Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
10
4,7 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:9,33 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Januar 2006
Habe die DVD meinem Mann, einem eingefleichten Bruce-Fan, zu Weihnachten bestellt und konnte es dann selber kaum erwarten, sie am Heiligabend einzulegen! Die DVD ist unheimlich gut gemacht, zwar singt er nur 8 Titel, die sind aber super gemischt und ausgesucht, von ganz neu bis ganz alt. Der Boss sympathisch, witzig - ein charismatischer Mensch. Einzig, was ich in einer anderen Rezension bereits gelesen hatte und woraufhin ich auf ihren Auftritt sehr gespannt war - was sollte der Auftritt mit Patti Scialfa. Unsere Reaktion ging von im ersten Moment "ach, ist doch gar nicht so schlimm" bis später Ohren zuhalten. Töne treffen ist wohl nicht ihr Ding, daher auch die leicht irritierten Blicke ihres Mannes? Was er ihr wohl am Ende ins Ohr geflüstert hat... Wunderschönes Lied grausam zersungen.
Ansonsten: unbedingt kaufen, die DVD, es lohnt sich trotzdem!!
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2005
Zugegeben: Man muss schon sehr aufpassen beim Schauen und Hören dieser DVD. Es ist durchaus anstrengend, Bruce zu verstehen und gleichzeitig die deutschen Untertitel zu lesen. Aber es lohnt sich! Man mag sagen: Selbstverständlich, es ist Bruce Springsteen, der hier über acht seiner Songs erzählt und warum sollte er da anders sein als bei seinen Konzerten. 80 Minuten lang erfährt der Zuschauer die Hintergründe dieser Songs. Sehr sympathisch (wie immer), versetzt mit einem gehörigen Schuss Selbstironie und zum Teil sehr komisch, habe viel gelacht. Im Anschluss folgt eine Frage-Antwort-Viertelstunde. Man schaltet den DVD-Rekorder aus, hat viele neue Eindrücke von einem der größten Künstler der letzten 30 Jahre gewonnen und sagt sich dann: Es gibt eben keinen wie Bruce Springsteen! Er ist ehrlich, normal, freundlich und gut! Natürlich gibt es viele andere gute Songwriter, aber keiner von den anderen reicht an Bruce ran. Wer Bruce bei seiner D&D-Tour live gesehen hat, kann sich in etwa vorstellen, was ihn hier erwartet. Es lohnt sich! Ob es jemals wieder einen geben wird, der in die Fußstapfen von Bruce Springsteen treten wird, mag ich zu bezweifeln.

Leider gibt es noch viel zu viele da draußen, die Springsteen's Fähigkeiten reduzieren auf "Born in the USA" und "Bierzelt-Mitgröl-Musik". Für diese "Hitparaden-Fans" ist die DVD nichts. Springsteen ist viel, viel mehr als das. Ohne jemals einen Nummer-1-Hit gehabt zu haben, ist er seit über 30 Jahren im Geschäft. Wer kann das schon von sich behaupten? Wo wird ein Robbie Williams in 10 Jahren sein, eine zweifellos gute Band wie The White Stripes oder all die anderen "The"-Bands? Nein, die gute alte Zeit des ehrlichen Rock'n Rolls ist vorbei. Umso mehr sollte man sich an Künstlern wie Bruce Springsteen und solchen hervorragenden Live-Mitschnitten wie diesem erfreuen.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2012
Künstler ihre Arbeit selbst interpretieren zu hören, kann manchmal ernüchternd sein, vor allem bei einem Künstler wie Bruce Springsteen, dessen Texte Bilder auslösen bei den Zuhörern, die eventuell nicht mit seiner Sicht übereinstimmen. Zudem kann sich die Bedeutung seiner Texte über die Jahre ändern, wie er selber sagt. Aber, und auch das ein Ausspruch von ihm gleich zu Anfang: Über Musik zu reden ist wie über Sex zu reden - kann man es? Sollte man es überhaupt? Alles in Allem gibt es keine neuen Erkenntnisse, für mich persönlich sehr interessant "Blinded By The Light" - möglicherweise sein meist-diskutierter Text im Internet. Sehr witzig und sehr selbst-ironisch. Wie überhaupt der ganze Auftritt einen gut gelaunten, witzigen und etwas verplanten Bruce Springsteen zeigt (Untertitel: Bruce und die Mundharmonika), der ein sehr sympatisches "public face" zeigt und sich selber nicht so wahnsinnig ernst nimmt, der aber gleichzeitig seine Arbeit extrem ernst nimmt. Ein brillianter und eloquenter Songschreiber, Lyriker und Musiker. Unbedingte Kaufempfehlung für jeden Fan, aber auch für Nicht-Fans sehr zu empfehlen, die nur Born In The USA kennen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2005
Endlich erscheint das komplette Konzert aus dem Two Rivers Theatre, Red Bank, NJ vom 04. April 2005 auf DVD.
Bruce Springsteen präsentiert auf seiner 120minütigen DVD alte Songs (Blinded by the Light, Brilliant Disguise, Nebraska, Waiting on a Sunny Day, The Rising, Thunder Road) und auch ganz neue (Devils & Dust, Jesus Was an Only Son). Alleine mit seiner Gitarre erzählt er Geschichten aus seiner Karriere und lässt die Zuschauer in das lustige oder auch teilweise traurige Leben eines Superstars eintauchen.
Für alle Bruce Springsteen Fans ist diese DVD ein Muss!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Auch wenn der Boss manchmal etwas verwirrt ist und das ein oder andere Mal seine Mundharmonika vergisst und das Lied abbrechen muss - schöne Liveaufnahme, die auf jeden Fall einen kurzweiligen Abend bescherrt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2014
Bruce ist Bruce und wirklich ein Storyteller.Das Format passt und ist genauso wie die Seeger-Sessions eine echte Bereicherung.Super gut. Wirklich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2005
Habe VH1 Storytellers gerade erst erhalten, und noch nicht mal fertiggeschaut... kann aber nur sagen: das mitreissendste und - definitiv, obwohl seit 1982 unabdingbarer Boss-Fan - berührendste Ereignis, das ich bis jetzt von Springsteen auf Video erhalten habe. Für echte - heißt also Hardcore-Springsteen-Fans - ein absolutes (!!!!) Muß, aber auch für alle nicht so sehr involvierten Geistesverwandten die Chance, Bruce Springsteen nahezu intim kennenlernen zu können.
Der Boss hat in seinen Konzerten bewiesen, ein fantastischer Musiker, eine charismatische Persönlichkeit mit Schuss Selbstironie ("...end of sermon") und ein Entertainer ersten Ranges zu sein - diese DVD beweist es, ohne wenn und aber.
Und wenn Bruce Springsteen zum Abschluss, bei seinen Worten über "Thunder Road", von der "Einladung an das Publikum und an sich" spricht; vom Versuch, das "Gefühl eines größeren Lebens" zu erreichen - letztlich eingebettet in Rock and Roll; dann ist zu verstehen, warum jeder, der einmal angesteckt, sich der Faszination eines Mr. Bruce Springsteen nicht mehr entziehen kann. Und dies zeigt diese DVD einmal mehr.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2008
Vor 2 Tagen hab ich die DVD bekommen, gestern Abend hab ich sie mir angesehen und ich komm aus dem Staunen nicht raus. Dieser Mann ist absolut identisch. Wenn man des Englischen nicht so mächtig ist, muss man versuchen über die Musik zu verstehen. Und ehrlich: Er kauderwelscht ja wirklich in einem Chewing gum English, dass einem beim Hören extra Ohren wachsen. Als ich aber via Subtitles die Texte mitlesen konnte wurde mir klar, dass ich vieles durchaus so verstanden habe, wie er es gemeint und mir durch die Musik vermittelt hat. Jetzt ist mir auch klar, warum dieser Mann - zu Recht! -so berühmt ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2005
ganz kurz: fantastischer Auftritt...keiner spielt besser, keiner kann bessere Geschichten erzählen (Gott sei dank alles in deutsch untertitelt !) und keiner weiß es so gekonnt mit dem Publikum zu spielen.....man denkt am Anfang - warum nur so wenig Songs und wie kommen 115 Minuten Spielzeit zustande...aber wenn der BOSS erst einmal anfängt nach jedem Song die Entstehung zu erzählen und das dabei NIE langweilig wird...das muß man erst einmal zusammen bringen...ständig hat er den "Schalk im Nacken :)"
Ich bin wirklich ein rießen BOSS-FANAT....und eines dürft ihr mir glauben - dieser Auftritt war legendär...alleine das "Thunder Road" am Piano......spotet jeglicher Beschreibung !
BOSS...du bist der Größte !!!! Turn it up...turn it up...turn it up :)))
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2005
Hab mir die DVD gekauft, also ich bin kein Springsteenfanatiker aber die DVD ist nicht gerade das was ich mir erwartet habe,
ist ein bisschen langweilig weil er relativ viel redet, aber
wems gefällt...
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden