Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Bei USK/FS18 Artikel erfolgt Alters?pr?g. Hier Fachh?ler mit Rechnung + Blitzversand! Bei gebrauchten Games sind die Codes meist benutzt. Bei Fragen kontaktieren Sie unseren freundlichen Kundenservice
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bloodrayne

2.4 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,83
EUR 3,69 EUR 0,90
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote 1€ Gutschein für Amazon Video 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Bloodrayne
  • +
  • BloodRayne 2: Deliverance [Special Edition] [2 DVDs]
  • +
  • Bloodrayne: The Third Reich
Gesamtpreis: EUR 12,81
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Ben Kingsley, Kristanna Loken, Michelle Rodriguez, Will Sanderson, Matthew Davis
  • Künstler: Olaf Ittenbach, Shawn Williamson, Maureen Webb, Michael Neumann, Dr. Uwe Boll, Guinevere Turner, Wolfgang Herold, Dan Clarke
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 24. August 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000T5N2EW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.483 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

18. Jahrhundert: Vampire treiben im ganzen Land ihr Unwesen. Das Mädchen Rayne wird von einer Zirkustruppe festgehalten und als halb Mensch, halb Vampir vorgeführt. Eines Abends gelingt Rayne allerdings die Flucht aus ihrem Käfig und sie begibt sich auf eine gefährliche Mission. Ihr Ziel ist es, sich an ihrem Vater Kagan, dem mächtigsten aller Vampire, für die Vergewaltigung ihrer Mutter zu rächen. Die Vampirjäger Vladimir und Sebastian von der Brimstone Society verfolgen bald ihre Fährte und schaffen es, Rayne für ihre Ziele zu gewinnen. Mithilfe einer geheimnisvollen Prophezeiung gelingt es Rayne, ein für Kagan wertvolles Artefakt zu ergattern, um somit eine Audienz zu erhalten. Der Weg zu ihrem Ziel ist jedoch mühsam und die Truppe muss sich gegen böse Feinde bewähren. Viele dunkle Gestalten versuchen, sich ihnen in den Weg zu stellen...




Bonusmaterial:
Audiokommentar von Regisseur Uwe Boll;

Movieman.de

Lange haben wir auf das neueste Bollwerk gewartet und es wäre einfach, in den Chor der Boll-Basher einzustimmen, doch muss man "Bloodrayne" vielleicht etwas differenzierter sehen, denn der Film ist auf jeden Fall besser als die beiden Vorgänger "House of the Dead" und "Alone in the Dark". Was Boll hier gelingt, zumindest teilweise, ist die Erschaffung von Stimmung. Die Einstiegsequenz sieht hübsch aus und lässt hoffen, dass Boll sich vielleicht selbst übertroffen hätte. Dem ist freilich nicht so, denn dem gelungenen Art Design und dem hübschen Einstieg zum Trotz stolpert "Bloodrayne" das erste mal, als ein Schauspieler den Mund öffnet und lahmen Dialog zum Besten gibt. Die Wahl der Schauspieler ist fragwürdig. Während Kristanna Loken sich müht, dem Thema Vampirismus etwas Substanz abzugewinnen, aber vom Drehbuch im Stich gelassen wird, betreiben Ben Kingsley und Michael Madsen konsequente Arbeitsverweigerung. Man fühlt sich an Jeremy Irons in "Dungeons and Dragons" erinnert — und sie alle haben etwas gemeinsam: Sie spielen nur des Gehaltsschecks wegen mit. Die Kämpfe könnten deutlich besser choreographiert sein, da man selbst bei den schnellen Schnittfolgen merkt, dass hier während des Drehs kaum etwas geboten wurde. Die Geschichte selbst ist ziemlich hanebüchen und das Drehbuch zwingt die Titelfigur, etwa alle 15 Minuten zu erwähnen, dass ihre Mutter von Kragan vergewaltigt und ermordet worden ist. Ist "Bloodrayne" also ein guter Film? Mitnichten. Aber er ist ein netter B-Horror-Actionstreifen, der jedoch etwas zu sehr in Blutgeilheit verfällt, was die dem Ende nachgeschobene, absolut sinnfreie Montage bestens unterstreicht. Fazit: Viel Action, wenig Hirn, aber doch recht unterhaltsam

Moviemans Kommentar zur DVD: Bild und Ton können überzeugen, das Bonusmaterial ist in der Mehrheit doch eher enttäuschend.

Bild: Das Bild macht einen sehr stilisierten Eindruck, was vor allem den Farbfiltern zu verdanken ist, die die Szenerie in einen rötlich-erdigen Schimmer tauchen, um so den vampirischen Hintergrund zu unterstreichen. Das gelingt auch sehr gut und sorgt für einige Stimmung (00:10:20). Rauschen ist in tolerablem Rahmen vorhanden und die Kompression kann von kleineren Schwierigkeiten abgesehen auch überzeugen. Der Kontrast ist jedoch die größte Schwachstelle dieses häufig nachts spielenden Films, denn hier sind schwarze Flächen nur spärlich definiert, so dass alles eine einheitliche Masse ergibt. Darüber hinaus fehlen die Konturen, durch die man unterschiedliche Elemente erkennen könnte, so die Haare, die mit dem Background verschmelzen oder ähnliches (00:07:25). Die Schärfe ist ordentlich, wobei sie in Nahaufnahmen lupenrein ist (Auge bei 00:27:50), aber auch bei den Totalen lässt sie noch Raum zum Entdecken vieler Details.

Ton: Der Sound ist in Ordnung, nicht atemberaubend, aber doch schon angemessen. Eklatante Unterschiede fallen eigentlich nur bei den Dialogen auf, denn diese sind im Deutschen etwas arg steril geraten. Sie lassen im Original deutlich mehr Atmosphäre aufkommen und fügen sich auch vom Volumen her besser in das akustische Gesamtbild. Effekte werden vor allem bei den Schwertkämpfen präsentiert und können so auch die Home-Cinema-Anlage ein wenig zum Leben erwecken, allerdings gibt es auch Passagen, in denen das Geschehen dann doch etwas zu ruhig daherkommt. Aber dennoch: auch audiotechnisch gesehen rührt der Film was — zumindest ein bisschen.

Extras: Oh Graus, es gibt keinen Audiokommentar! Gerade ein Audiokommentar von Uwe Boll ist an Herrlichkeit und Unterhaltungswert nicht zu übertreffen. Ansatzweise ein Ersatz hierfür ist das knapp 50-minütige Dinner mit Boll, bei dem er mit zwei Leuten gemütlich zu Abend isst, die Boll-Welt erklärt und Englisch radebrecht, dass es eine wahre Freude ist. Leider ist das auch das einzig gute Extra auf der Bonusdisk, denn das einstündige Behind the Scenes ist quasi eine fade unkommentierte B-Roll. Der Blick auf die VFX ist schnell vorüber und die Interviews mit Boll, Michael Madsen, Will Sanderson, Geraldine Chaplin und Michelle Rodriguez sind viel zu kurz, als dass sich hier etwas Informatives ergeben könnte. Die entfallenen und erweiterten Szenen dauern gute fünf Minuten, sind aber auch tatsächlich nur Füllmaterial. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 20. März 2017
Format: Amazon Video
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2011
Format: DVD
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
Format: Amazon Video
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2014
Format: Amazon Video
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
Format: Amazon Video
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2015
Format: Blu-ray
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Kaminzubehör

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?