Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch secondmusic. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 36,28 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Neuwertiger Artikel, Top Zustand, neue Huelle, sicherer Versand innerhalb 24h ab Deutschland! Used, very good condition, new jewel case, shipment on the same day!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bomber & Paganini

4.3 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 36,28
EUR 36,28 EUR 10,47
Verkauf und Versand durch secondmusic. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Bomber & Paganini
  • +
  • Pizza Colonia
Gesamtpreis: EUR 42,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Mario Adorf, Tilo Prückner, Barbara Valentin, Margot Werner, Hannelore Schroth
  • Komponist: Nikos Mamangakis
  • Künstler: Susi Jäger, Joachim Vietinghoff, Dietrich Lohmann, Karl Schliefelner, Nicos Perakis, Joe Hembus, Uli Greiwe
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2004
  • Produktionsjahr: 1976
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00069TZ6A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.771 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bomber ist stark, gläubig und herzensgut. Paganini ist sensibel, verschlagen und abgrundtief böse. Als Mitarbeiter eines Gauner-Syndikats gehen sie auf Schwarzarbeit und stellen sich beim Tresor-Knacken so ungeschickt an, daß beide durch eine Explosion schwer beschädigt werden: Bomber kann nicht mehr sehen, Paganini kann nicht mehr gehen. Die Justiz wirft ihnen die mildernen Umstände nur so nach. Trotz wilder gegenseitiger Abneigung untrennbar aufeinander angewiesen, starten Bomber und Paganini einen durchschlagenen Rachefeldzug gegen die Welt.

Blickpunkt: Film

Die beiden drittlassigen Gangster Bomber und Paganini kommen bei einem mißglückten Coup beträchtlich zu Schaden. Der eine blind, der andere lahm, starten sie einen Rachefeldzug gegen die Welt.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Eine der besten schwarzen Komödien, die ich je Gewissensbisse hatte herzhaft zu genießen. Hier stimmt einfach alles: Drehbuch, Dialoge, Darstellung, und Szenerie. So burlesk die Prämisse auch anfänglich erscheinen mag, steckt hinter der zynischen Geschichte jede Menge menschlich Rührendes, was die Hauptfiguren nie zu Karikaturen werden lässt. Ihre Herzenseinfachheit beziehungsweise Boshaftigkeit verschlägt einem mitunter den Atem, aber nie in dem Maße, dass die Glaubwürdigkeit darunter leidet. Kann denn etwa jemand so fies sein wie der verbitterte Paganini? Aber sicher doch, die Welt ist schließlich voll von Beispielen dafür. Hier bloß eines aus der Handlung. Als die beiden Herren sich eine kleine Pizza teilen--jede Hälfte mit einer Scheibe Salami belegt--stibitzt der Lahme dem Blinden die Wurst von seiner Hälfte. Seine Pizza betastend wundert sich Bomber: "Hatten wir nicht mit allem bestellt?" Paganini entgegnet schnippisch: "Man kann nicht immer alles haben im Leben."

Wie wahr, wie wahr. Glücklicherweise gibt es aber auch Momente, wo es anders ist. Und von denen beschert dieser Film gleich 104 Minuten.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Neben der ungemein schrägen Handlung begeisterte mich das wieder - Entdecken des Wien der 70er Jahre. Wie dreckig, abgestanden und desolat war es damals tatsächlich: Die Stadtbahn, die heute U6 heisst, die Amtskappl - Schaffnerin, der Naschmarkt, das ehemalige Überschwemmungsgebiet noch vor dem Bau der Donauinsel, aber auch der Steinbruch und die Gegend um Krems / Göttweig. Nostalgisch könnte man werden. Und froh, dass es heute anders ist.

Durch das "Schicksal" werden zwei Kleinganoven zu einer Zweckgemeinschaft zusammengeschweißt.
Das Ganze lässt sich mit dem Witz des Regisseurs beschreiben:

Sagt der Blinde zum Lahmen: "Wie gehts?"
Und der Lahme zum Blinden: "Wie Sie sehen!"

Wer dem nichts abgewinnen kann, sollte die Finger von dem Film lassen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Den Film habe ich vor vielen Jahren im Kino gesehen und als ich ihn jetzt als DVD entdeckt habe, habe ich sofort zugeschlagen.
Köstlich: Die beiden Gauner, Mario Adorf als Blinder und Thilo Prückner als Gelähmter als als komisch-tragische Kriminelle.
Vandi
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Den Film habe ich mal als Kind in den 70er Jahren im Fernsehen gesehen. Danach wurde er, meines Wissens nach, nicht wieder im Fernsehen gezeigt. Irgendwie ist er mir aber doch in Erinnerung geblieben. In den letzten Jahren ist der Wunsch gewachsen, sich diesen Film noch mal anzuschauen. Ich war überrascht, ihn so unproblematisch bei Amazon bestellen zu können.
Die Qualität der DVD ist etwas dürftig. Dem Film tut dies aber keinen Abbruch. Ich habe jede Minute genossen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von bastelmuse am 24. Februar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kannte diesen Film nicht nur ein Bekannter hat mich darauf aufmerksam gemacht. Bin selbst gehandicapt und habe mich echt abgeriengelt. Für so einen "alten" Film, echt super. Wer lachen will schaut ihn sich an
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich sah diesen Film irgendwann in der Mitte bis Ende der 1970er Jahre, als ich in meinen frühen Jugendjahren war. Es wurde auf BBC 2 als Teil eines ihrer "ausländischen Film" Jahreszeiten gezeigt.
Ich hatte immer angenommen, es wurde in schwarz und weiß so kann es nicht ausgestrahlt worden sein, dass lange nachdem es veröffentlicht wurde, weil wir unseren ersten Farbfernseher bekam im Sommer 1978.
Obwohl, (der nach meinem besten Wissen), es wurde nie im britischen Fernsehen wiederholt, blieben viele der Szenen, in meiner Erinnerung über die Jahre und ich immer daran denken, sie mit großer Vorliebe trotz vergessen, was es hieß.
Trotz der Durchführung verschiedener Internet-Recherchen im Laufe der Jahre ist es erst vor kurzem, dass ich es endlich geschafft, ihn zu identifizieren und war begeistert zu sehen, dass es auch auf DVD erhältlich war und auch zu erfahren, dass es tatsächlich war in Farbe.
Nachdem mir gerade noch einmal nach all dieser Zeit, ich muss sagen, es ist einer der lustigsten Filme, die ich je gesehen habe.
Bomber und Paganini sind zwei ungeschickte Ganoven. Bei einem Überfall bekommen sie in einen Streit als Folge davon Bomber links blind und Paganini verliert die Verwendung von einem Arm und beiden Beinen ist. Als sie aus dem Gefängnis entlassen werden sie zähneknirschend erkennen, dass sie einander brauchen, um zu funktionieren, so schiebt Bomber Paganini um in seinem Rollstuhl und Paganini wirkt als sein Führer.
Die Liebe / Hass Beziehung zwischen diesen beiden schrulligen Charakteren zieht Sie in von Anfang an und zeichnet sich durch erstklassige Schauspielerei, Regie und Kamera unterstützt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Susanne am 29. August 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die DVD kam in der Originalverpackung. Der Film hat die Qualität eines alten Kino- bzw. Fernsehfilms, das hatte ich aber erwartet.
Ansonsten sind solche Dinge ja "Ansichtssache", ich finde ihn großartig. Für mich hat sich die Investition von fast 30 Euro, was ich ganz schön viel finde, trotzdem gelohnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden