Facebook Twitter Pinterest
Bloody Tourists ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,89

Bloody Tourists Original Recording Remastered

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.2 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Original Recording Remastered, 2. September 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 2,79 EUR 4,50
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
49 neu ab EUR 2,79 10 gebraucht ab EUR 4,50

Hinweise und Aktionen


10cc-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Bloody Tourists
  • +
  • The Original Soundtrack
  • +
  • How Dare You!
Gesamtpreis: EUR 24,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. September 1997)
  • Erscheinungsdatum: 2. September 1997
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B000006U4J
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.350 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

.Label: Mercury/(Remastered)[]


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zum letzten großen Coup hoben 10 cc 1978 noch mal ab. Für die Hitlisten gab es "Dreadlock Holiday" und ansonsten war die Platte randvoll mit eingängigen Melodien. Auch ohne Kevin Godley und Lol Creme vermochten Eric Stewart und Graham Gouldman zu überzeugen. Herrlicher vielstimmiger Gesang wechselten mit gekonnten Harmoniesprüngen ab. In das Drei-Minuten-Medium Popsong verpackten 10 cc endlosen Ideenreichtum. Sei es nun schwungvoll in "Break These Chains" oder mit parodistischen Hendrix Einlagen in "From Rochdale To Ocho Rios" oder mit melancholischen Balladen Untertönen in "For You And I" - von amerikanischen Soul Gesangsgruppen über den Pop der Beatles bis hin zum artifiziellen Rock von Frank Zappa, Yes und Gentle Giant beherrschten 10 cc eine breite Palette auf diesem Album.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bloody Tourists ist ein wunderbares Album. Natürlich verfügt es nicht über den Intellekt früherer Werke an denen noch Godley und Creme beteiligt waren.
Aber das will dieses Album gar nicht und hat es auch nicht nötig denn es bietet Popmusik auf höchstem Niveau. Die Herren verstehen ihr Handwerk. Dabei sind sie nicht virtuos an ihren Instrumenten aber virtuos in der Komposition und im Arrangement.
Eingeworfene Linien und Riffs liegen immer an der richtigen Stelle, die Chöre sind sehr punktiert gesetzt und die Rhythmen zielsicher und auf den Punkt. So wirkt die Produktion erfahren aber nicht langweilig, mit Liebe zum Detail aber nicht überfrachtet.
Exemplarisch sind das dynamische "Shock On The Tube" und das melancholische "Old Mister Time" in denen sehr schön Stewarts Stimme zum tragen kommt.

Für Freunde der gehoben Popmusik ein muss.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das 1978 erschiene Album gehört immer noch zu denen, die ich gerne und oft höre. Die Texte von "Dreadlock Holiday" oder "From Ochdale to Ocho Rios" mit ihren ironischen und satirischen Anspielungen auf die Tourismus-Industrie, wie sie sich in den 70gern entwickelte, sind auch heute noch passend und aktuell. Musikalisch ist das Album abwechslungsreich von Raggae bis Rock mit allen Zwischentönen. Das einzige, was ich an der CD vermisse, sind die Lyrics zu den Stücken. Ich kann dabei auf die Texte zum Album von 1978 zurückgreifen. Ansonsten gibt es die Lyrics im Internet.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese remasterte Version von Bloody Tourists klingt im Vergleich zur ersten Originalversion (ohne Bonustracks) von 98/99 zu mittenbetont und verschluckt hörbar einige Details wie z.B. Beckenzischeln usw....Schade...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Über die Musik auf dieser CD kann ich nichts sagen. Ich bin mit ihr groß geworden, habe sie als Jugendlicher als LP gekauft und immer gehört. Keine Ahnung, ob jemand das heute noch für sich entdecken kann, bei dem dieses Albums nicht eh schon Teil seiner Biographie ist. Für mich eine der unverzichtbaren Platten, keine Frage.
Was zu schreiben mich drängt: Die Ausstattung dieser CD. Die ist nämlich erstaunlich schlecht. Das LP-Cover von Hypgnosis hatte auf der Innenseite ein ziemlich schräges Foto von der Band. Fällt hier weg. Die LP hatte die Songtexte dabei. Fällt weg. Statt dessen schreibt ein gewisser Peter Burton (Wer ist das? Der Schauspieler ist es nicht; der ist seit 1989 tot) dass er persönlich diese Aufnahme gar nicht so mittelmäßig findet und wie prima ihm die einzelnen Lieder gefallen. Das wird einem dann auf einem Aufkleber auf dem Case als "extensive sleevenotes" angekündigt. Naja - extensive sind sie denn ja auch irgendwie, aber wenn man sich nicht sonderlich für diesen Peter Burton interessiert, leider genauso belanglos.
Ich weiß nicht, ob ich da der Einzige bin, aber ich mag in Booklets eigentlich ganz gerne so Dinge lesen ,wer welches Instrument gespielt hat, Gastmusiker finde ich interessant, wann und wo was aufgenommen ist, lese ich eigentlich immer, wenn mir eine Aufnahme gefällt, ich gebe zu: Ich lese sogar manchmal die Liste derer, denen die Musiker danken. Das ist vielleicht ein wenig verschroben, und nicht jeder vermisst sowas. Zumindest hätte ich aber doch gern erfahren, in welcher Beziehung der - übrigens ziemlich gute - Bonus-Track zu den anderen Stücken des Albums steht.
So, musste mal gesagt werde. Und nun genug gemäkelt! Augen zu und hinhöre. Aah - fast wie damals...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden