Facebook Twitter Pinterest
EUR 82,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Brennstoffzellen und Virt... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Brennstoffzellen und Virtuelle Kraftwerke: Energie-, umwelt- und technologiepolitische Aspekte einer effizienten Hausenergieversorgung (Ethics of Science and Technology Assessment) Gebundene Ausgabe – 8. Dezember 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 82,99
EUR 82,99 EUR 29,99
4 neu ab EUR 82,99 9 gebraucht ab EUR 29,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

"Brennstoffzellen in Minikraftwerken werden als Heizungsersatz für eine zukunftsfähige Hausenergieversorgung diskutiert. … Die vorliegende Studie der Europäischen Akademie veröffentlicht Ergebnisse eines zweijährigen interdisziplinären Forschungsprojekts und richtet sich an Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, die mit dem Thema Energieversorgung befasst sind. Die Studie beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand der Technik … Darauf aufbauend geben die Autoren Handlungsempfehlungen, wie ökonomische und rechtliche Rahmenbedingungen vom Staat gestaltet werden sollten, um Marktbarrieren abzubauen …" (in: Erneuerbare Energien, 2009, Issue 2)

Synopsis

Die nachhaltige Nutzung verfugbarer Energieressourcen, deren Moglichkeiten derzeit viel diskutiert werden, beinhaltet auch eine zukunftsfahige Hausenergieversorgung. Eine Option dafur stellen Brennstoffzellen in Minikraftwerken als Heizungsersatz dar, mit denen bei einer koordinierten Kopplung und Steuerung in sogenannten Virtuellen Kraftwerken durch bedarfsgerechte Fahrweise neben einer Grundversorgung auch Nachfragespitzen abgedeckt werden konnen. Die vorliegende Studie zeigt Wege fur einen zukunftsfahigen Einsatz der Technologien 'Brennstoffzelle' und 'Virtuelles Kraftwerk' in der Hausenergieversorgung auf. Dazu werden zunachst Konkurrenztechnologien miteinander verglichen, Wettbewerbsverzerrungen aufgedeckt und Rahmenbedingungen analysiert.Darauf aufbauend werden Strategien zur Beseitigung von Innovationsbarrieren erarbeitet und Handlungsempfehlungen fur den (umwelt-, energie- und technologie-) politischen Umgang mit den neuen Technologien gegeben. Die Autorengruppe stellt u.a.Herausforderungen heraus, die sich bei der Gestaltung der Technologieforderung, der Erwirtschaftung moglicher zusatzlicher Erlose, der Vermeidung des Missbrauchs von Marktmacht und der Gestaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen fur den Einsatz dieser Technologien ergeben.

Die interdisziplinare Forschungsarbeit verknupft Aspekte aus Energietechnik, Technikfolgenanalyse, Politikwissenschaft, A-konomie und Rechtswissenschaft miteinander und richtet sich an Wissenschaft, Politik, Akteure in der Energiewirtschaft sowie an die interessierte A-ffentlichkeit.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern