Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Kostenlos lesen und hören. Weitere Informationen
Kostenlos lesen und hören
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Blood Makes Noise von [Widen, Gregory]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Blood Makes Noise Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99
MP3 CD
"Bitte wiederholen"
EUR 6,92

Länge: 424 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
PageFlip: Aktiviert Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 3,95 hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

Juni-Aktion: Englische eBooks stark reduziert
Entdecken Sie unsere Auswahl an englischen eBooks aus verschiedenen Genres für je 1,49 EUR. Die aktuelle Aktion läuft noch bis zum 30. Juni 2017.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

On a summer's night in 1955, CIA case officer Michael Suslov is summoned to a secret vault in the heart of Buenos Aires. His mission: transport the corpse of Eva Peron to a new hiding place in the wake of her husband's fall from power. But before Michael can comply, everything goes tragically, horribly wrong...

Sixteen years later, Michael Suslov is a ghost of a man, an ex-intelligence officer living off the radar--and the only soul alive who knows where Evita is buried. When an old friend from Argentine Military Intelligence appeals to him for help bringing the body home, Michael agrees, hoping this final mission will quiet the demons from his past. But he's not the only one on a recovery mission: two rogue former CIA officers are tracking him, desperate to unearth Evita before Michael does--and to claim the secret millions they believe she took to her grave.
Based on a little-known yet fascinating true story, Blood Makes Noise is a brilliant examination of the power of the dead over the lives of the living.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

A native of Laguna Beach, California, Gregory Widen is a former firefighter, NPR station host, and mountain-rescue team member. While a film student at UCLA, he penned the script for what would become the movie Highlander, starring Sean Connery. Among his other screenplays are Backdraft and The Prophecy, and his television writing includes scripts for Tales from the Crypt and Rescue 77. A committed traveler, his explorations have taken him to war-torn Somalia, Uzbekistan, Namibia, the summit of Mount Kilimanjaro, the arctic island of Svalbard, Indonesia, and Argentina. He lives in Los Angeles, where he is at work on a film for Universal Pictures.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1579 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 424 Seiten
  • Verlag: Thomas & Mercer (30. April 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B009KP9VI8
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #236.469 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
... soweit die im Rückblick betrachtet geradezu prophetischen Worte James Deans.
Tatsächlich ist gerade bei Frauen ein früher Tod auf dem Höhepunkt ihrer Schönheit der sicherste Weg, zu einer unsterblichen Legende zu werden und im Tode noch mehr Bedeutung zu erlangen, als man im Leben je hatte.
Was Marilyn Monroe im Showgeschäft und Prinzessin Diana in der Boulevardpresse "gelang", das schaffte schon lange vor den beiden Eva Duarte de Perón, berühmt geworden als "Evita", auf der Bühne der Geschichte und der Politik.
Von der einfachen Bevölkerung fast wie eine Heilige verehrt als "Engel der Armen", von der argentinischen Elite angefeindet wegen ihrer bescheidenen Herkunft und ihres angeblich promiskuitiven Vorlebens, politisch zumindest insoweit von Bedeutung, daß auf ihren Einfluss hin in Argentinien das Wahlrecht für Frauen eingeführt wurde, Hauptfigur eines Musicals und mehrerer Filme - schon ihr Leben ist aus dem Stoff, aus dem Legenden sind.
Das spannendste Kapitel der Geschichte Eva Peróns begann jedoch erst mit ihrem Tod, der den Beginn einer 24 Jahre andauernden Odyssee ihres Leichnams markierte, der erst 1976 im Familiengrab der Duartes in Buenos Aires seine letzte Ruhe finden sollte.
Mit dieser ebenso seltsamen wie abenteuerlichen letzten Reise "Evitas" befasst sich Gregory Widen im hier rezensierten Buch "Blood Makes Noise".
Obwohl es sich um seinen ersten Roman handelt, ist Widen zumindest für Filmfreunde kein Unbekannter, schrieb er doch bereits als Student das Drehbuch zum ersten "Highlander"-Film und ist auch weiterhin als Drehbuchautor und Regisseur tätig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Basierend auf wahren Fakten, hat Gregory Widen einen spannenden Roman um das Verschwinden Evitas Leichnams sowie dessen politisches Symbol verfasst.

