Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2016
Da meine No-Name-Kreissäge irgendwann bei einem Umzug verloren ging, sollte es jetzt ein etwas größeres Modell (160mm-Blatt) von einem Markenhersteller sein. In die engere Wahl kam dieses Bosch-Gerät und die vergleichbare Maschine von Metabo - letztere fiel aber trotz besserer Kritiken dann raus, weil sie preislich deutlich höher lag, sich nicht genau erkennen ließ, ob die Auflageplatte an den Seiten komplett gerade war (bei Bosch der Fall) und die günstigere Metabo-Version keine Verwendung von professionellen Führungsschienen zuließ (bei Bosch möglich).

Gesägt wurden inzwischen diverse Hölzer: von Sperrholz über Nadelholzleisten bis zu dicken Terrassendielen aus Douglasie und zwar alles mit dem mitgelieferten Sägeblatt.

Beim Auspacken und der Bedienung wirkt alles zu billig und wackelig für ein Markengerät: das korrekt vormontierte Sägeblatt hat etwas Spiel zur Seite, der Hebel für das Einstellen der Schnitttiefe rastet nicht ein und lässt sich auch nicht bis ganz zum Anschlag drücken, der eingeschobene Parallelanschlag hat auch etwas zu viel Spiel für ein "wertiges" Gerät. Trotz dieses etwas enttäuschenden Eindruckes war die Arbeit mit der Säge und die Ergebnisse dann aber doch in Ordnung. Freihändig kriegt man natürlich keine geraden Schnitte hin (das ist aber kein Bosch-Problem), auch vom Parallelanschlag kann man keine Wunder erwarten - mit einer schlichten Holzleiste als Seitenführung für die Maschinenplatte ist aber alles gut handhabbar, auch ohne teure Führungsschiene aus Metall. Man sollte aber keine Spitzen-Präzision erwarten. Im Einzelnen:

+ gut handhabbar, nicht zu schwer, Griffe gut (für Rechtshänder)
+ Lautstärke in Ordnung (ist halt eine Kreissäge)
+ Bedienung unproblematisch

o Schnitte mit dem mitgelieferten Sägeblatt zwar durchaus präzise aber grob/fransig. Ein Blatt mit mehr Zähnen sollte man für saubere Schnittkanten gleich mitbestellen. Das mitgelieferte Blatt ist eher für schnelle und grobe Schnitte geeignet.
o der Auffangbehälter für Sägespäne ist nett, aber naturgemäß macht das Sägen trotzdem Späne
o die "Zieleinrichtung" ist m.E. witzlos - gelegentlich störend im Weg und bringt nicht viel mehr als die üblichen "Zielkerben" in der Platte bei anderen Herstellern.

Fazit: für die Marke "Bosch" und den Preis hätte ich etwas mehr "gefühlte" Wertigkeit erwartet - die Ergebnisse und die Handhabung sind aber ohne Beanstandungen.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Wenn man Hobbywerker ist, ist die Marke Bosch immer eine Empfehlung wert. So auch diese Kreissäge PKS 55 A. Das werkseitige angebrachte Sägeblatt taugt allerdings nur zum Sägen von Bauholz, ich habe mir das Wolfcraft Kreissäge-Blatt 160 X 20 110 Zähne dazu bestellt und so sägt die Kreissäge wie sie soll, nämlich mit einem 1A-Schnitt und wie durch Butter. Verstellbar sind die Schnitttiefe und der Schnittwinkel, beigefügt ist ein Schnittanschlag sowie ein Späneauffangkorb, der allerdings nicht allzuviel nützt. Für den Preis von € 86,95 bekommt man einen reellen Gegenwert, nicht mehr und nicht weniger. Ich bin zufrieden !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 3. August 2016
Ich buin mit der Säge sehr zufrieden. Das mitgelieferte Sägeblatt ist aber eher für schnellen Vorschub gedacht als für saubere Schnitte. Da sollte man sich dann doch ein Blatt mit mehr Zähnen besorgen. Dieses Blatt zieht einem die Säge förmlich aus der Hand. Die will richtig Meter machen. Der kleine Behälter für die Sägespäne ist ganz nett..... aber das heißt noch lange nicht dass die Maschine jetzt keinen Dreck mehr macht. Kannste knicken. Allerdings macht sie deutlich mehr Dreck, wenn dieser kleine Behälter voll ist. Ist halt ne Kreissäge. Meine Erwartungen diesbezüglich waren auch genau so. Im Wohnzimmer sollte man damit eventuell nicht arbeiten..... aber das erklärt einem dann sicher auch die eigene Frau..... ;-)

Ich hoffe, ihr hattet Spaß beim Lesen meiner Rezension und ich konnte bei der Kaufentscheidung weiterhelfen.

Nachtrag: Jetzt nach fast drei Jahren und intensiver Nutzung bin ich immer noch sehr sehr zufrieden mit der Säge
review image
11 Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2015
Die Kreissäge macht bisher einen sehr guten Eindruck. Sie hat ordentlich Leistung und hatte bisher mit keinem Material Probleme.
Der einzige Negativpunkt ist meiner Meinung nach die CleanSystem Box. Sie ist zwar ein nützlicher Zusatz, allerdings sollte man sich auch bewusst sein, dass dadurch bei weitem nicht alle Späne aufgesammelt wird. Außerdem ist sie relativ schnell voll, sodass man sie nach 2-3 langen Schnitten auch schon wieder entleeren sollte. Auch ist es mir öfter schon passiert, dass sich der Verschluss beim Arbeiten unbeabsichtigt geöffnet hatte und ich somit doch die gesamte Späne auf dem Boden hatte.

Ansonsten entspricht die Säge aber absolut dem, was der Name Bosch verspricht. Sie ist robust verarbeitet und lässt sich auch leicht in der Neigung verstellen. Viel mehr kann man dazu nicht sagen. Sie tut was sie tuen soll und macht Spaß beim Arbeiten. Wer öfter damit arbeitet sollte aber auf jeden Fall zusätzlich noch zu einer Führungsschiene greifen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2017
Ich finde diese Kreissäge genial. Also Hobbyhandwerker durchaus nutzbar und auch brauchbar. Es ist erstmal alles dabei, was man benötigt, die Einstellmöglichkeiten sind sehr gut und auch der Auffangbehälter hat mich staunen lassen. Wer die Säge noch mit der passenden Schiene ergänzt, der kann durchaus gut arbeiten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
Ich suchte eine handliche Kreissäge für den Heimwerker-Gebrauch, die zu einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis zu haben ist. Nach langem Hin und Her entschied ich mich für die BOSCH PKS 55A. Lieferung wie immer schnell und perfekt (Säge wurde in einem Karton geliefert). Also schnell zusammengebaut und gleich ausprobiert!
Die PKS 55A liegt sehr gut in der Hand und lässt sich schön führen. Das mitgelieferte Sägeblatt eignet sich zwar eher für "grobe Arbeiten" - ich verwende es zum Abschneiden von Brennholz, Bretterabfällen - habe aber auch schon mehrere Verlegespanplatten (19 mm) damit zugeschnitten. Bei längeren Schnitten (z.B. Einkürzen einer Tür bzw. Abschneiden von Spanplatten habe ich mir mit einer Alulatte und 2 Zwingen beholfen - werde mir aber als nächstes eine ordentliche Führungsschiene und ein feineres Sägeblatt (48 Zähne) bestellen. Die Säge arbeitet - soferne man diese langsam führt - sehr präzise und verklemmt nicht. Auch der Staubfangbehälter "arbeitet" verhältnismäßig gut (Wunder wirken kann er aber auch nicht) - Empfehlung: Anschluss an einen Staubsauger oder überhaupt im Freien arbeiten.
Ich kann diese Handkreissäge für gelegentliche Arbeiten (Heimwerker) sehr empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2017
Für den Freizeithandwerker absolut gut geeignet. Gute Verarbeitung und ausreichend viel Zubehör dabei. Leicht und sicher zu bedienen und gut sauber zu halten. Erledige damit kleine Schreinerarbeiten und bin voll zufrieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2017
leichtes Handling, sauberer Schnitt. Der Behälter für die Sägespäne war schon mal im Weg. Eine Absaugung, wenn vorhanden, ist besser, denn der Behälter ist gleich mal voll.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2017
Der auffangbehälter ist mega geil. Endlich nicht mehr so viel dreck. Säge schneidet kerzen gerade. Tolles Produkt. Lautstärke normal. Super
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2017
Sauber verarbeitet, gute Schnittleistung und das zu einem wirklich akzeptablen Preis. Nur das Auffangen der Sägespäne in dem kleinen Behälter funktioniert nicht so gut. Mit Staubsauger aber o.K.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 33 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)