Facebook Twitter Pinterest
Braun Series 5 5090cc ele... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Wechselmedium fehlt. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.

Braun Series 5 5090cc elektrischer Rasierer (Rasierapparat mit Reinigungsstation (Clean und Charge), Elektrorasierer einsetzbar als Trockenrasierer und Nassrasierer (Wet und Dry)) schwarz/silber/rot

4.4 von 5 Sternen 555 Kundenrezensionen
| 9 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 299,99
Preis: EUR 163,89 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 136,10 (45%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
34 neu ab EUR 163,89 13 gebraucht ab EUR 139,45
Standard Edition
  • FlexMotionTec für eine effiziente Rasur mit geringerem Druck und weniger Hautirritation.
  • Der patentierte UltraActiveLift erfasst selbst schwierigste Haare besonders im empfindlichen Kinn-und Halsbereich.
  • Der neue PowerDrive: 20% mehr Hochleistungsrasur sogar bei dichtem Bartwuchs.
  • Die weltweit einzige 4-Stufen Reinigungs- & Ladestation auf Alkoholbasis (Clean&Charge).
  • Lieferumfang: Rasierer Braun Series 5 5090cc mit CrossHair Klinge,Ausfahrbarer Barttrimmer, Clean&Charge Reinigungsstation

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Jetzt Barttrimmer und 5 Reinigungskartuschen gratis: Beim Kauf ausgewählter Braun Rasierer.
Aktion gültig vom 12.8. - 30.9.2016 Zur Aktion

Wird oft zusammen gekauft

  • Braun Series 5 5090cc elektrischer Rasierer (Rasierapparat mit Reinigungsstation (Clean und Charge), Elektrorasierer einsetzbar als Trockenrasierer und Nassrasierer (Wet und Dry)) schwarz/silber/rot
  • +
  • Braun Clean&Renew CCR Reinigungskartusche (4er Pack)
Gesamtpreis: EUR 184,25
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktbeschreibungen

Stil:Standard Edition

Series 5 bietet eine einzigartige Kombination aus Power und Präzision für kompromisslose Leistung, ohne dass Sie auf ein angenehmes Hautgefühl verzichten müssen. Während die FlexMotionTec einen signifikant besseren Hautkontakt in Problemzonen liefert und somit die Rasur weniger Druck auf die Haut erfordert, liefert das PowerDrive 20% mehr Motorleistung als früher – für schnelles Schneiden selbst bei dichtem Haar. Zwei Jahre Produktgarantie ab Kaufdatum www.braun.com


Produktbeschreibung des Herstellers

Braun Series 5 5090cc Rasierer (mit Reinigungsstation)
Series 9 Series 7 5090cc 5040s 5030s
Vierfach-Schersystem
Intelligente Sonic-Technologie
Flexible Schneideelemente
Schwenkbarer Scherkopf
Li-Ionen-Akku In einer Stunde vollständig geladen ✔ 50 Min Rasur ✔ 50 Min Rasur ✔ 45 Min Rasur ✔ 45 Min Rasur ✔ 45 Min Rasur
Clean&Charge-Station Nur bei bestimmten Modellen
Wet&Dry Nur bei bestimmten Modellen
Vollständig waschbar

Produktinformationen

Stil: Standard Edition
Produktdetails
Netto-Gewicht2.2 Gramm
MarkeBraun
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008LQZO10
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 555 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.555 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. Juli 2012
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Standard Edition Verifizierter Kauf
der 5090cc ist der Ersatz für meinen 12 Jahre alten 7493.

Der alte war wirklich bis zum Schluß ein absoluter Top-Rasierer und wurde nur aufgrund des schwächelnden Akkus ersetzt.

Der Neue: (Erfahrungen ab Jan 2013)

- liefert ein sehr gutes Rasierergebnis aber keine merkliche Verbesserung zum Vorgänger (was evtl kaum noch möglich ist)
- sieht optisch sehr elegant und hochwertig aus
- liegt sehr ausgewogen in der Hand
- kurze Ladezeit - lange Akkulaufzeit

nur vier Sterne weil:
- das koppeln des Rasierers mit der Reinigungsstation in meinen Augen etwas umständlich ist
(man muß einige Male nachjustieren, bis der Rasierer an den Kontakten anliegt)
- das Reinigungssymbol am Rasierer leuchtet eigentlich immer
(selbst wenn der Scherkopf ausgeklopft und ausgespült wurde - soll wohl den Absatz der Kartuschen antreiben ;-)
- der Trimmer ist sehr schmal geraten
(heißt: das Zurücktrimmen der Bart-und Brusthaare auf "Dreitagebart-Optik" ist deutlich zeitaufwändiger als beim Vorgänger)
- nach dem Reinigen braucht der Scherkopf fast einen Tag zum trocknen

eventuell wird die Rezension mit der Zeit noch ergänzt
1 Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Standard Edition
Ich war lange Jahre überzeugter Anhänger von Braun-Rasierern.
Seit einigen Jahre ärgere ich mich aber nur noch über die braun'schen "Innovationen",
die nur noch aus der Marketing-Abteilung zu kommen scheinen.

Angefangen hab ich mit einem Braun Sixtant, den ich damals von meinen Eltern zum 18.Geburtstag bekommen habe.
Den hab ich übrigens heute noch und er funktioniert noch !!!
Danach hatte ich (in dieser Reihenfolge) den Braun Micron, den Flex Integral, den Activator und den 360 Grad, den Contour Pro und danach
(kurzzeitig) den Series 5.

Eins vorweg: Nach Jahres des Frusts und des Ärgerns über Braun's Produkt- und Marketingpolitik seid Ihr mich als Kunden endgültig los.

Nun zu meiner Kritik an Braun :
Der Braun Flex Integral vor ca. 15 Jahren war aus meiner Sicht der letzte Braun Rasierer, der noch die 'altbewährte' Qualität hatte.
Den letzten Rasierer den ich als fortschrittlich empfunden habe, war der Activator, den ich mir 2004 (also vor ca. 10 Jahren) gekauft hatte.
Hier hatte ich noch einen echten Mehrwert gegenüber dem Flex Integral empfunden: etwas gründlichere, hautschonendere Rasur, ein verbessertes Info Display
und die Reinigungsstation (wobei ich die Reinigungsstation zwiespältige sehe, doch dazu später mehr).

Seit dem Activator ist die Qualität der Braun-Rasierer allerdings deutlich schlechter geworden :
(1) : Der Activator hatte offenbar schon einen eingebauten Kaputtgeh-Mechanismus:
Der Langhaarschneider (den ich fast täglich nutzte) gab nach ca. 4 Jahren seinen Geist auf, die Schiebemechanik ist ausgebrochen.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare 154 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Standard Edition Verifizierter Kauf
Vorweg: Braun hat (zumindest bei manchen Produktionsserien) Probleme mit Netzteilen, die Pfeifgeräusche von sich geben. Diese kann man aber unkompliziert und kostenlos per Post umtauschen. Dann ist das Pfeifen behoben.[...] oder einfach bei der gebührenfrei Servicenummer 00800-27286463 nachfragen.)
Witzig: Auf dem pfeifenden Netzteil stand "Made in China", auf dem Austauschmodell "Made in Germany".

Nun zur Bewertung des Rasierers (Series 5 5090cc):
Nach über zehn Jahren hab ich mir einen neuen Braun-Rasierer zugelegt (der alte war bis auf den Langhaarschneider noch intakt, aber nach über 10 Jahren darf man sich ja mal was gönnen). Braun-Rasierer sind für mich konkurrenzlos. Daher sehe ich nur Sinn sie mit anderen Braun-Rasierern zu vergleichen. Im Vergleich zu meinem 10 Jahre alten Modell (ein kastenförmiges Modell mit der Bezeichnung Braun 5314) bin ich wirklich begeistert. Die Rasur ist noch etwas gründlicher, deutlich schneller und dazu auch noch angenehmer. Ich empfinde es fast schon so als ob man sich die Haare sanft aus dem Gesicht wegwischt.

Auch die Reinigung ist leicht und schnell. Man wird hier aber vor die Wahl gestellt (man kann den Scherkopf nur ausklopfen, mit Wasser abspülen oder aber den Rasierer in die Reinigungsstation stecken). Ich fahre ganz gut, indem ich ihn jedes mal ausklopfe (damit bekommt man mindestens 90% des Drecks raus) und nur alle paar Wochen mal in die Reinigungsstation gebe, um ihn wirklich komplett wie neu sauber zu bekommen und zu desinfizieren. So sollte auch die Reinigungskartuschen recht lange halten.
Insbesondere das einfache Ausklopfen geht toll.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Standard Edition
Ich habe den Braun Series 5 5090cc im Zuge eines Marktforschungsprojektes in Zusammenarbeit mit trnd.com für einige Zeit testen dürfen.
Mein bisheriger Rasierer und damit Hauptmaßstab bei allen subjektiven Erfahrungen ist der höherwertige, aber ältere Braun Series 7.

Zusammenfassung:
+ Herausragendes Design
+ sehr gutes Rasurergebnis
+ sehr hautschonend
- schwergängige Scherblattlagerung (Motion-Tec)
- lautes Betriebsgeräusch
- unbrauchbarer Trimmer
- Scherblätter nach dem Reinigen triefend nass
- schlechte Verarbeitung
- schlechte Materialqualität
- lautes Netzteil
- hoher Kraftaufwand beim Verbinden des Netzkabels

Design:
Von allen Disziplinen hat Braun in der Gestaltung des Rasierers die herausragendste Arbeit geleistet. Der Rasierer bedient sich einer zeitlosen, maskulinen und minimalistischen Designsprache. Damit knüpft Braun an frühere Designerfolge an, die öfters mit der Qualtität des berühmten Apple-Designs verglichen wurde. Dennoch gelingt es Braun, eine eigenständige, an den Automobilbau angelehnte Designsprache zu schaffen: Optisch metallisch-massive Gehäuseelemente und griffig genopptes Gummi laden zum Anfassen ein - leider wird die Hand enttäuscht, denn es handelt sich um schnöden Kunststoff.
Dennoch: die Ergonomie wird durch das Design nicht beeinträchtigt. Der Rasierer liegt gut in der Hand, griffiges Gummi befindet sich an den entscheidenden Auflagestellen, alle Knöpfe lassen sich gut erreichen.

Qualtität:
Sowohl die Verarbeitung dieses Rasierers wie auch die Materialauswahl können nicht überzeugen. Wo Metall imitiert wird, befindet sich Kunststoff.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare 101 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: Standard Edition