Der Roman setzt im Jahre 1947 mit der lebenden Eva Perón an, die während ihres Europa Auftenthaltes einen bis heute unerklärlichen Ausflug in die Schweiz gemacht hat. Es wird angenommen, dass Evita einen Teil des Staatsvermögens in der Schweiz versteckt hat und der Schlüssel zu diesem Bankschließfach bzw. die Suche dessen ist u. a. ebenfalls Mittelpunkt in Widens Roman.

Nach Evitas Ableben im Jahre 1952 wurde ihr Leichnam in einem fast 12monatigen Prozess von Dr. Pedro Ara einbalsamiert und sollte in einer hierfür gebauten Gedänkstätte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Bis zur Fertigstellung dieser Gedänkstätte wurde Evitas Leichnam in ihrem ehemaligen Büro im CGT Gebäude (Dachorganisation der Gewerkschaften) untergebracht. Nach dem Sturz Juan Peróns ist dieser ins Exil geflüchtet und das Militär hat Evitas Leichnam verschwinden lassen. Widens Buch behandelt dessen mysteriöse Reise quer durch Buenos Aires bis nach Italien und über Spanien zurück nach Argentinien.

Widens Hauptcharakter basiert auf einen realen CIA Agenten, der in Buenos Aires stationiert war und mit der Aufbewahrung des Leichnams betraut wurde, was zu einer persönlichen Tragödie führte. Der Autor hat zudem die den Gerüchten zur Folge Besessenheit damaliger Personen (z. B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von WolfsBurger TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 25. Juli 2013
Format: Taschenbuch Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Interessieren Sie sich für knisternd verpackte Geschichte ? Dann sind Sie hier goldrichtig. Eine tolle spannend beschriebene Gesamt-Story mit tiefgründig und glaubhaft nachvollziehbaren Charakteren. Sehr gut im Englisch zu lesen, auch wenn Ihr Vokubular nicht so perfekt sein sollte, denn die Handlung nimmt einen mit und lässt den Leser von vorne bis hinten nicht los. Mit Sicherheit auf dem Weg zum Bestseller und wer weiß wann Hollywood sich dann nicht bald meldet: .....and the winner ist: Blood Makes Noise.
Congratulation kann ich da nur sagen !
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Eva Peron - eine Person mit vielen Rätseln, eine schillernde Persönlichkeit, eine unglaublich starke Frau.

Schon als Frau und Politikerin umstritten und vielleicht deswegen unsterblich, wurde sie Büchern, Filmen und in einer der besten Rockopern der Geschichte zusätzlich verewigt.

Historiker beschäftigen sich mit Evita:
Der mit Gerüchten umwobene Irrweg ihrer Leiche ist bekannt, und:
Was tat sie 1947 in der Schweiz?

Natürlich gibt es noch viel mehr Rätsel um Evita Peron, aber diese beiden haben den Autor Gregory Widen in diesem Buch beschäftigt.
Er spinnt ein faszinierendes Historienspektakel, einen Thriller um die vorhandenen Fakten und Rätsel.

Die verwendeten Fakten sind sehr gut, einwandfrei recherchiert und (soweit ich das nachvollziehen kann) fehlerfrei verwendet worden und dann in ein Gedankenkonstrukt eingefügt worden, wie es wirklich hätte sein können...

Mich hat das Buch fasziniert, das Thema wurde excellent umgesetzt, gut recherchierte Fakten mit Fiktion verwoben, die Handlung vielschichtig und doch logisch, der Schreibstil ist fesselnd und die Figuren plastisch.

Die englische Originalausgabe ist auch bei durchschnittlichen Englischkenntnissen gut verständlich.

Einwandfreie Leseempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover