flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Brigitte van Hattem

Brigitte van Hattem


Sind Sie ein Autor?

Author Central
Helfen Sie uns Ihre Autorenseite zu verbessern. Sie können uns Daten zu Ihrer Bibliografie, Bilder von sich oder Ihre Biografie schicken.

Erfahren Sie mehr darüber

Autor-Aktualisierungen


Bücher von Brigitte van Hattem

Suchergebnisse für Autor "Brigitte van Hattem" in Bücher anzeigen

Künftige Veranstaltungen für Brigitte van Hattem

Datum Ort, Bundesland Veranstaltungsort Veranstaltung
02.09.2018
11:00
Schweighofen, Rheinland Pfalz Kunstraum „Goldener Stern“ Seit 2006 gibt es während der Kerwe von Schweighofen eine temporäre Ausstellung, die im Kunstraum „G...
Informationen anzeigen
Brigitte van Hattem, "Ein Versehen mit Todesfolge: Reality by Brigitte van Hattem"
Seit 2006 gibt es während der Kerwe von Schweighofen eine temporäre Ausstellung, die im Kunstraum „Goldener Stern“, Hauptstr. 50, 76889 Schweighofen an jeweils nur einem Tag veranstaltet wird. Verschiedene Künstler stellen ihre Installationen, Malereien und Photographien aus und laden zur Auseinandersetzung mit ihren Werken ein. Des Weiteren wird es aber auch kleine musikalische Darbietungen geben sowie eine Lesung von Brigitte van Hattem. Die Beschreibung des diesjährigen Themas bleibt in der Frage oder in der fraglichen Behauptung: Ich hinterlasse Spuren; bin ich somit nicht vergänglich? Ich hinterlasse Spuren und mache dadurch auf etwas aufmerksam. Ich hinterlasse Spuren und sie werden vom Leben und von der Zeit wieder aufgelöst. Hinterlasse ich schon Spuren, wenn ich bei jemandem einen Eindruck hinterlasse? Wo fängt eine Spur an? Wie feinstofflich kann eine Spur sein? Hat Spuren hinterlassen damit zu tun, dass ich mich an etwas festhalte? Gibt es wirklich mehr als den Augenblick? Ich gehe am Strand entlang, und die Wellen verwischen hinter mir jegliche Spuren, so dass es ist, als wäre ich gar nicht hier gewesen. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Wann: Sonntag, 2. September 2018, 11:00
Wo: Kunstraum „Goldener Stern“, Hauptstr.50, Schweighofen, Rheinland Pfalz, Deutschland 76889