Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.12.2008, 10:38:28 GMT+1
snoopy meint:
Ich hab mir den Film gekauft, in meine ps3 gelegt (upgedatet auf den neusten Stand) und das ganze über HDMI an unseren 1080i HD LCD-Fernseher angeschlossen. Zunächst einmal, ich hab noch nicht viele blu-ray Filme in HD gesehen, aber die die ich sah waren echt scharf. Auch in dunklen Szenen. NCFOM war Stellenweise auch scharf, aber sehr oft waren die Konturen kantig (sehr kantig) oder karierte Hemden, Strohhüte ect. hatten diesen Flimmereffekt. Auch i-welche Haarsträhnen hingen den Protagonisten wie Treppen (so richtig stufig, kantig halt) vor dem Gesicht. Is der Film für 720 HD-TVs oder was? und wenn wo steht das?
...Ja der Film is langweilig, trotzdem finde ich ihn gut...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2009, 15:43:12 GMT+1
homerfreak meint:
Das mit den karierten Hemden ect. liegt ganz einfach an deinem Fernseher. Denn der hat nur 1080i und nicht 1080p. i steht für interlaces, also für Halbbilder und nicht für Vollbilder. Bei einem besseren Fernseher ist der Effekt weg.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.01.2009, 14:23:54 GMT+1
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.01.2009, 19:37:57 GMT+1
[Von Amazon gelöscht am 23.05.2013, 15:42:44 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.01.2009, 19:59:59 GMT+1
dragon1706 meint:
Wer keine Full-HD Hardware hat, sollte auch keine Full-HD Bildqualität erwarten...für den vollen Genuss braucht man eben nen fähigen TV der 1080/24p wiedergeben kann...wer den Unterschied zwischen 1080i und 1080p insbesondere 24p noch nicht verstanden hat --> googeln hilft und lesen bildet

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2009, 12:31:09 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 07.01.2009, 12:40:59 GMT+1
snoopy meint:
Ja, schön, aber ich habe auch andere Blu-Ray-Filme auf besagtem Fernsehgerät gesehen und die waren besser, ohne "überschärfte Kanten". Was der Unterschied zwischen p und i ist, war und ist mir bewusst. Ich hab den Fernseher nicht gekauft, ich benutze ihn nur.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2009, 14:22:48 GMT+1
T. Michael meint:
Hier sollte nochmal beim TV-Gerät nachkonfiguriert werden, denn der Film hat definitiv eine ausserordentlich gute Bildqualiät.
Unbedingt alle Filter und Bildverbesserungsmechanismen abschalten. Leider gibt es aber auch sehr viele Fernseher, die nicht viel taugen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2009, 22:57:27 GMT+1
Der Film hat auch bei mir ein erstklassiges Bild...mit eines der Besten (ich habe einen 50" Pioneer Plasma).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.01.2009, 17:39:15 GMT+1
hilbili meint:
Kann ich selbst mit meinem "kleinen" 37 Zoll Full-HD-Fernsehgerät bestätigen. BD-Quali at its Best! Das Bild brennt sich einem förmlich in die Augen, so scharf und perfekt ist es mitunter!

Veröffentlicht am 04.03.2013, 18:55:19 GMT+1
DeadMemories meint:
lol schon alt aber 720 p ist besser wie 1080i weis doch jeder der mit der ps 3 hantier

progressive ist besser wie interlace
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  9
Beiträge insgesamt:  10
Erster Beitrag:  25.12.2008
Jüngster Beitrag:  04.03.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.