Gebraucht kaufen 14,43 €
Lieferung für 3€ 9. - 11. Februar. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchtest du verkaufen?
Bild des Kindle App-Logos

Lade die kostenlose Kindle-App herunter und lese deine Kindle-Bücher sofort auf deinem Smartphone, Tablet oder Computer – kein Kindle-Gerät erforderlich. Weitere Informationen

Mit Kindle für Web kannst du sofort in deinem Browser lesen.

Scanne den folgenden Code mit deiner Mobiltelefonkamera und lade die Kindle-App herunter.

QR-Code zum Herunterladen der Kindle App

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Du hörst eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren

Dem Autor folgen

Ein Fehler ist aufgetreten. Wiederhole die Anfrage später noch einmal.

Broken Dolls – Er tötet ihre Seelen: Ein Fall für Jefferson Winter. Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder (2 mp3-CDs) MP3 CD – MP3-Audio, 1. November 2014

4,4 von 5 Sternen 344 Sternebewertungen

Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
Taschenbuch
MP3-CD, Hörbuch, MP3-Audio
14,43 €
14,42 €


Möchten Sie Ihre Elektro- und Elektronikgeräte kostenlos recyceln? Mehr erfahren

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'Unerhört gut recherchiert und bravourös geschrieben – man will unbedingt mehr davon!' The Daily Mail

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dietmar Wunder ist bekannt als die Stimme von Daniel Craig in der Rolle des James Bond. Zudem ist er einer der beliebtesten und bekanntesten deutschsprachigen Hörbuchsprecher und lieh den Hörbüchern von Don Winslow seine Stimme. Er liest sowohl Jens Henrik Jensens Thriller um »Oxen« ein, als auch die »EAST«-Trilogie.

Produktinformation

  • Herausgeber ‏ : ‎ Der Audio Verlag; 1. Edition (1. November 2014)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3862314219
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3862314218
  • Abmessungen ‏ : ‎ 13.9 x 0.4 x 14.6 cm
  • Kundenrezensionen:
    4,4 von 5 Sternen 344 Sternebewertungen

Informationen zum Autor

Folge Autoren, um Neuigkeiten zu Veröffentlichungen und verbesserte Empfehlungen zu erhalten.
Brief content visible, double tap to read full content.
Full content visible, double tap to read brief content.

James Carol ist der Autor der Bestseller-Serie um den exzentrischen früheren FBI-Profiler Jefferson Winter. Der erste Thriller der Reihe, ›Broken Dolls‹, erschien im Januar 2014 in Großbritannien, erhielt begeisterte Rezensionen und wurde Nummer eins auf der Amazon-Thriller-Bestsellerliste. Es folgten die Romane ›Watch Me‹ und ›Prey‹.

Außerdem schreibt James Carol eine Reihe von eBooks, die in der FBI-Zeit von Jefferson Winter spielen. Der Titel des ersten Bandes lautet ›Presumed Guilty‹.

›Fürchte dich‹, ein Standalone-Thriller, erschien unter dem Pseudonym JS Carol.

Über ›Broken Dolls‹:

»›Broken Dolls‹ hat alles: das abgrundtief Böse, einen brillanten, von inneren Konflikten verfolgten Profiler, enorme Spannung und ein Wahnsinnstempo. Ich habe es verschlungen.« (Stephen Fry)

»Unerhört bravourös geschrieben – man will unbedingt mehr davon!« (Daily Mail)

Über ›Watch Me‹:

»James Carol erschafft mit Verve eine ganz eigene, bedrohliche Welt.« (The Independent)

James Carol ist in Schottland geboren und lebt seit den achtziger Jahren in England. Er hat u.a. als Gitarrist, Toningenieur, Journalist und Pferdetrainer gearbeitet. Am liebsten entspannt er sich, indem er Musik schreibt und aufnimmt. Er lebt mit seiner Familie in Hertfordshire/England.

Mehr Informationen unter: www.james-carol.com

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
344 globale Bewertungen

Spitzenbewertungen aus Deutschland

Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 22. Juli 2015
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 20. März 2015
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 16. Februar 2015
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 1. April 2015
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden

Spitzenrezensionen aus anderen Ländern

Eva Forrler
1,0 von 5 Sternen Geht so
Kundenrezension aus Frankreich 🇫🇷 am 18. November 2022