Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Brave Mädchen morden nich... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Brave Mädchen morden nicht Gebundene Ausgabe – 1. September 2011

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 2,99
39 neu ab EUR 19,95 8 gebraucht ab EUR 2,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Die Schwester
Ein Urlaub der zum Altraum wird: Neuer Thriller von Joy Fielding Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Hartl ist Schriftsteller, Autor und Journalist. Der gelernte Jurist hat seinen Beruf längst an den Nagel gehängt und ist seiner Berufung -dem Schreiben- gefolgt. Seine Vision: Bücher, die berühren. Der Autor leitet das Pressebüro Dr. Hartl, Linz. Ständige Mitarbeit u. a. in folgenden Medien: "Die Presse", APA u. v. m. Als Journalist hat er zahlreiche Beiträge in Print- und Onlinemedien publiziert.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann mich nicht erinnern jemals einen solch exzellenten Thriller gelesen zu haben - und ich lese sehr viele Krimis und Thriller. Es gibt keine Seite, die nicht vor Hochspannung knistert. Es wäre ein Verbrechen auch nur ein einziges Wort zu überfliegen. Jedes muss gelesen werden! Thomas Hartl spielt in einer Genialität mit Worten, die ihn für mich zum Literatur-Einstein macht!
Die Schilderung der Charaktäre ist so aufwühlend und lebensnah, dass ich das Buch zeitweise zur Seite legen musste, da mich die hilflose Wut über eine ganz spezielle Person in diesem Buch packte. Außerdem wollte ich diesen unwahrscheinlich spannenden Lesegenuss möglichst lange ausdehnen, obwohl mich das Ende brennend interessierte. Ein Meisterwerk der Erzählkunst! Ich will mehr davon!
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"Brave Mädchen morden nicht", ein Titel der schon Aufmerksamkeit auf sich zieht. Er hat sogar mich, als nicht potenzielle Krimileserin angezogen. Und mich nicht mehr losgelassen. Ein Krimi der "mitten im Geschehen beginnt" und "eine Spur der Verwüstung nach sich zieht".
Es gewährt Einblicke in (un)menschliches Denken und ist dabei doch leicht lesbar, spannend, fundiert und ein kleines bisschen erotisch. Hat mir ein paar sehr spannende Lesestunden beschert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Als ich mit dem Buch begonnen hatte, konnte ich es nicht mehr aus der Hand geben, bis ich die letzte Seite gelesen hatte! Eine sehr fesselnde Geschichte, die gleichermaßen fasziniert wie verstört. Denn nichts ist so, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint ... Wer das Buch gelesen hat, möchte so schnell nicht vor Gericht stehen! Absolut gelungenes Thriller-Debüt eines österreichischen Autors. Hoffentlich gibt es bald eine Fortsetzung!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Einerseits konnte ich nicht aufhören zu lesen, andererseits trauerte ich um jede gelesenen Seite. Ich wollte nicht, dass dieses Buch jemals endet! Spannung, luftigheitere Erotik, Protagonisten und Situationen die plastischer und lebendiger beschrieben werden, als ein Film es könnte. Selten noch habe ich solch einen tiefgründigen Thriller gelesen. 5 Sterne sind zu wenig, ich möchte gerne mindestens 10 geben!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Selten noch habe ich einen dermaßen spannenden Krimi gelesen - ein echter Pageturner! Die Lektüre ist nichts für zartbesaitete Naturen, denn der Autor lässt tief in die seelischen Abgründe unserer Mitmenschen blicken. Ließe sich meines Erachtens auch hervorragend verfilmen! Ein neuer Stern am österreichischen Krimihimmel! Ich freue mich jedenfalls schon auf den nächsten Band!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden