Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Brüder: Die komplette Serie [3 DVDs]

4.9 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 59,97 EUR 35,00
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.


Bei Kunst & Kultur aus Österreich finden Sie eine Auswahl aus Produktionen, die die Vielfalt des österreichischen Kulturschaffens widerspiegeln.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Österreich-Shop: Eine Auswahl aus Produktionen, die eindrucksvoll die Vielfalt des österreichischen Kulturschaffens widerspiegeln finden Sie hier.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek, Susa Meyer, Ferdinand Dux
  • Regisseur(e): Edition ORF
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Hoanzl
  • Erscheinungstermin: 3. Dezember 2010
  • Spieldauer: 270 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003ZC2D50
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.702 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ernst (Erwin Steinhauer), Ludwig (Wolfgang Böck) und Adrian (Andreas Vitásek) sind Brüder. Und das ist ja eine feine Sache. Als Kinder waren sie nicht wirklich ein Herz und eine Seele. Na ja und heute erst ... Jedenfalls als die geliebte Mutter unerwartet und unter rätselhaften Umständen stirbt, treffen die Drei wieder aufeinander und die Vergangenheit holt sie ein. Eine Vergangenheit, die in Wirklichkeit eine andere war, als sie dachten. Nur schwer gelingt es den Brüdern ihre Gefühle füreinander auszudrücken und schließlich auch dazu zu stehen. Auf ihrer gemeinsamen Vater- und Identitätssuche pilgern die drei ungleichen Brüder bis nach Spanien, aber allen Hindernissen zum Trotz werden sie zu dem, was sie eigentlich nie waren: einer Familie.

Rezension

In weiteren Rollen: Susa Meyer, Michou Friesz, Wolfgang Michael, Trude Ackermann, Ferdinand Dux, Hansjürgen Hürrig, Maria Körber, Sylvia Eisenberger, Leo Lukas, Josef und Michael Harrant, Ingrid Thurnher, Gerda Rogers, Walter Eselböck, Dolf de Vries, Nikolaus Hagg, Ian Leonard, Hemma Clementi, Liese Lyon, Igor Cillik, u.v.a. (Hoanzl)

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 19 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Larissa TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 25. April 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vor einiger Zeit habe ich im Fernsehen (leider nur) den dritten Teil der "wunderschön tragischen Komödie" gesehen und nicht nur laut gelacht, sondern ich war auch sehr gerührt.

Vorweg gesagt: Alle drei DVDs, die die etwas ungewöhnliche Geschichte der Brüder Adrian, Ludwig und Ernst Stadler aus Wien erzählen, sind eine schauspielerische und dramaturgische Glanzleistung. Andreas Vitásek, Erwin Steinhauer und Wolfgang Böck übertreffen sich selbst und man spürt, dass die Schauspieler mit Begeisterung ihre Rolle "leben".

Die Story, ein ORF-Mehrteiler, lässt kein Fettnäpfchen aus, in das die Brüder treten können, wenn es darum geht, sich gegenseitig ein Schnippchen zu schlagen: So lieben Ernstl und Vickerl die gleiche Frau, die mit Ludwig Stadler, also dem Vickerl, zwar 3 Kinder hat, die aber später den Bruder Ernstl liebt und ihn heiratet.
Adrian hingegen trennt sich von seinem langjährigen Lebenspartner, überdenkt sein Leben und schreibt, unter dem Titel "Brüder" einen, an seiner Biografie orientierten, Bestseller, der seine Brüder ganz schön in Wut bringt.

Die dritte DVD der Serie, meiner persönlichen Meinung nach, die beste, führt, bedingt durch verschiedene tragikomische Ereignisse dazu, dass die drei Brüder sich, wenn auch nicht ganz freiwillig, auf den Jakobsweg begeben. Und Adrian, Ludwig und Ernst pilgern, jeder auf seine, wirklich ungewöhnliche Art und Weise, nun nach Santiago de Compostela.

Die drei Wallfahrer, sehr komisch, anrührend, nachdenklich und mit vielen persönlichen Lebens-Problemen belastet, sind trotz, oder vielleicht wegen der Gegensätzlichkeit ihrer Charaktere, ein tolles Team.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von MUFC am 29. Februar 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hier stimmt einfach alles: Buch, Regie, Schauspieler. Eine wundervolle Trilogie von einer Qualität, wie man es von ORF-Produktionen eben kennt. Steinhauer, Vitasek & Böck sind überragend und vor allem der letzte Teil auf dem Jakobsweg lässt Kerkelings Abhandlung zu diesem Thema doch sehr verblassen. Es gibt nun mal nur 5 Sterne hier ' die Brüder hätten leicht das doppelte verdient... P.S.: Mag man, wenn einem der Trautmann, die Poltkrimis von Komarek und der Brenner von Wolf Haas gefällt!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Geschichten der drei "Brüder" sind sehr witzig erzählt und immer wieder gut anzusehen. Die letzte Folge animierte mich dazu bei meinem letzten Spanienbesuch selber nach Sanitago de Compostella zu fahren.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
In meiner Heimt tut man sich schwer mit Filmen dieser Art, außer es sind die bitteren schwarzen Komödien. Nichts desto trotz, diese Filmreihe hat mich sehr gut unterhalten, nein mehr sogar, Ich bin begeistert.

Die Filme sind nicht perfekt, spiegeln aber das Familienleben auf eine einerseits lustige, aber auch tragische und ernste Weise wider. In dieser Mischung ist der Film einerseits wirklich zum Lachen komisch, aber auf der anderen Seite auch ernst genug.

Die Charakter und die Besetzung finde ich sehr gut gelungen, alle drei passen in ihre Rolle und kommen mir persönlich authentisch rüber. Definitiv ein Film den man gesehen haben muss!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sicher eine der besten österreichischen Produktionen. Sehr gute Handlung mit den Besten unter den österreichischen
Darstellern. Selten so gelacht und trotzdem nachdenklich dabei geworden.
Uneingeschränkt zu empfehlen und für die ganze Familie geeignet
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Für Liebhaber des österreichischen Films ein Must!
Wolfgang Böck, Erwein Steinhauer und Andreas Vitasek glänzen als die "Stadler-Brüder" in diesem Dreiteiler!
Bereits im österrischischen TV einige Male ausgestrahlt, ist es immer wieder nett und unterhaltsam sich "Brüder" anzusehen.
Die 3 sind total unterschiedlich, vermutlich liegts an den verschiedenen Vätern...?, die jedoch keiner der 3en kennt.
Der Tod der Mutter schweißt sie zusammen, sie werden nach Jahren des Auseinander-Gelebt-Habens wieder zu dem, was sie eigentlich gar nicht vorhatten, nämlich zu einer Familie.
Tiefsinnig und mit viel österreichischen Humor, die Episode "Jakobsweg" ist sowieso jetzt schon ein Klassiker!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mir gefallen alle drei Teile sehr gut und ich kann die DVD wärmstens empfehlen.
Die drei Stadler - Brüder haben überhaupt nichts miteinander gemeinsam, das einzige was die drei verbindet ist ihre Mutter.
Als die aber in Deutschland stirbt beginnt der Stein zu rollen...
Tolle Story, tolle Schauspieler alles "toll"!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Lange habe ich nach diesem Film gesucht und endlich gefunden Brüder ist ein schöner Dreiteiliger Film der ORF er macht Spaß Alleine schon der Wieneriche Dialekt man muß genau hin hören um auch einzelne versteckte Pointen mit zubekommen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden