Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Februar 2013
Ja was soll ich sagen.....

Wer sich auf die Angaben von Amazon verlässt, ist selbst dran schuld. Hätte ich bei Bosch direkt oder auf Mitbewerberseiten nachgeschaut, hätte ich festgestellt dass die Angaben auf der Amazon Seite zumindest mit falschen Bildern versehen wurde.

So steht zu lesen:

" Mit der Bosch Electronic kann durch die Steuerung über den Schalterdrücker im Griff ("Gas geben" von 0 – max) die Hubzahl beeinflusst werden."

Dumm daran ist nur, dass dazu das Bild der 900er mit drehbarer Einstellung f.d. Elektronik angezeigt wird.

Weiter geht`s mit:

"Die zuschaltbare Blaslufteinstellung und das integrierte PowerLight sorgen zudem für eine klare und optimale Sicht auf das Werkstück."

Blasluft ja..... doch PowerLight.... gibt es erst ab dem Model PST 900 PEL.

Man kann ja schon mal falsch liegen, doch etwas mehr Sorgfalt bei den Produktangaben sollte möglich sein. Zumal die ggf. durch die Copy und Paste - Funktion von der Bosch-Seite nutzen könnte. Oder man nimmt die offiziellen Unterlagen von Bosch. Dann klappt`s auch mit der Recherche ;-(

Wenn ich die Säge nicht direkt brauch würde, ginge sie postwendend zurück.

Die Säge an sich ist gut ..... Das nur zur Klarstellung
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 3. Januar 2017
Bisher hatte ich nur die zig Jahre alte Bosch Stichsäge von meinem Vater mitgenutzt, jetzt sollte etwas eigenes her.

Durch die CutControl, die Kappe zum Schutzbeim Sägeblatt und die guten Bewertungen für die PST 800 für rund 75,00€ entschieden. Sägt super, Vibration kaum noch vorhanden, angenehm leise (im Gegensatz zu unserer alten...). Verarbeitung scheint mir Bosch-typisch sehr gut zu sein. Auch der mitgelieferte Koffer ist praktisch und wird von mir genutzt.

Die CutControl habe ich dummerweise schnell kaputtgebrochen, hat mir aber auch relativ wenig genutzt... ohne die CutControl habe ich bessere Linien hinbekommen :-) Daher einen Stern Abzug da ich mich auf das Hilfsmittel gefreut habe, es aber anscheinend nicht so viel bringt wie erhofft.

Für meine gelegentlichen Arbeiten mit Holz reicht die Stichsäge auf jeden Fall aus, ich hätte auch die kleine für momentan 50,00€ nehmen können - das hätte dem Ganzen keinen Abbruch getan :-)

Fazit: Solides & leises Gerät mit tollen Schnittergebnis (getestet mit Original Bosch-Sägeblättern bei 3-10mm starken Material).

Über ein Klick auf den "Hilfreich-Button" freue ich mich! Danke :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2012
Genau so habe ich mir die Sägerei vorgestellt. Die Stichsäge ist schön leicht und kompakt. Der Blattwechsel ist so einfach, wie genial. Sehr gut ist ein großzügig variabler Pendelhub, der bei Bedarf und Sägematerial zugeschaltet werden kann. Wichtig ist die vorhandene Erklärung, wann welcher Pendelhub sinnvoll ist! Die aufsetzbare Führungshilfe für Schnitte entlang einer gezeichneten Linie darf wirklich Hilfe genannt werden. Stufenlose Geschwindigkeitsregelung und nicht zuletzt ein kleines Magazin zur Aufnahme von Sägeblättern im Maschinenfuß sind sehr nutzbringend. Die erste Anwendung waren zwei 180mm Kreise über Kopf auf der Leiter. Ich sah zwar aus, wie paniert, da ich hier auf den Staubsaugeranschluß verzichtet habe, aber das ging wirklich super!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Max und Moritz hätten Lehrer Lämpel mit dieser Säge auf dem Steg stehend ins Wasser befördern können ohne das dieser es gemerkt hätte.

Diese Säge liegt durch die ergonomische Grifform gut in der Hand, läuft recht schwingungsarm und sägt sehr saubere Schnitte. Der vierfache Pendelhub ist eine wahre Freude da die Schnittgeschwindigkeit wesentlich erhöht wird, was allerdings etwas zu Lasten der Sauberkeit des Schnittes geht. Auch die im Schalter integrierte Drehzahlregelung ist eine sehr feine Sache und arbeitet sehr stabil und weich. Das Zubehör ist abgesehen von nur einem Sägeblatt ganz gut und ohne Aufpreis enthalten.
Alles in Allem ist diese Säge wirklich eine Kaufempfehlung wert.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2016
Die Stichsäge ist gut verarbeitet, nur das Plastikgedöns vorne dran ist etwas unnötig.

praktisch ist der Koffer und der bequem in der Hand liegende Griff.

Ohrenschützer sollte man sich besorgen, wenn man viel damit arbeitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Ein Super Gerät, bin sehr zufrieden. Habe bisher nur bereut es ohne LED Beleuchtung des Schnittbereichs geholt zu haben...
Die fehlende Beleuchtung hat sich schon oft als fehlendes Feature in dunklen Ecken erwiesen...oder wenn man mit dem Kopf/Körper die Lichtquelle verdeckt und das Schnittgut deswegen nicht zig mal hin und her wenden möchte damit es Licht hat oder mitten im Schnitt unterbrechen muss um besser zu schauen ob noch alles passt.
Nicht tödlich aber ich habe oft dran gedacht.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2013
Ich hatte schon das Vorgängermodell (ca. 6-8 Jahre alt) mit dem ich äußerst zufrieden war.
Diese Stichsäge hat keinen Laser mehr, aber dafür ein Kunststoffplättchen als Hilfe zum geraden Sägen. Scheint wirklich gut zu helfen, vielleicht auch besser wie der Laser, aber handelt es sich um ein Kunststoffteil. Wie lange das hält, wird sich noch zeigen. Was mich auch noch stört ist Drehzahlregelung. Ich komme mit dieser Drehzahlregelung nicht sehr gut klar, aber zum Fertigparkettschneiden langt es allemal.
Zuletzt muss ich sagen, daß die Stichsäge sehr gut in der Hand liegt und Materialien sich sehr angenehm greifen lassen.
Von mir 4/5 Punkten
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2013
Sägt sehr gut und hat ein paar nützliche Einrichtungen, wie einen Vorsatz mit dem man beim geradeaussägen besonders gut "zielen" kann. Mit einem guten Sägeblatt (Original Bosch) geht es auch durch fette Küchenarbeitsplatten (38mm) fast wie durch Butter. Einzig das Wechseln der Sägeblätter ist manchmal etwas fummelig. Es ist zwar toll, dass man dafür kein Werkzeug mehr braucht aber schneller geht es auf Grund der Fummelei auch nicht. Dennoch ein prima Produkt und volle Punktzahl.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2013
Pros:

+ Sehr schaubere Schnittergebnisse
+ Vorschub funktioniert sehr gut
+ Gut kontrollierbare Drehzahl, trotz fehlender Drehzahlbegrenzung
+ Haptik ist wertig
+ Recht leise für eine Stichäge
+ Bisher noch nicht heißgelaufen

Cons:

- Ein Koffer, schön. Aber warum um alles in der Welt passen in den Koffer nicht die üblichen 10er Sägeblatt Verpackungen? (Hat jemals ein Mitarbeiter versucht das in die halb so große Ablage reinzubekommen?)
- Eine Drehzahlbegrenzung wäre nett - evtl das größere Modell kaufen (ich bekam die Säge über eine OBI Aktion gratis)
- CutControl ist genauso ein Schwachsinn, wie ein Laser an einer Stichsäge - weg damit!
- Die transparente Plasik Haube hat bei mir zwar immer überlebt, die Halterung sieht aber sehr billig und anfällig für abbrechen aus
- Die Sägeblatt-Aufbewahrung ist zwar eine gute Idee, aber nach einem Dachstuhl und einem Baumhaus fällt sie ständig raus :-(
- Die Sägeblatt Arretierung ist Werkzeuglos, was super ist. Leider hakt es sehr oft und ist sehr schwergängig. Das geht sicher auch besser

Fazit:

Die Säge hat sicher einige unsinnige Gimmicks, wo statt dessen lieber wert auf wichtige Sachen gelegt worden wäre. Obwohl ich recht viel Kritik losgeworden bin, muß man doch attestieren, das hier abgesehen von der transparenten Plastikhaube und CutControl ein sehr gut verarbeitetes Gerät angeboten wird. Die Maschine macht sehr schöne Schnitte und ist relativ leise. Wer also ab und zu mit einem etwas schwergängigem (aber noch werkzeuglosem) Sägeblattwechsel klarkommt und auf Drehzahl verzichten kann, wird hier recht preiswert fündig. Einen Vergleich zu Noname Produkten braucht die Säge auf keinen Fall zu fürchten. Empfehlung: Evtl. das Modell mit Drehzahlbegrenzung in Erwägung ziehen. Wenn es professioneller sein soll, dann evtl. doch lieber Makita/DeWalt/Metabo. Ansonsten ist die Maschine für Heimarbeiten vollkommen ok. Ich hätte evtl. 4 Sterne wegen des wirklich guten Schnitts vergeben, aber es kommt dann doch zuviel zusammen.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2011
1. Bei diesem Preis-/Leistungsverhältnis sollte man nicht lange zögern!
2. Sehr ordentliche Schnittleistung, Späne-Puste-Funktion ist sehr nützlich.
3. Low-Vibration: man kann auch sehr kleine Werkstücke bequem bearbeiten

Einziger Nachteil: Die Späne-Absaugung funktioniert auch bei sehr starkem Staubsauger nicht zu 100%. Zwar wird der Sägestaub in Schach gehalten, jedoch ist der Blick auf das Werkstück (und somit auf evtl. vorgezeichnete Linien) verwehrt.

Insgesamt jedoch klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)