Facebook Twitter Pinterest
3 neu ab EUR 199,99

Braun IRT 4520 Thermometer

4.6 von 5 Sternen 1,326 Kundenrezensionen
| 12 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 199,99
Verpackung englisch
  • Thermometer & Zubehör

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Auszeichnungen

Stil: Verpackung englisch
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:Verpackung englisch

Braun IRT 4520 ThermoScan Windowbox


Produktinformationen

Stil: Verpackung englisch
Produktdetails
Stückzahl1 Count
MarkeBraun
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0001D0LMS
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.6 von 5 Sternen 1.326 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 73.101 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung399 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit18. März 2006
  
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Verpackung deutsch Verifizierter Kauf
Dieses OhrThermometer ist nun inzwischen 8 Jahre bei uns im Einsatz. Zweimal mussten in der ganzen Zeit die Batterien gewechselt werden. Ich bin sehr zufrieden mit dem Thermometer. Es zeigt immer noch die richtige Temperatur an und ist sehr einfach zu bedienen. Einen Speicher für die letzten gemessenen Temperaturen gibt es auch, was ganz praktisch sein kann.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutsch Verifizierter Kauf
Leider muss ich dem Thermoscan eine schlechte Bewertung geben. Leider, da es mir bis dato recht gut gefallen hat.
Die Bedienung war im Vergleich zum Rektalmesser denkbar einfach und die Kinder fanden das Fiebermessen nicht unangenehm. Aber seit gestern habe ich meine Meinung geändert und werde den Thermoscan im Ernstfall nicht mehr verwenden.

Es war die typische Eltern-Horror-Nacht: Kind hat hohes Fieber, in unserem Fall 39,9 Grad. Der Kleine bekam eine Portion Ibu. Nach knapp 2,5 Stunden messe ich erneut und da liegt er plötzlich bei 35,2 Grad. Dieser extreme Temperatursturz bis an die Grenze zur Unterkühlung hat mich sehr erschrocken, beim nachmessen wurde ein ähnlich tiefer Wert 2 x bestätigt.
Da es mitten in der Nacht war habe ich den Ärztedienst der Krankenkasse angerufen, mich beraten lassen und im Anschluss an dieses Gespräch auf Rat der Ärztin nochmals - aber diesmal rektal- gemessen und siehe da: 36,5.
Nennt mich kleinkariert, aber das geht gar nicht. Auf meiner Gartenterrasse darf das Thermometer 1 oder 2 Grad variieren, aber nicht bei meinen kranken Kindern - Durchgefallen! Keine Empfehlung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jamki am 19. Oktober 2016
Stil: Verpackung englisch Verifizierter Kauf
Das Thermometer haben wir nun seit 11 Jahren im Einsatz. Es funktioniert immer noch hervorragend und erleichtert durch seine hohe Messgeschwindigkeit die "Prozedur" des Fiebermessens besonders bei Kindern. Mit der Handhabung und Messgenauigkeit sind wir sehr zufrieden. Die Kinder wollten lernen, es unter Aufsicht zu benutzen, denn sie merken selbst am besten, ob es richtig positioniert ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutsch Verifizierter Kauf
Das Thermometer funktioniert an sich gut, hat aber 2 Macken: Gelegentlich verstellt sich die Skala auf °F ohne erkennbaren Grund. Im Internet findet man die benötigte Tastenkombination zum zurück stellen, in der Anleitung leider nicht. Unschön.
Und was ich sehr kurios finde: ich messe normalerweise mehrmals hintereinander. Dabei habe ich teils Abweichungen >1 Grad. Also erst 39,7, dann 38,5 und dann nochmal 39,3 oder so. sehr kurios. Hab aber keinen Vergleich, weil ich nicht krank werde. Hab das Teil nur für meine Freundin geholt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutsch Verifizierter Kauf
Seit 4 Jahren im Einsatz für zwei Erwachsene und ein Kind. Immer zufrieden und ohne Probleme. Schnelles Messen hintereinander innerhalb von einer Minute führt jedoch zu verfälschten Ergebnissen. Den bedarf an Schutzkappen über die Jahre sollte man als Folgekosten nicht unterschätzen
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung englisch Verifizierter Kauf
Gutes Thermometer bei richtiger Anwendung. Wenn die Kinder allerdings etwas zappeln kommen viele weit auseinander liegende Ergebnisse zustande. Bei kleinen Kindern noch relativ schwierig
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutsch Verifizierter Kauf
Habe mir das Thermometer für meinen 3 Jährigen gekauft, weil er sich mit dem normalen Thermometer nicht mehr messen lassen wollte.
Das geht jetzt mit dem Braum Thermoscan einfach super, weil es wirklich sehr schnell geht und auch die Messspitze aufgewärmt wird.
Die Schutzkappe muss auch nicht immer gewechselt werden, kann ruhig im Krankenverlauf öfters verwendet werden.
Man muss jedoch darauf achten, dass man zwischen den Messungen 2-3 Minuten wartet, damit man genaue Messergebnisse erhält.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutsch Verifizierter Kauf
Wir haben dieses Messgerät schon desöfteren bei unseren Kinderärtzen im Einsatz gesehen. Das bedeutet etwas. Das Gerät ist genau und sehr einfach und schnell bedient.
Haben seit drei Jahren das Gerät und nie Probleme damit gehabt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen