Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Buchstabendschungel Gebundene Ausgabe – Juni 2003

4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,01
7 gebraucht ab EUR 24,01
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Ein kräftiger Sturm pfeift durch den Dschungel und bringt ihn ordentlich in Unordnung. Nu, Ledermaus und Co. kennen sich nicht mehr aus. Und auch der kleine Affe ist verwirrt. "Überall an seinem Baum hingen fremde Früchte herum. Früchte, die er noch nie gesehen hatte." Der rot-blau-gelbe Papagei von ein paar Bäumen weiter ist gescheiter: "Das sind Buchstaben. ... Die müssen anderen Tieren gehören." So macht sich das ungleiche tierische Paar auf den Weg, den Dschungelbewohnern ihre Anfangsbuchstaben, damit ihre Identität und ihr Glück zurück zu geben. Der Iger zum Beispiel -- vorübergehend ungläubiger Ziger, entsetzter Miger und stöhnender Riger -- "schnappte sich ruck-zuck sein T und war wieder der gleiche wilde Tiger, der er vor dem Sturm gewesen war". Welche Freude, dass der kleine Affe auch die richtigen Initialen für die Lange und die Ale auf seinen Schwanz gefädelt hat.

Die Wiener Journalistin Ursula Poznanski erzählt in ihrem ersten Buch eine charmante Geschichte, die bis ins letzte Detail liebevoll mit Fantasie und Wortwitz gefüllt ist. Der in Hamburg lebende Illustrator Jens Rassmus zeichnet die Charaktere ebenso geistreich und bunt. Dem tollpatschigen Affen verleiht er menschliche Züge, das türkis-braune Gnu lässt er erst sehr ungläubig, dann äußerst dankbar dreinschauen, und seiner originellen Fledermaus sieht man das Kopfweh richtig gehend an.

Der Dachs-Verlag empfiehlt die 34 Seiten "für beginnende und fortgeschrittene ABC-Schützen, zum (Vor-)Lesen und Mitraten, zum Weiterdichten und Betrachten". In Poznanskis exotischem Buchstaben-Dschungel ist schließlich alles möglich. --Fanni Wolf


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Liebt ihr Kind Tiere und Buchstaben? Dann ist dieses Buch genau das richtige Geschenk!
Eine wunderschöne, kindgerechte Geschichte und liebevoll gestaltete Illustrationen führen die Kleinen und Größeren spielerisch in die Welt der Buchstaben ein.
Durch hervorgehobene Großbuchstaben werden auch die Jüngsten zum Mitlesen eingeladen. So hat mein vier Jahre alter Leon begeistert mitgeholfen, der armen 'Lange' und dem traurigen 'Iger' zu ihren verloren gegangenen Buchstaben zu verhelfen.
Dieses Buch garantiert fröhliche Lesestunden für die ganze Familie.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist einmal eine etwas andere Geschichte, und schon deshalb gut. Kinder werden angeregt gut hinzuhören und mit Lauten und Worten zu spielen. Gerade für Kinder, die Lautbildungsprobleme haben,ein toller Aufhänger um zu üben.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein absolut geniales Buch für Kinder, die sich für Buchstaben interessieren - ist es ein Gnu oder Onu...fördert das genaue Hinhören - und macht den Kindern einen Riesenspass!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Durch einen Sturm verlieren fast alle Tiere im Dschungel ihre Anfangsbuchstaben. So irren z.B. ein Iger, ein Nu, eine Ledermaus und so weiter traurig durch den Dschungel. Der kleine Affe und der rot-blau-gelbe Papagei helfen ihnen und bringen den Tieren ihre Anfangsbuchstaben zurück.
Eine wunderbar geschriebene und illustrierte Geschichte, in die sich sowohl ich als auch meine Kinder beim ersten Lesen verliebt haben.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden