Facebook Twitter Pinterest
EUR 8,29
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,94
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: sofort lieferbar
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bruce Lee - Der Mann mit der Todeskralle [Blu-ray]

4.1 von 5 Sternen 103 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,29
EUR 8,29 EUR 9,82
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Bruce Lee - Der Mann mit der Todeskralle [Blu-ray]
  • +
  • Bruce Lee - Die Kollektion - Uncut [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 37,28
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bruce Lee, John Saxon, Anna Capri, Jim Kelly, Bob Wall
  • Regisseur(e): Robert Clouse
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Russisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Deutsch (Dolby Digital 1.0), Polnisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Koreanisch, Französisch, Griechisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 21. Juni 2013
  • Produktionsjahr: 1973
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 103 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BSNVOWQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.011 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Niemand konnte es mit seinem furiosen Kampfstil aufnehmen. Niemand konnte seinen Willen brechen. Auch 25 Jahre nach seinem viel zu frühen Tod ist und bleibt Bruce Lee als Martial-Arts-Star im Kino unübertroffen. Und "Der Mann mit der Todeskralle" behauptet sich nach wie vor als das beliebteste Martial-Arts-Epos der Filmgeschichte. In "Der Mann mit der Todeskralle" begibt sich Lee auf die Inselfestung des Gangsterbosses Han, der eine Martial-Arts-Schule als Tarnung für Opium-Schmuggel und Prostitution benutzt. Um den Mord an seiner Schwester zu rächen, dringt Lee unerkannt in diese Hochburg ein und nimmt an Hans brutalem Martial-Arts-Turnier teil: ein visuelles Fest atemberaubender Bildsequenzen, bei dem die Kampftechniken Karate, Judo, Tai Kwan Do, Tai Chi Chuan und Hapkido formvollendet zum Einsatz kommen - von Lee höchstpersönlich choreographiert. Die heutige Begeisterung für die Martial Arts geht auf Bruce Lee zurück, seine Filme bleiben sein Erbe, mit dem er auch heute noch von seinem Publikum gefeiert wird. "Der Mann mit der Todeskralle" ist der absolute Spitzenreiter unter den Bruce-Lee-Klassikern!


Bonusmaterial:
Audiokommentar von Paul Heller; Keinen Weg als Weg; Die Rückkehr auf Hans Insel; Wing Chun: Wie Bruce Lee in die Kunst des Kung Fu eingeführt wurde; Blut und Stahl: Das Making of von "Der Mann mit der Todeskralle; Bruce Lee: Mit seinen eigenen Worten; Linda Lee Cadwell Interviewgalerie; Workout im Garten mit Bruce; Kurzfilm: Der Fluch des Drachen; USA-Kinotrailer; TV-Spots;

Movieman.de

Der Film, der besonders durch die unglaubliche Musik von Lalo Schifrin besticht, ansonsten intellektuelle Gemüter eher ob der unglaublichen Plattheit der Geschichte erschüttern dürfte, ist ein Hochvergnügen. Ein Hochvergnügen wegen der überstilisierten Kampfsequenzen und der überkandidelten Settings und weil man ständig die Persiflage aus dem "Kentucky Fried Movie" vor Augen hat. Fazit: absoluter Klassiker

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Disc ist technisch sehr ordentlich und die 5.1-Hochmischung prachtvoll. Der Film, der besonders durch die unglaubliche Musik von Lalo Schifrin besticht, ansonsten intellektuelle Gemüter eher ob der unglaublichen Plattheit der Geschichte erschüttern dürfte, ist ein Hochvergnügen.

Bild: Anamorphes Scope-Bild mit guten Werten. Der Kontrast ist manchmal etwas zu mild und läßt Schwarztöne nicht dunkel genug wirken. Die Schärfe ist nicht immer stechend und wirkt zuweilen etwas verschleiert, ist insgesamt aber durchaus noch von guter Detailtiefe. Das zuweilen etwas grobe Material führt wegen des Denoising an einigen Stellen zum sanften Auftreten eines Mattscheibeneffektes (00.04.22). Insgesamt sehr bewegungsstabil (00.44.50, Fahrt an Kämpfern).

Ton: Der 5.1-Ton ist schon spektakulär. Die saftige Hochmischung auf 6 Kanäle präsentiert besonders die Musik in weiter Großräumigkeit (00.05.17, Titelsequenz). Die Kulisse ist von solider Dichte und berücksichtigt auch kleine Effekte in ganzer Breite, etwa das Harken des Friedhofes sehr weit vorn rechts bei 00.16.35. In der deutschen Monoversion wird mit gesundem, fehlerfreiem und voluminösem Sound aufgewartet, der nur vereinzelt ein ganz klein wenig Rauschen aufweist.

Extras: Zwei je Spielfilm-lange Dokus, deren Gewicht bei der ersten auf der Biographie und bei der zweiten auf Lees Arbeitsweise liegt, allein wären schon ein lobenswerter Bonus gewesen. Daß dann noch vier Kino-Trailer inklusive Wiederveröffentlichungs-Spot aufgetrieben wurden, ist begeisternd. Der Kommentar von Produzent Paul Heller kommt erst nach den ersten Minuten in Fahrt, liefert dann aber alle Interessanten Hintergründe zur Produktion. Auch die zeitgenössischen Produktions-Kurz-Dokus sind reizvoll, denn eine zeigt Lee beim Training in seinem Garten. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Auf der polnischen Single DVD befindet sich die rekonstruierte, originale 98 - minütige, ungeschnittene Version!
Die deutsche Tonspur plus allen Extras der ersten DVD aus der "Special Edition – 2 Disc Set" sind ebenfalls mit enthalten, aber die zweite DVD mit der Dokumentation "Bruce Lee - Der Weg eines Kämpfers" und dem fast vollständig, erhaltenen Material aus "The Game of Death" ist leider nicht mit dabei.
Die Bildqualität ist sehr gut und man kann den Film in englischer Sprache (Bruce Lee) mit zuschaltbaren, deutschen Untertiteln genießen.

Fazit: Auch wenn die Bonusdisc fehlt so kann man bedenkenlos zugreifen, weil sich die ungeschnittene Version auf der DVD befindet!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Andreas am 29. April 2017
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Versand war schnell und zügig. Die Blu Ray ist eine ganz normale Blu Ray. Die Hülle ist eine Weichschale. Beeindruckend in welcher Körperlichen Verfassung Bruce Lee zu dieser Zeit ist. Der Film ist alt, aber in einer guten Qualität.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diesen überragenden Film habe ich schon vor einiger Zeit im Laden gekauft.
Nun wurde es mal Zeit ein paar Worte darüber zu verlieren.
1973, das war Bruce Lee's letzter vollendeter Film und er konnte nicht mehr
die Uraufführung miterleben, da er 3 Wochen zuvor verstarb.

Ein Mann, eine Legende, er verstarb mit 32 Jahren und wird doch ewig weiterleben, in den
Herzen seiner Freunde, seiner Fans, seiner Nachahmer und im Film.
1993, 20 Jahre nach seinem Tod, wurde ihm der Stern "Hollywood Walk of Fame" verliehen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Lee ist Mitglied eines Shaolin-Tempels und Kampfkunstexperte, er soll den Abtrünigen
Han, der den Shaolin-Tempel entehrte, der Justiz übergeben wegen Mädchen und Drogenhandel.
So wird Lee auf Han's Insel, zu seinen jährlichen Martial-Arts Turnieren eingeschleust.

Als Lee zum Zweikampf aufgefordert wird, trifft er auf seinen Gegner O'Hara, der Schuld dran trägt,
dass Lee's Schwester starb.
Der Showdown wird in Han's Museum und Spiegelkabinett ausgeführt. Da Han vor einiger Zeit durch
einen Unfall seine Hand verlor, besitzt er mehrere unterschiedlichste aufsteckbare Todeskrallen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Ziemlich am Anfang bekam ich einen Schreck als Lee sprach.Eine andere Stimme wie die, die ich kannte.
Doch Fehlalarm, hier war eine Szene die noch nie veröffentlicht war, die wurde eingefügt und nachsynchronisiert,
kann man gelten lassen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Dies ist wohl Bruce bester Film! Die Story ist gut, die Kampfszenen absolut legendär und vor allem, anders als heutige Actionfilme, sehr realistisch! Kein Wunder, wurden sie allesamt von Bruce choreographiert. Jeder, der sich mit ihm und seine Philisophie auseinandergesetzt hat weiß, wie sehr er nach dem Streben der Wahrheit geleitet war.
Philosophische Ansätze finden sich im Film genauso wieder, überzeugend rübergebracht durch die Vers. Charaktere.

Dieser Film gehört in eine jede Filmsammlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Hier mein Review zur BLU RAY von "Der Mann mit der Todeskralle (40th Anniversary Edition).

Leider vermischt hier Amazon wieder sämtliche Bewertungen zu dem Film. Formate und Veröffentlichungen unterscheiden sich.

Deshalb hier meine Bewertung für die aktuelle Blu Ray Veröffentlichung (Veröffentlichung: 21.06.2013).

Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated

Zuerst die technischen Details:

Vertrieb:
Warner Home Video

Schauspieler:
Ahna Capri, Angela Mao Wing, Bob Wall, Bruce Lee, Jim Kelly, John Saxon, Shih Kien

Regisseur:
Robert Clouse

Produktion:
Hong Kong, USA / 1973

Kategorie:
Action, Kampfkunst

Verpackung:
HD Keep Case

Altersfreigabe:
FSK: Freigegeben ab 18 Jahren

Sprachen:
Deutsch DD 1.0
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DD 1.0
Italienisch DD 1.0
Japanisch DD 2.0
Japanisch DD 1.0
Polnisch DD 2.0
Russisch DD 5.1
Spanisch DD 2.0
Lateinamerikanisches Spanisch DD 1.0

Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte; Französisch, Portugiesisch, Rumänisch, Türkisch, Polnisch, Russisch, Griechisch, Serbisch, Spanisch

Region:
A, B, C

Disc Kapazität:
BD-50 GB

Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)

Video-Codec:
MPEG-4/AVC

Spieldauer:
102 Minuten

Inhalt:
Lee (B. Lee) soll im Auftrag der Polizei Han, den Mann mit der Todeskralle, ausschalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden