Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 34,22
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Die Ware ist im einwandfreiem Zustand. Wir versenden per Schiff aus Japan. Die Lieferzeit betr_gt ca. 14 - 21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

I Brought You My Bullets, You Brought Me Your Love Enhanced

4.8 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
I Brought You My Bullets, You Brought Me Your Love
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Enhanced, 8. Mai 2009
EUR 140,99 EUR 34,21
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 140,99 3 gebraucht ab EUR 34,21

Hinweise und Aktionen


My Chemical Romance-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (8. Mai 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Enhanced
  • Label: Eyeball (Cargo Records)
  • ASIN: B00006EXL5
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.541 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Romance
  2. Honey, This Mirror Isn't Big Enough For The Two Of Us
  3. Vampires Will Never Hurt You
  4. Drowning Lessons
  5. Our Lady Of Sorrows
  6. Headfirst For Halos
  7. Skylines And Turnstiles
  8. Early Sunsets Over Monroeville
  9. This Is The Best Day Ever
  10. Cubicles
  11. Demolition Lovers


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Ich hab mir 'I brought you my bullets, you brought me your love' erst später als den Nachfolger 'Three cheers for sweet revenge' zugelegt. Es tendiert noch etwas weniger in Richtung Punk. Manche Lieder sind teilweise 5 min. lang, aber dir kommt es nicht so vor und das machen MCR verdammt clever. Die Screamo-Parts von Gerard Way kommen hier ebenfalls wesentlich mehr zur Geltung. Man muss sich nur mal den Song 'Early sunsets over Monroeville' anhören, da winselt Gerard ja fast 3 min. bis zur Bewusstlosigkeit. Oder auch klasse ist bei 'Honey, this mirror isn't big enough for the two of us' der Wechsel von schnell und ungestüm treibend auf ganz kurz total melodisch. Ein Zitat aus dem Song 'Cubicles' zieht sich für mich wie ein roter Faden durch das gesamte Album: 'Sometimes I'll think I die alone'. Wow, ich denke so hat jeder schon mal gedacht. Alle Tracks gehen sofort ins Ohr und Herz. Also, wer den Nachfolger besitzt und diesen gut findet, wird von diesem Album begeistert sein!
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 23. September 2005
Format: Audio CD
Ich habe "I brought you bullets, you brought me love" auch erst nach dem aktuellen Album gehört und muss sagen, dass es mir persönlich musikalisch sowie lyrisch besser gefällt.
Findet man auf "Three cheers for sweet revenge" doch relativ häufig schnell eingängige (kommerzorientierte), punkige Melodien, die wenig abwechselungsreich sind, so halten sich MCR bei der älteren Platte mehr auf der härteren Schiene auf und haben dabei einfach das gewisse Etwas, vor allem in Sachen Gesang und Gitarre. MCR haben einen besonderen und unverwechselbaren Stil entwickelt und werden damit sicher noch sehr erfolgreich sein. Besonders empfehlenswert ist übrigens die letzte Nummer "Demolition Lovers" - musikalisch und auch vom Text her sehr aufwühlend und interessant...
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
die cd hab ich erst nach three cheers gekauft, die ja relativ melodisch ist und auf der es gerard way wohl verboten wurde zu schreien^^

also war ich von i brought you my bullets erst nicht wirklich begeistert, die songs nervten irgendwie. aber obwohl die lyrics sehr düster und selbst-zerstörerisch sind kommt viel gefühl rüber. je öfter man in die platte reinhört, desto besser wird sie. inzwischen gefällt es mir auch, dass mcr bei diesem album musikalisch härter klingen als beim nachfolger. besonders gut finde ich, dass die songs abwechslungsreich sind (bestes beispiel: demolition lovers)und nicht nach kommerziellen pop-punk klingen.

schade ist nur dass die qualität z.b. bei "cubicles" zu bemängeln ist...

ansonsten: daumen hoch!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zu diesem Album lässt sich eigentlich nur eins sagen: großartig!

Ich persönlich finde, es ist das einzig richtig gute My Chemical Romance Album; weil es ehrlich ist!

Wer melodischen Poppunk und Mitgröl-Zeilen sucht ist aber definitiv falsch. Der sollte sich die Nachfolger-Alben kaufen.

Bei diesem Album hier handelt es sich um eine Mischung aus Grunge, Hardcore, Punk mit düsteren Lyrics. Das Gute ist, dass man sich die Songs absolut nicht "überhört".

Folgende Titel halte ich für besonders hörenswert:

Honey, This Mirror Isn't Big Enough For The Two Of Us

Headfist For Halos

Our Lady Of Sorrows (die besten MCR-Lyrics überhaupt!)

Early Sunset Over Monroeville

Demolition Lovers

Also, alle, die auf die besagten Musikrichtungen stehen: Kaufen! :)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich kenne die Musik von My Chemical Romance nun schon seit über sieben Jahren und war lange Zeit auch ein großer Fan der Band. Leider ist mein Wunsch nicht in Erfüllung gegangen, dass nach "Three Cheers For Sweet Revenge" noch so ein tolles Album in selbem, oder ähnlichem Stil produziert wurde (obwohl ich die neuesten Songs auch nicht schrecklich finde - es ist einfach ein großer Unterschied zu den alten Sachen).
Lange habe ich mich davor gescheut, dieses Album zu kaufen, weil erste Alben doch oft sehr "speziell" sind, andererseits auch oft die authentischsten. Jedenfalls kann ich sagen, dass ich es keineswegs bereue, die paar Euro in so ein tolles Werk "investiert" zu haben. Die CD besteht aus vielen schnellen Songs und einigen langsameren, die (anfänglich) weniger aggressiv wirken (da täuscht man sich bei My Chemical Romance schnell mal ;) ).
Um es kurz zu fassen: Wer hier die neuen eher fröhlichen My Chemical Romance erwartet hat, wird eher nicht sehr begeistert sein. Wer auf teilweise sehr bösen Alternative-Rock steht und "Three Cheers For Sweet Revenge" gemocht hat, kommt bei diesem Album garantiert auf seine Kosten. Ein Album, das man Dank der vielen Abwechslung in den Songs lange hören kann :)
Was ganz was Feines eben :)

Mein Favorit auf "I Brought You My Bullets, You Brought Me Your Love" ist übrigens "Honey, This Mirror Isn't Big Enough For The Two Of Us" - unbedingt reinhören!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Ich besitze das Album als CD schon länger, aber habe es mir jetzt auch auf Vinyl gekauft. Die Qualität ist gut, allerdings habe ich mein Exemplar von der Konkurrenz. Die Musik ist natürlich Geschmackssache, werden die anderen MCR Alben mag, sollte auf jeden Fall mal reinhören. Das Album ist für mich zwar "ungeschliffener" als die Nachfolger, allerdings finde ich das charmant.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren