Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 4,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ankaufalarm
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Boss der Bosse

4.7 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 9. Juni 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 49,95 EUR 4,95
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 49,95 5 gebraucht ab EUR 4,95

Selfmade Records
Hier finden Sie alle bei Amazon.de lieferbaren Alben von Selfmade Records.

Hinweise und Aktionen


Kollegah-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (9. Juni 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Selfmade Records (Groove Attack)
  • ASIN: B000FKP5FA
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.336 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Intro [From "Boss Der Bosse"]
  2. Showtime again
  3. König Westdeutschlands
  4. Time is money
  5. Mobster music - Kollegah / Shiml
  6. Boss der Bosse
  7. Bei Sonnenuntergang
  8. Nacht
  9. Du weinst tränen
  10. King of coke
  11. Rauch
  12. Ich geb keinen Fick
  13. Was guckst du
  14. Fick dein Fame
  15. Image des Pimps - Kollegah / Sarah
  16. Somer
  17. Outro [From "Boss Der Bosse"]

Produktbeschreibungen

Kollegah - Deutschlands einziger Zuhälterrapper ist wieder am Zug, um mit seiner zweiten Veröffentlichung der von Wackness und Einfallslosigkeit gequälten Deutschrap-Farce den Weg zu weisen. Den Hörer erwartet Rap in nie dagewesender Perfektion, dargeboten vom Gangstarapking Kollegah, der der Deutschrapszene auf 17 Tracks seine gnadenlose Überlegenheit in Form von revolutionären Tripletime-Raps, endlosen Reimketten und seiner gefürchteten und unantastbaren Punchlines offenbart. Die ausschließlich exklusiven Beats stammen zum Großteil von Selfmade Producer RIZBO, der es mit seinen detailverliebten, druckvollen Instrumentals exzellent versteht, Kollegahs brilliante Raps perfekt in Szene zu setzen. Erneut hinterlässt der Halb-Kanadier durch die für ihn charakteristischen, überzeugend vorgetragenen Highspeed-Raps und Punchline-Tracks einen bleibenden Eindruck bei jedem, der sich diesem Werk öffnet. Doch bei seinem zweiten Release geht er noch einen Schritt weiter und versucht sich auch an neuen Thematiken, die einen interessanten Einblick in seine Persönlichkeit ermöglichen und deren Ernsthaftigkeit viele überraschen wird. Unterstützt wird der Boss diesmal von Labelkollege SHIML und Selfmade-Chef SLICK ONE, sowie der Sängerin SARAH. Auch nach exzessivem Hören dieser CD entdeckt man immer wieder versteckte und verblüffend durchdachte Vergleiche und wird diese Scheibe nicht mehr aus seinem CD-Deck nehmen. Die Faszination und Langlebigkeit dieses Street-Albums ist auch diesmal durch Kollegahs nie erschöpftes Arsenal an knallharten Punchlines, seinen unbändigen Wortwitz und die durch seine dunkle Stimme übermittelte Coolness zu erklären. In Deutschland hat es nie zuvor Rapmusik auf einem derart hohen technischen Level gegeben.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Album soll nicht zum Nachdenken anregen, es soll auch keine sozialen Missstände ansprechen oder tiefsinnige Botschaften verbreiten.

Hier geht es um prollhaften Doubletimerap auf harten Beats und keiner vollbringt diese Symbiose besser als Kollegah auch bekannt als "der BOSS".

Ich bin vor einigen Jahren eher zufällig über ihn gestolpert und Anfangs habe ich sein Talent sogar ein wenig verkannt, mittlerweile steht für mich fest: Raptechnisch ist Kollegah der Beste der Welt.

Es ist ein absolutes Vorrecht wenn man der deutschen Sprache mächtig ist und diese Songs in all ihren Facetten genießen darf.

Boss der Bosse ist eine konsequente Steigerung des Zuhältertapes 1. Nach dem stimmigen Intro zündet die erste Bombe mit "Showtime Again" und das Album nimmt seinen Lauf.

Ich möchte gar nicht so sehr auf die einzelnen Songs eingehen, ich mag auch die neue Musik von Kollegah, doch auf dem Zuhältertape 1 und Boss der Bosse sind die Kombinationen aus simplen, harten aber einprägsamen Beats von Rizbo gepaart mit der Wortgewalt, Technik und herrlich übertriebenen Arroganz von Kollegah eine unschlagbare Mischung mit der kein anderer Rapper mithalten kann.

Tracks wie Showtime Again, Boss der Bosse und Nacht sind an Härte nicht zu überbieten und sind eine Offenbarung für jeden Reimtechnikfan, dazu gesellen sich chillige Songs wie König Westdeutschlands und Sonnenuntergang.

Außerdem gibt es auch ein absolutes Novum auf diesem Album, und zwar in Form von "Sommer" einen Track der auch zum Nachdenken anregen soll und ein bisschen Einblick in die Seele von Kollegah gibt.

Wer Kollegah Fan ist oder mit ihm und seiner brachialen Technik sympathisiert und dieses Album noch nicht hat sollte defintiv zuschlagen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Da Kollegah-Hater hier eh nichts zu suchen haben, muss ich die 5 Sterne nicht rechtfertigen. Etliche Songs, die ins Ohr gehen und die man einfach mitrappen möchte. Wenn man mitkommt. Trotzdem nicht DAS Album. Songs wie "Was Kuckst Du", "Du Weinst Tränen" und "King Of Coke" skippe leider recht oft. Aber das sagt ja nichts über das Album an sich aus. Und das ist als Gesamtpaket regaltauglich. :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Jeder der auf der Suche nach sprachlich hochwertigem Sprechgesang ist , sollte auf jeden sein Augenmerk zu Kollegah wenden. Dies ist eins seiner ersten Album und trotzdem voll mit witzigen , dreisten und absolut genialen Wortspielen , Vergleichen und absolut perfekt gespielter arroganz. Dazu kommen 1-2 deepe Tracks die auch ganz cool sind!

Definitiv eine dicke Kaufempfehlung !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin bereits seit einem gewissen Zeitraum ein Kollegah-Fan und da war dieses Album natürlich ein Muss.
Ich weiß dass wir 2014 haben und viele neue Kollegah-Fans dazugestoßen sind.
Musikalisch und von der Technick her, muss ich denke ich nichts mehr groß sagen da jeder weiß wie Wortgewandt der Boss ist.
Die Features auf dem Album gefielen mir ebenfalls.
Also ich kann auch jedem neuen Fan dieses Album ans Herz legen und im Regal eins jeden "Hardcore Fans" darf dieser Klassiker nicht im Regal fehlen. :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wie aus dem Nichts erregte Ende letzten Jahres der durch die RBA bekanntgewordene "Zuhälterrapper" Kollegah die Aufmerksamkeit der Deutschrap-Fans.

Mit überwitzigen Lines, einem Hochgeschwindigkeitsrap, wie ich ihn noch nie zuvor gehört hatte und mit unglaublichen Reimketten, versetzte mich dieser Junge man in Staunen, sowas habe ich noch nicht gehört, und aus Deutschland sowieso nicht.

Auch bei seinem zweiten Release "Boss der Bosse" gibt es wieder mächtig Lines auf die Ohren. "Dein Rap ist wie Blindenschrift - nur Behinderte fühlen ihn", "Du holst deine Verwandschaft, weil man dir sagt, du bist mitNichten der Boss" sind nur zwei der unzähligen Punchlines ... man endeckt selbst nach mehrmaligem Hören immer wieder neue, was dieses Album langlebig macht.

Auf 17 Tracks gibt es neben den klassichen Punchline Songs, von denen "Showtime Again", "Boss der Bosse" und "Ich geb kein Fick" klar meine Favoriten sind, diesmal auch zwei außergewöhnliche Songs von Kollegah, die seine andere Seiten zeigen: "Rauch" und v.a. "Sommer" gewähren einen tiefen Einblick in seine Persönlichkeit, eine solche Offenheit hätte ihm wohl kaum jemand zugetraut: Beide Songs sind Highlights der CD, auch Slick One hat einen sehr guten Feature-Part auf "Rauch".

Ingesamt muss man sagen: Hier hört man den nächsten Deutschrap-Star, da gibt es für mich keinen Zweifel. Solche Reime, solche Lines und eine solche Geschwindigkeit wie bei "Was kuckst du" - da kann man als Rapfan nur begeisert sein. Ich habe sowas noch nicht gehört, einfach nur großartig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit seiner übertriebenen Arroganz ist er einfach der beste Rapper im deutschsprachigem Raum. Das er Jura-Student ist,
weis so gut wie keiner der sich nie näher mit seiner Biografie beschäftigt hat. Er schreibt seine Texte einfach nur genial!
ie Punchlines, Doubletime von ihm ist einfach Weltklasse. Ein Grund mehr warum ich alle Alben von ihm habe.

Eine klare kaufempfehlung. Da rappt keiner so schnell mit ;)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren