Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,54
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Breakthrough (English Edition) von [Grumley, Michael C.]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Breakthrough (English Edition) Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,54

Länge: 324 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
PageFlip: Aktiviert Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 2,95 € hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

Harry Potter und das verwunschene Kind
Harry Potter Fans aufgepasst: die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück ist ab dem 24.September erhältlich Jetzt vorbestellen

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

ONE OF THE GREATEST TECHNOLOGICAL ACHIEVEMENTS IN HUMAN HISTORY.
A SECRET THAT WAS NEVER SUPPOSED TO BE FOUND.
AND A CATASTROPHE THAT CANNOT BE STOPPED.

Deep in the Caribbean Sea, a nuclear submarine is forced to suddenly abort its mission under mysterious circumstances. Strange facts begin to emerge that lead naval investigator, John Clay, to a small group of marine biologists who are quietly on the verge of making history.

With the help of a powerful computer system, Alison Shaw and her team are preparing to translate the first two-way conversation with the planet's second smartest species. But the team discovers much more from their dolphins than they ever expected when a secret object is revealed on the ocean floor. One that was never supposed to be found.

Alison was sure she would never trust the military again. However, when an unknown group immediately becomes interested in her work, Alison realizes John Clay may be the only person she can trust. Together they must piece together a dangerous puzzle, and the most frightening piece, is the trembling in Antarctica.

To make matters worse, someone from the inside is trying to stop them. Now time is running out...and our understanding of the world is about to change forever.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael C. Grumley lives in Northern California with his wife and two young daughters where he works in the Information Technology field. He's an avid reader, runner and gardener. He dotes on his girls every chance he gets. His email address is mgrumley@gmail.com and his website is www.michaelgrumley.com

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1471 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 324 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00BVFM04C
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #46.645 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
das sagt Stevas, der National Security Advisor des U.S. Präsidenten. Ein Advisor der "alten amerikanischen Schule": Jedes zweite Wort handelt von Verteidigung, Vergeltung, Feinde ausmärzen - und zwar im Zweifelsfall erst mal eine Atombombe reinwerfen und danach Fragen stellen.

Doch jetzt von Anfang an: Zuallererst handelt das Buch von zwei äußerst klugen und sympatischen Delphinen namens Dirk und Sally, die in einer Forschungseinrichtung in den Staaten leben.
Das Institut will die Sprache der Delphine entschlüsseln und mit ihnen kommunizieren - und Abigail und ihr Team haben tatsächlich nach fünf Jahren einen Durchbruch.
Erst kann man nur einige wenige Klicklaute der Delphine als bestimmte Wörter deuten - nach und nach ist dann eine - eingeschränkte - Kommunikation möglich.
Gleichzeitig hat ein amerikanisches Atom-U-boot in der Karibik Probleme mit der Standortbestimmung - irgendwie sind sie immer 15 Meilen ab vom Kurs - sie müssen ihren Einsatz aus Sicherheitsgründen abbrechen. Da technisch mit dem U-Boot alles in Ordnung ist, soll der Meeresboden erst einmal gründlich untersucht werden - da findet man auch etwas ganz Merkwürdiges - und die beiden Delphine werden dazu eingesetzt, sich das Ganze näher anzusehen und darüber zu berichten ...
(dies möchte ich absichtlich vage halten um nicht zu viel zu verraten).
Clay, ein Ex-Navy Seal, ist der Held der Geschichte - neben Abigail - und gottseidank gibt es keine Liebesgeschichte und sonstige amouröse Geplänkel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Oh wow - It reminded me of The Day After Tomorrow and Independence Day. It starts harmlessly enough with scientists finding a way to communicate with dolphins, involved good and bad guys of NAVY, government and other authorities, climate catastrophes, fighting, heroic deaths, nuclear warfare - and I loved every minute of it. Actually, I stayed up longer to finish it because I could not wait until the next day. The story slowly builds up from the adorable dolphins and happy scientists, over strange occurences in the ocean and dangerous ice breaking off glaciers in the Antarctic, until the actions of the different groups involved build up the tension so that you just can't stop reading.
I read the e-book version, and there were hardly any grammar or spelling mistakes (that usually annoys the hell out of me and has ruined some basically good books), so that's a bonus.
Definitely a big recommendation from me, and I'd love to see more of this author - very soon please!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Travis am 2. November 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
A few good ideas but all in all very simplified and naive and too often too predictable. Cute talking Dolphins and english talking humanoid aliens like from the 50s... Thanks to those aliens and a nuclear explosions (to stop a tsumami caused by another nuclear explosion...) you even get an almost perfect happy ending (again like in the 50s).
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I enjoyed the book very much. Great story, likeable people. Experimenting on communicating with dolphins, mixed in with possible beings from another world and a threatening tsunami, all make for exciting reading.
The only reason i didn't give it 5 stars was the slightly annoying habit of NOT leaving a gap when changing scene. One minute they are in the submarine, then next paragraph, without an empty line, we are in a meeting with the president. That was a bit irritating, but not a reason to not read the book.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
'Breakthrough' is a mixture of ecological thriller and science fiction.

A team of marine biologists succeeds in establishing verbal communication with dolphins. At the same time, Pentagon analysts investigating a submarine malfunction find evidence of an alien machine at the bottom of the ocean. During this analysis, dolphins are deployed for underwater reconnaissance missions. Once it is established that the alien technology poses a threat to earth, opinions differ as to how to react: will simply destroying the machine eliminate the threat, or will it make everything worse? How much can the word of a single captured alien and the witness of the dolphins be trusted? A race starts between hardliners and advocates of caution to prevent the other side from doing irretrievable harm.

I would classify the book as YA, meaning on the upside there's little gore; on the downside things are sometimes just a little too simple.

But that does no harm to the suspense that builds gradually but steadily throughout the book. It's a well written, gripping story with likeable main characters, including the (rather anthropomorphic) dolphins.

For readers who prefer hardcore Sci-fi or thrillers it may be 'too light'. It's a fun read, and as such I highly recommend it!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In the beginning my opinion was changing every second: fascinating vs. too much of since fiction. But the plot was constantly rising tension and gripped the reader more and more. Options of computer engenieering to understand other species absolutely fascinating. Dull political influence whisperes - who does not assume too many of them. Worth to read more of Micheal Grumley.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover