrero-Alleskönners von Anfang an kapieren, um was es geht. Wer aber von Buckaroo Banzai noch nichts gehört haben sollte, der wird den Film mindestens zwei Mal schauen dürfen, um zu begreifen, woher der Typ ggf. kommt, und was er alles kann. Buckaroo ist allerdings durchaus smart und überzeugend gespielt und Peter Weller als Darsteller gut gewählt, wie ich finde.
Der ganze Spaß beginnt als Buckaroo eine Fahrt in einem mehr oder weniger futuristischen Vehikel macht in dem sein sogenannter Alpha-Laser das Herzstück bildet. Der Laser bringt das Gefährt samt Piloten in die Lage in und durch die 8. Dimension zu reisen. Das probiert der geniale und unerschrockene Buckaroo auch gleich aus. Seine Fahrt wird aber von auf der Erde heimlich inkognito lebenden "roten" Aliens (Lektoiden) entdeckt (nicht nur die Farbanspielung ist ein ziemlicher Seitenhieb auf den Kommunismus), die vom Planeten 10, oder ZEN?, von schwarzen Aliens auf die Erde verbannt wurden und sich im Wehrtechnik-Konzern YOYODYNE Propulsion Systems agglomerieren und sich alle John nennen, um selber ein Gefährt zu bauen, dass sie auf ihren Planeten zurück bringt. Buckaroos Alpha-Laser ist das Teil, was noch fehlt und eines der Aliens Dr. Lizardo, alias Lord John Whorfin - Diktator und ein Mix aus Adolf und Stalin - will Buckaroo das dringend benötigte Teil abjagen und kennt dabei keine Skrupel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tuvok am 26. Februar 2015
Format: Blu-ray
er von vornherein zum Scheitern verurteilte (und deshalb nur halbgare) Versuch einer Inhaltsangabe liest sich so: Buckaroo Banzai (Peter Weller), Sohn eines japanischen Quantenphysikers und einer schottischen Mathematikerin, ist ein brillanter Neurochirurg, Teilchenphysiker, Rennfahrer, Rockstar und Held einer eigenen Comicserie. Gemeinsam mit seiner Band und Crew, den “Hong Kong Cavaliers” (u. a. Clancy Brown und Jeff Goldblum), arbeitet er gerade daran, die “achte Dimension” für den Menschen zugänglich zu machen. Bei dieser Dimension handelt es sich um den Raum innerhalb fester Stoffe. Bei einem gelungenen Eintrittsversuch bringt Buckaroo Banzai aus dieser achten Dimension außerirdisches Gewebe mit zurück und weckt außerdem das Interesse des in einer Irrenanstalt gefangenen Wissenschaftlers und Superschurken Dr. Emilio Lizardo (John Lithgow), der auch schon in diese Dimension reisen wollte, dabei jedoch gescheitert ist. Bei diesem handelt es sich zu allem Überfluss gleichzeitig um den Anführer besagter außerirdischer Rasse, die nun dank Buckaroos Erfindung die Möglichkeit sieht, die Menschheit auszulöschen (?). Um dies zu verhindern, müssen Buckaroo und seine Leute den Kampf gegen die nach und nach auf der Erde eintreffenden Invasoren (u. a. Christopher Lloyd, Dan Hedaya & Vincent Schiavelli) aufnehmen …

BUCKAROO BANZAI war seinerseits ein großer Flop, der die Karriere des damaligen Regiedebütanten W. D. Richter im Keim erstickte, und ist erst im Zuge des in den Neunzigern einsetzenden und bis heute in Wellen wiederkehrenden Eighties-Revivals als Kultfilm wiederentdeckt worden.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen