Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bringen wir Constance um!... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Bringen wir Constance um! (Phantasia Paperback Crime) Broschiert – 1. Januar 2006

3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 11,65 EUR 6,49
43 neu ab EUR 11,65 7 gebraucht ab EUR 6,49

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Bringen wir Constance um! (Phantasia Paperback Crime)
  • +
  • Der Katzenpyjama (Phantasia Paperback Science Fiction)
  • +
  • Vom Staub kehrst Du zurück (Phantasia Paperback Horror)
Gesamtpreis: EUR 42,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Die Schwester
Ein Urlaub der zum Altraum wird: Neuer Thriller von Joy Fielding Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ray Douglas Bradbury wurde 1920 in Waukegan im US-Bundesstaat Illinois geboren. Die ländliche, idyllische Umgebung haben ihn und sein Werk zutiefst geprägt, seiner Heimatstadt setzte er mit 'Green Town' in vielen seiner Veröffentlichungen ein literarisches Denkmal. Ray Bradbury gehört zu den vielseitigsten modernen Schriftstellern Amerikas, sein Werk umfaßt Horror, Science Fiction, Fantasy und Kriminalromane. Unter den Verfassern phantastischer Literatur in den USA im zwanzigsten Jahrhundert kommt Bradbury mit seinen lyrischen, melancholischen Erzählungen eine Sonderstellung zu. Berühmt wurde sein Roman Fahrenheit 451 (1953), eine düstere Antiutopie, die in einem Atemzug mit Werken wie 1984 von George Orwell, Schöne neue Welt von Aldous Huxley und Wir von Jewgeni Samjatin genannt wird. Weitere berühmte Werke aus seiner Feder sind The Martian Chronicles (1950) und Something Wicked This Way Comes (1962).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Constance Rattigan, eine vergessene Hollywood-Diva, klopft in Todesangst an die Tür des Ich-Erzählers. Wie ein panisches Schulmädchen läuft sie durch den dunklen Wald Hollywood, der voller Ungeheuer ist, die aus der Vergangenheit empor steigen. Sie flieht vor ihrer Vergangenheit, ihren Erinnerungen an ein schnelles, rauschendes, zerstörerisches Leben. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden, und das Alter Ego des Autors geht mit Freunden auf Spurensuche. Dabei stoßen sie auf mumifizierte Exzentriker, vergessene Ex-Stars und gescheiterte Existenzen, deren Leichen bald ihren Weg pflastern.

Ray Bradbury, Autor solcher Klassiker wie »Fahrenheit 451«, »Die Mars-Chroniken« und »Der illustrierte Mann« liefert mit diesem wohl wegen des Titels vom Verlag im Segment Krimi platzierten Roman ein Melange von Esoterik, Science-Fiction und Mystery, der vor allem intime Kenner der Anfänge Hollywoods faszinieren mag. Zu den stärksten Werken des Autors zählt der seltsame Text leider nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Über den Autor Ray Bradbury ist jeder schon mal gestolpert, auch wenn er sich dessen nicht bewußt ist. Von einigen seiner Romane gibt es Verfilmungen (Der tätowierte Mann, Die Mars-Chroniken, Fahrenheit 451 Regie:François Truffaut). Michael Moore hat seinen Film nicht umsonst Farenheit 911 genannt.
Und selbst, wenn man bis jetzt um jedes Buch einen Bogen gemacht hat, seine Freundschaft mit Ray Harryhausen (einem berühmten Tricktechnicker) beeinflußte über Jahrzehnte den Fantasy- und Monsterfilm.
Das Drehbuch zum Film Moby Dick (mit Gregory Peck als Ahab) stammt auch von Bradbury.
Aber jetzt zum Buch: Die bekannte eines Schriftstellers verschwindet und auf der Suche begegnet er vielen, vielen merkwürdigen Kreaturen. Einem Mann, der einmal ein Schönling war und jetzt bandagiert wie eine lebende Mumie in einem Labirint aus aufgestapelten alten Zeitungen lebt, unheimlichen Landstreichern, die die Kanalisation unter der Stadt bewohnen, einem deutschen Regisseur, dem Betreiber des wohl berühmtesten Kinos der Welt usw. usw.. Und die Auflösung des Geheimnisses ist wirklich erstklassig.
Das ganze ist weniger ein Krimi als eine Ansammlung von Anspielungen auf die Legenden Hollywoods.
Die sehr bildhafte sprache von Bradbury ist nicht jedermans Sache, macht aber sicher mit den Reiz dieses Buches aus.
Alles sehr spannend geschrieben aber 100%ig unblutig. Für Kinder und Erwachsene geeignet.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ganz im Stil eines Film Noirs – oder vielmehr eines Roman Noirs – hat Ray Bradbury diesen Kriminalfall geschrieben. Neben zahlreichen Seitenhieben auf die Persönlichkeiten, die Hollywood bevölkern, nimmt er Bezug auf Filme und Romane. Bradburys Hollywood ist voller gescheiterter Existenzen und skurriler Gestalten. Da ist etwa der uralte Clarence Overholt, der einer Mumie nicht unähnlich in einer kleinen, bis an die Decke mit alten Zeitungen voll gestopften Hütte lebt wie in einem gigantischen Labyrinth aus Papier. Da ist die fette Wahrsagerin Queen Califia, die ihre Gabe verloren hat und sie wiedergewinnt, als der Schriftsteller bei ihr auftaucht und sich aus der Hand lesen lässt. Und da ist der uralte Filmvorführer Clyde Rustler, der sich seit Jahren in seinem Projektionsraum eingeschlossen hat …
Ray Bradbury wurde vor allem durch seine meisterhafte Dystopie „Fahrenheit 451“ zum Weltstar der Literatur. Er versuchte sich auch an Kriminalromanen. Leider ist „Bringen wir Constance um!“ allenfalls durchschnittlich. Die Erzählweise mag dem einen oder anderen durchaus liegen, doch wer nicht bereits auf den allerersten Seiten Zugang findet zum sprunghaften, rätselhaften Stil dieses Romans, der wird ihn die ganze Erzählung lang nicht finden. Die einzelnen Abschnitte – es sind insgesamt 47 Kapitel bei nur 204 Seiten – wirken oft fahrig und undurchschaubar. Die Dialoge erscheinen stellenweise unmotiviert, unentschlossen und zusammenhangslos, es ist schwer, einen echten Handlungsverlauf auszumachen.
Bei vielen Sätzen tappt der Leser ganz einfach im Dunkeln, was nun gemeint sein könnte und ob er irgendwelche Anspielungen übersehen hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden