Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
The Bootleg Series Vol.9:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,43
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DiscountMediaStoreDE
In den Einkaufswagen
EUR 12,31
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,33
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 14,99

The Bootleg Series Vol.9: The Witmark Demos: 1962-1964 Doppel-CD

4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,43 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 15. Oktober 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 10,43
EUR 6,76 EUR 5,29
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Acfun Store und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
42 neu ab EUR 6,76 8 gebraucht ab EUR 5,29

Hinweise und Aktionen


Bob Dylan-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Bootleg Series Vol.9: The Witmark Demos: 1962-1964
  • +
  • The Bootleg Series,Vol.7-No Direction Home: Th
  • +
  • Bootleg Series Vol.1-3
Gesamtpreis: EUR 36,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. Oktober 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Smi Col (Sony Music)
  • ASIN: B0040GJ312
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.091 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
1:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
1:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
6:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
1:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
2:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
1:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
1:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
1:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
23
30
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
24
30
2:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
25
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
1:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
1:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
1:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
2:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
3:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
1:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
2:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
5:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

(2010/SONY) 57 tracks 1962-64 (15 unreleased) Digipac w.slipcase and 58 page booklet.

Medium 1
Man On The Street (fragment)
Hard times In New York Town
Poor Boy Blues
Ballad For A Friend
Rambling, Gambling Willie
Talking Bear Mountain Picnic Massacre Blues
Standing On the Highway
Man On The Highway
Man On The Street
Blowin' In The Wind
Long Ago, Far Away
A Hard Rain's A-Gonna Fall
Tomorrow Is A Long Time
The Death Of Emmett Till
Let Me Die In My Footsteps
Ballad Of Hollis Brown
Quit Your Love Down Ways
Baby, I'm In The Mood For You
Bound To Lose, Bound To Win
All Over You
I'd Hate To Be You On That Dreadful Day
Long Time Gone
Talkin' John Birch Paranoid Blues
Masters Of War
Oxford Town
Farewell

Medium 2
Don't Think Twice, It's All Right
Walkin' Down the Line
I Shall Be Free
Bob Dylan's Blues
Bob Dylan's Dream
Boots Of Spanish Leather
Girl From the North Country
Seven Curses
Hero Blues
Whatcha Gonna Do?
Gypsy Lou
Ain't Gonna Grieve
John Brown
Only A Hobo
When The Ship Comes In
The Times They Are A-Changin'
Paths Of The Victory
Guess I'm Doing Fine
Baby, Let Me Follow You Down
Mama, You Been On My Mind
Mr. Tambourine Man
I'll Keep It With Mine


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Volle 2 1/2 Stunden Spielzeit sämtlicher Demo-Aufnahmen Dylans für Witmark zwischen 1962 und 1964 in chronologischer Reihenfolge; leider fehlen im Booklet die Aufnahmedaten. Keine dieser Aufnahmen war für die Veröffentlichung gedacht; es ging um Copyright-Festlegungen oder Hilfen für andere Künstler, die diese Songs herausbringen sollten.
Das Booklet bietet auf über 50 Seiten schöne Dylan-Fotos, aber einen
recht langweiligen Text, der sich leider vor allem mit damaligen Vertragsverhältnissen und Managerwechseln beschäftigt statt mit den Liedern.
Die Aufnahmen sind in sehr unterschiedlicher Tonqualität - von "ziemlich schlecht" bis "sehr gut" (berücksichtigt man die fast 50 Jahre!); meist aber "gut". Eine ganze Reihe von Liedern, die in der Textausgabe seiner Songs "1962-1985" stehen, waren für mich hier erstmals zu finden, obwohl ich viele Raubpressungen kenne - insofern ist die DoCD für Dylan-Fans eine echte Schatztruhe. Bei den "ganz neuen" Songs ist allerdings keiner dabei, bei dem man nicht versteht, warum er es damals nicht auf die LP geschafft hat (im Gegensatz zu z.B. "Blind Willie McTell"), aber ihre Qualität ist immer noch hoch.
Es gibt auch immer wieder Entdeckungen bei den später veröffentlichten Liedern; z.B. "Bob Dylan's Dream", wo er m.E. schöner singt als in der vor über 45 Jahren veröffentlichten Version.
Insgesamt ein sehr lohnender Abend mit viel Freude für einen Dylan-Fan; für Einsteiger etwas zu speziell!
Jürge Köster
1 Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Endlich sind die Witmark Tapes "offiziell" erschienen. Die Aufnahmequalität ist gemessen an dem Alter der Aufnahmen und den Umständen der Entstehung (es handelte sich ja schließlich nur um Demos) fast durchweg gut bis exzellent. Es ist interessant zahlreiche der frühen Klassiker mal "pur" zu hören, ohne Harp und auch mit dem ein oder anderen Fehler und Texthänger. Spannend sind natürlich insbesondere die bislang nicht veröffentlichten Titel. Sicher ist - wie einer der Mitrezensenten bereits bemerkte - keine Entdeckung à la "Blind Willie McTell dabei, aber hörenswert sind die Stücke allemal. Für mich persönlich sind die Witmark Tapes bislang neben Vol. 1 bis 3 der "Official Bootleg Series" das Highlight der Serie.

Fazit: Dylan Fans sollten und werden zugreifen, wer Dylans Topical Song-Phase mag, kommt an den Witmark Tapes auch nicht vorbei. Als Einstieg in das Oeuvre des Meisters ist die Kompilation aber vielleicht nicht ideal, da die karge Instrumentierung (Gesang und Gitarre bzw. Gesang und Klavier) stellenweise zumindest für bislang eher am Mainstream-Sound geschulte Ohren ein wenig monoton klingen mag ...
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die neueste Ausgabe der Bob-Dylan-Bootleg-Series ist, um es gleich am Anfang zu sagen, eher etwas für die Altgereisten, denn für Neueinsteiger. Es handelt sich ausschließlich um Takes, die nie zur Veröffentlichung bestimmt waren, sondern lediglich zur Rechtesicherung bei Dylans damaligem Musikverlag. Nun kann man argumentieren, dass auch hier verborgene Perlen unter dem Schlick der Zeit schimmern und dass es sich immerhin um das zentrale Werk eines Großkünstlers des 20. Jahrhunderts handelt. Keine Frage. Doch, wenn ich ganz ehrlich sein darf, ich bin ein wenig gelangweilt. Sei's, weil ich die meisten Songs schon aus zig anderen, besseren Versionen kenne, oder sei's, weil ich die Handvoll wirklich noch (mehr oder weniger) unveröffentlichten Stücke für nicht so relevant halte, dass sie diesen Aufwand rechtfertigen würden. Dylan hat sich in den über vierzig Jahren, die seither vergangen sind, in immer neuen, immer wieder überraschenden Häutungen massiv weiter entwickelt. Deshalb hätte ich mir (wenn man mich denn gefragt hätte) viel lieber eine vernünftig editierte Sammlung von Live-Takes aus der Never-Ending-Tour gewünscht. Ich glaube, damit wäre sowohl den fundamentalistischen Hardcore-Fans, als auch den unbedarften Novizen ein größerer Dienst zuteil geworden. Oder, um es anders auszudrücken: Man muss nicht gleich jedes an den Rand des Codex Atlanticus hingekritzelte Strichmännchen von Leonardo da Vinci für den Heiligen Gral der Kunstgeschichte halten. Ebenso wenig wird die 1.138ste Version von Mr. Tambourine Man" dem Song gänzlich neue Seiten abgewinnen. Wer's haben muss...bitteschön. Allen anderen empfehle ich zum Fest eher etwas Zeitgemäßes vom alten Kojoten.
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eine absolut starke CD mit atmosphärisch dichten Aufnahmen vom Altmeister des Folk. Ich bin absolut begeistert. Ich habe in den letzten Jahrzehnten schon einiges an Tonbändern, Analogplatten und CD's gesammelt - aber das ist bis jetzt das Beste das ich je meiner Sammlung einverleibt habe. Für alle die, die nie in Gerdys Folk-Club waren - da kommt eine derartig authentische Aufführung ins heimischen Wohnzimmer rüber - mir stockte der Atem.

Gruß Wolfgang
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Vorweg: Ich möchte mich hier wirklich mit niemandem verfeinden und auch nicht auf Teufel-komm-raus polarisieren und/oder provozieren! Ganz im Gegenteil: Ich bin mit Herz und Seele Bob-Dylan-Fan und besitze neben etlichen Studioalben auch 7 Stück der bis dato erschienenen Tonträger der Bootleg-Reihe (Zweifler können diesbezüglich gerne auch meine anderen, durchwegs positiven Dylan-Rezensionen lesen)!

ABER: Hier muss ich widersprechen, wenn ich lese, dieses Werk sei für echte Dylan-Freunde unverzichtbar. Ich meine sogar, hierauf sehr guten Gewissens verzichten zu können!
Lange habe ich überlegt, ob ich mir diese Doppel-CD denn nicht trotzdem zulegen soll (weil ich mich als Dylan-Sympathiesant nahezu innerlich "zerrissen" fühlte - Musikfreaks werden verstehen, was ich meine), aber zu vieles sprach und spricht letztendlich gegen den Kauf!

Zum einen sind sämtliche hierauf enthaltenen Tracks nämlich bereits auf anderen Tonträgern (man höre z.B. das sehr gelungene "The Bootleg Series 1-3" oder "Vol. 7/No Direction Home") erschienen. Freilich nicht in selber Version, aber in deutlich besserer Qualität! Und zum anderen lässt der Sound - trotz allen Verständnisses - zu wünschen übrig.
Schon klar: Das Wort "Demos" bedeutet denn nun ja auch, dass vom Sound her nicht allzu hohe Ansprüche gestellt werden sollten - dennoch bin ich der Meinung, dass ich auf eine schlechtere Zweit- oder gar Drittversion etlicher bereits vorab erschienener Songs besten Gewissens verzichten kann!

Als Fan blutet mir sogar ein wenig das Herz, wenn ich bedenke, mit welch großartigen "Kalibern" die "edle" Sammlung bis dato bestückt war.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden